Herforder Kreisverwaltung gibt aktuelle Zahlen zu den Corona-Infektionen heraus
Drei neue Infizierte

Kreis Herford (WB). Im Kreis Herford gibt es nun insgesamt 303 bestätigte Corona-Fälle. Seit Samstag sind drei neue bestätigte Infektionen hinzugekommen, meldet die Kreisverwaltung.

Sonntag, 19.04.2020, 14:04 Uhr aktualisiert: 19.04.2020, 17:14 Uhr
So verteilen sich die Infektionsfälle im Kreisgebiet Herford. Foto:
So verteilen sich die Infektionsfälle im Kreisgebiet Herford.

Die Zahl der Genesenen liegt bei 165, die Zahl der aktuell Infizierten liegt damit bei 133. Im Kreis Herford sind insgesamt fünf infizierte Personen verstorben.

Von den aktuell 133 infizierten Personen aus dem Kreisgebiet stammen 62 aus Herford, die anderen Personen verteilen sich auf Bünde (21), Löhne (9), Kirchlengern (5), Enger (9), Hiddenhausen (8), Rödinghausen (6), Vlotho (6) und Spenge (7).

27 infizierte Personen mit Wohnsitz im Kreis Herford sind derzeit in stationärer Behandlung.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7376160?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Großeinsatz: Suche nach vermisstem Mädchen
Dutzende Einsatzkräfte suchten am späten Freitagabend nach dem vermissten Mädchen.
Nachrichten-Ticker