Zahl der aktuell infizierten Personen im Kreis Herford liegt bei 134
Ein neuer Corona-Fall seit Sonntag

Herford (WB). Im Kreis Herford gibt es nun insgesamt 304 bestätigte Corona-Fälle. Seit Sonntag ist eine neue bestätigte Infektion hinzugekommen, wie die Kreisverwaltung am Montagmorgen mitteilte.

Montag, 20.04.2020, 11:20 Uhr aktualisiert: 20.04.2020, 11:22 Uhr
Foto: Kreis Herford
Foto: Kreis Herford

Die Zahl der Genesenen liegt bei 165 – die Zahl der aktuell Infizierten liegt damit bei 134. Im Kreis Herford sind seit Ausbruch der Pandemie insgesamt fünf mit dem Coronavirues infizierte Personen verstorben.

Von den aktuell 134Iinfizierten aus dem Kreisgebiet stammen 63 aus Herford, die anderen Personen verteilen sich auf Bünde (21), Löhne (9), Kirchlengern (5), Enger (9), Hiddenhausen (8), Rödinghausen (6), Vlotho (6) und Spenge (7). 28 infizierte Personen mit Wohnsitz im Kreis Herford sind derzeit in stationärer Behandlung.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7376722?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Gymnasialeltern fordern Präsenzunterricht für alle
Gymnasialeltern in NRW fordern, dass alle Jahrgänge in den Schulen unterrichtet werden.
Nachrichten-Ticker