Wohnung in Herford durchwühlt – Beute im Wert von 17.000 Euro
Einbrecher klauen wertvollen Schmuck

Herford(WB). Eine böse Überraschung erlebten die Bewohner einer Dachgeschosswohnung am Freitag am Weddigenufer in Herford, als sie nach dem Urlaub nach Hause kamen: Einbrecher haben ihre Wohnung durchwühlt und Schmuck im Wert von etwa 17.000 Euro mitgenommen.

Montag, 06.07.2020, 12:20 Uhr aktualisiert: 06.07.2020, 12:24 Uhr
Symbolfoto. Foto: dpa
Symbolfoto. Foto: dpa

Laut Polizei ereignete sich der Einbruch während des Urlaubs der Bewohner in der Zeit vom 24. Juli bis zum Freitagmorgen, 3. Juli. Die Einbrecher hatten die Wohnungstür im Mehrfamilienhaus aufgebrochen und hatten die Wohnung komplett durchwühlt.

Ihnen vielen mehrere Stücke von Goldschmuck mit einem Gesamtwert von etwa 17.000 Euro in die Hände. Die Einbrecher konnten vorerst unerkannt entkommen.

Die Polizei Herford hofft nun auf Zeugen, die Angaben zum Einbruch machen können: 05221/8880.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7482427?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Auch in der Bundesliga mutig sein
DSC-Trainer Uwe Neuhaus (blaues Shirt) begrüßte seine Bundesligamannschaft zum ersten Training. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker