Feuer wurde schnell gelöscht
Brand in der Post: Zeugin verständigt Feuerwehr

Herford (WB) -

Feuer in der Herforder Bäckerstraße: Wegen eines Brandes musste die Feuerwehr in der Nacht von Freitag auf Samstag ausrücken.

Sonntag, 07.03.2021, 15:16 Uhr aktualisiert: 07.03.2021, 15:20 Uhr
Feuer in der Bäckerstraße: Eine Zeugin hatte die Feuerwehr verständigt.
Feuer in der Bäckerstraße: Eine Zeugin hatte die Feuerwehr verständigt. Foto: Feuerwehr Herford

Um 0.15 Uhr sei die Feuerwehr alarmiert worden, heißt es. Eine aufmerksame Zeugin hatte Feuer im Vorraum der dortigen Postfiliale bemerkt. Dort waren Lamellen eines Vorhangs in Brand geraten.Ein Trupp ging unter Atemschutz in den Raum vor und konnte das Feuer schnell löschen. Anschließend wurde der Raum noch belüftet. Im Einsatz waren die Hauptamtliche Wache und der Löschzug Mitte.

Die Herforder Polizei hat die Ermittlungen wegen der Brandursache übernommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7854927?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Entscheidung zwischen Laschet und Söder - Frist läuft ab
Markus Söder (r), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, und Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, kommen zu einer Pressekonferenz.
Nachrichten-Ticker