Junge (1) bei Unfall auf der Elverdisser Straße in Herford verletzt
Auto erfasst Kleinkind

Herford (WB) -

Es ist der Albtraum aller Eltern: Ein einjähriger Junge ist am Montagmorgen auf die Elverdisser Straße gelaufen, dort von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Von Christian Müller
Montag, 19.04.2021, 13:45 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 19.04.2021, 13:45 Uhr
Hier ist das Unglück passiert: Als eine Mutter ihren einjährigen Sohn gerade ins Auto setzen wollte, lief der Junge plötzlich auf die Fahrbahn der Elverdisser Straße, wurde von einem Peugeot erfasst und schwer verletzt.
Hier ist das Unglück passiert: Als eine Mutter ihren einjährigen Sohn gerade ins Auto setzen wollte, lief der Junge plötzlich auf die Fahrbahn der Elverdisser Straße, wurde von einem Peugeot erfasst und schwer verletzt. Foto: Christian Müller
Das Unglück passierte um 8.15 Uhr in der Nähe der Einmündung zum Viehtriftenweg.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7923887?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7923887?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514620%2F
Der Nahost-Konflikt - ein Kampf um Land und Sicherheit
Raketen werden im südlichen Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert.
Nachrichten-Ticker