Hiddenhausen »Landfrauen stehen zusammen«

Gute Stimmung: Petra Schröder mit ihrer Kollegin Beatrice und den Teilnehmerinnen des Workshops »Kleinbäuerinnen in Ghana stärken«, zu dem sie in die Volta-Region reiste. Foto:

Die Gesundheit der Menschen und die Lebensbedingungen der Frauen im Osten Ghanas zu verbessern – mit diesem Ziel hat Landfrau Petra Schröder erneut das afrikanische Land besucht. Sie ist zuversichtlich, dass ihr Team mit seinem Workshop eine gute Grundlage dazu gelegt hat. mehr...

Nadja Kruse wuchs in Schweicheln-Bermbeck auf. Heute lebt die 42-Jährige im Landkreis Görlitz.Foto: Siegfried Huss

Hiddenhausen Heimspiel mit »Bombenerfolg«

Kabarettistin Nadja Kruse ist eine vielseitige Schauspielerin und Kabarettistin. Am 1. März tritt die gebürtige Hiddenhauserin auf der OPG-Bühne auf. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Hiddenhausen Drei Verletzte bei Unfall in Hiddenhausen

Bei einem Unfall auf der Maschstraße sind am Mittwochmorgen drei Personen verletzt worden. Die Rettungskräfte mussten sogar eines der Fahrzeuge auftrennen. mehr...


Der Sportplatz Schlattstraße – ein Teil sollte als Baugründstück veräußert werden. Die Pläne sind vom Tisch. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Sportplatz bleibt, wie er ist

Seit Monaten protestieren die Anwohner des Schlatt gegen die Pläne der Hiddenhauser Verwaltung, »ihren« Sportplatz zu verändern – zuletzt in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Ihr Einsatz hat sich gelohnt. Die Pläne finden nun doch keine Zustimmung mehr in der Politik. mehr...


Der Pritschenwagen ist nicht mehr zu retten. Als die Mitglieder der Löschzüge Schweicheln und Eilshausen am Einsatzort eintreffen, steht bereits das Führerhaus in Flammen. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Herforder Straße eine Stunde gesperrt werden. Foto: Feuerwehr

Hiddenhausen Lastwagen brennt aus

Ein nicht zugelassener Daimler-Pritschenwagen ist am Dienstagmorgen ausgebrannt. Der mit Bauschutt beladene Lkw war auf dem Parkplatz des ehemaligen Bordells »Kitty Bar« an der Herforder Straße in Schweicheln-Bermbeck gegenüber dem Klärwerk abgestellt. mehr...


Wenn der Shanty-Chor »Die Binnenschiffer« aus Eilshausen auftritt, wird es maritim. In Spenge wurde es jetzt außerdem weihnachtlich. Foto: Peter Haeublein

Spenge/Hiddenhausen Weihnachten auf hoher See

Mit großer Besetzung und einem etwa dreistündigen Programm gastierte der Shanty-Chor »Die Binnenschiffer« aus Eilshausen am 2. Advent in der Aula der Grundschule Spenge/Hücker-Aschen. mehr...


Der Kinderchor der Stephanus-Kirchengemeinde mit Chorleiter Marcus Linnemann am Keyboard erfreute die Adventstreffgäste mit Liedern zur Weihnachtszeit. Foto: Siegfried Huss

Hiddenhausen Gast aus Bielefeld lobt »tolles Ambiente«

»Heut’ ist ein schönes fröhliches Fest« – mit diesen munteren Klängen hat der Kinderchor der evangelisch-lutherischen Stephanus-Kirchengemeinde den Adventstreff in Oetinghausen eröffnet. Eingeladen hatte zu dieser traditionellen Veranstaltung einmal mehr der SV 06 Oetinghausen. mehr...


Das musikalische Rahmenprogramm hatte ein umfangreiches Repertoire zu bieten. Das Lied »Trumpet Tune« spielte zur Markteröffnung der gemischte Posaunenchor der Musikschule Enger-Spenge um Trompetenlehrer Peter Albrecht und Saxophonlehrer Axel Senge. Foto: Siegfried Huss

Hiddenhausen Es weihnachtet auf dem alten Rittergut

Buntes Treiben im historischen Ambiente: Unter diesem Motto stand der historische Weihnachtsmarkt auf Gut Bustedt. Er wurde vom Biologiezentrum Bustedt gemeinsam mit dem Lions-Club Enger-Spenge organisiert. mehr...


Beide Weihnachtskonzerte des Gospelchors Injoy in der Eilshauser Kirche waren ausverkauft. Am Freitag konnten die Besucher die Sänger pur erleben, am Samstag wurden sie von der Band begleitet. Nur nach Zugaben wurde der Chor entlassen. Foto: Thomas Meyer

Herford Weihnachtliche Weltreise

Beide Weihnachtskonzerte des Gospelchors Injoy in der Eilshauser Kirche waren ausverkauft. Am Freitag konnten die Besucher die Sänger pur erleben, am Samstag wurden sie von der Band begleitet. mehr...


Der Sportplatz an der Schlattstraße im Ortsteil Hiddenhausen. Seine Zukunft ist am Donnerstag, 13. Dezember, Thema im Rat. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Der Sportplatz im Schlatt – ein Kommentar

Bei der Haupt- und Finanzausschuss-Sitzung der Gemeinde Hiddenhausen schlugen die Emotionen hoch. Die Zukunft des Sportplatzes im Schlatt erregte nicht nur die Gemüter der Bürger. mehr...


1 - 10 von 565 Beiträgen