Nach mehrwöchigem Aufenthalt im Klinikum Corona: Rumänischer Lkw-Fahrer stirbt im Kreis Herford

So verteilen sich die Corona-Fälle auf das Kreisgebiet.

Kreis Herford (WB) - Bei den beiden weiteren Toten im Zusammenhang mit der Pandemie im Kreis Herford handelt es sich um einen 48-jährigen Lkw-Fahrer aus Rumänien und einen 84-Jährigen aus Vlotho. mehr...

Stäbchen in die Nase rein und drehen. Damit ist der erste und schwierigste Teil des Selbsttests an einer Schule bereits erledigt. Trotz massiven Elternprotestes lehnen nur wenige Schüler diese Prozedur ab.

Knapp ein Prozent der Schüler lehnt Selbsttest an Herforder Schulen ab – Verweis auf Praxis in Nachbarstaaten Testverweigerer sind eine Minderheit

Herford (WB) - Die Zahl der Testverweigerer an den meisten Herforder Schulen bleibt am ersten Schultag nach der Eltern-Demonstration bei unter einem Prozent. Von keiner der vom HERFORDER KREISBLATT angefragten Grund- und weiterführenden Schulen wird eine zweistellige Schülerzahl gemeldet. mehr...


Die SPD-Fraktionsmitglieder Brigitte Düsediekerbäumer, Christiane Möller-Bach und Nick Stank haben sich den neu gestalteten Spielplatz an der Heidestraße angesehen.

SPD und CDU fordern Überarbeitung des 2012 erstellten Spielplatz-Katasters – Thema diese Woche in Ausschüssen Wo Kinder sicher spielen und toben können

Hiddenhausen (WB) - 24 Spielplätze gibt es in der Gemeinde Hiddenhausen – inklusive der Schulhöfe an den Grundschulen. CDU und SPD haben unabhängig voneinander Anträge erarbeitet, in denen sie die Überarbeitung des Spielplatz-Katasters von 2012 fordern. mehr...


Hohe Vermögen auf Konten, sind in der anhaltenden Niedrigzinsphase für viele Banken problematisch, weil sie zum Teil selbst Strafzinsen zahlen müssen, wenn sie die Gelder weiter anlegen. Die Volksbank Herford-Mindener Land gibt einen Teil der Kosten deshalb jetzt über Verwahrentgelte weiter, wenn Anlagesummen einen Freibetrag von 100.000 Euro übersteigen.

Volksbank Herford-Mindener Land regelt Gebühren für vermögende Kunden neu Ab 100.000 Euro droht der Minuszins

Herford (WB/ptr) - Kunden, die über Vermögen im sechsstelligen Bereich verfügen, müssen bei der Volksbank Herford-Mindener Land künftig verstärkt mit so genannten Verwahrentgelten – sprich Minuszinsen – rechnen. mehr...


Tim Ostermann kehrt kurzzeitig als Bundestagsabgeordneter nach Berlin zurück. Nach der Wahl im September ist für ihn aber Schluss.

Tim Ostermann (CDU) gibt ein Kurzzeit-Comeback in Berlin Bundestagsabgeordneter für vier Sitzungswochen

Kreis Herford (WB) - Der ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Tim Ostermann (41) kehrt für kurze Zeit ins Berliner Parlament zurück. mehr...


Hier ist das Unglück passiert: Als eine Mutter ihren einjährigen Sohn gerade ins Auto setzen wollte, lief der Junge plötzlich auf die Fahrbahn der Elverdisser Straße, wurde von einem Peugeot erfasst und schwer verletzt.

Junge (1) bei Unfall auf der Elverdisser Straße in Herford verletzt Auto erfasst Kleinkind

Herford (WB) - Es ist der Albtraum aller Eltern: Ein einjähriger Junge ist am Montagmorgen auf die Elverdisser Straße gelaufen, dort von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. mehr...


Das LZG meldet 19 neue Corona-Infektionen für den Kreis Herford.

19 neue Corona-Fälle im Kreis Herford Inzidenzwert sinkt auf 136,9

Kreis Herford (WB) - Im Kreis Herford fällt der Inzidenzwert auf unter 140. Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit Corona bleibt bei 157. mehr...


Unweit des Urnenfeldes lag am Samstagmorgen ein Hundehaufen auf dem Friedhof „Zum ewigen Frieden“. Weil sich vermehrt Besucher über Hundekot beschwert haben, hat die Stadt die Kontrollen erhöht.

„Zum ewigen Frieden“: Stadt Herford erhöht Kontrollen – viele Hundebesitzer halten sich aber an Regeln Hundekot ärgert Friedhofsbesucher

Herford - Der Hinweis am Haupteingang des Friedhofs „Zum Ewigen Frieden“ ist eindeutig: „Liebe Hundebesitzer! Hundekot auf dem Friedhofsgelände muss von Ihnen selbst entfernt werden. Sonst droht ein Bußgeld! Das muss ja nicht sein!“ mehr...


1 - 10 von 1941 Beiträgen