Hiddenhausen »Der Präsident, der viele Wörter kennt«

Kabarettist Frederic Hormuth war auf der Kleinkunstbühne der Olof-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen zu Gast. Foto: Annika Tismer

Kabarettist Frederic Hormuth nahm sich bei seinem Auftritt in der Olof-Palme-Gesamtschule in Hiddenhausen den US-Präsidenten Donald Trump zur Brust. Doch auch die AfD-Politikerin Beatrix von Storch bekam ihr Fett weg. mehr...

Die Gleichstellungsbeauftragten der Kommunen Herford und Hiddenhausen, Karola Althoff-Schröder (links) und Andrea Stroba, an dem Ort, an dem auch über die Gleichstellung entschieden wird: im Ratssaal – hier im prunkvollen in Herford. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen/Herford Wächterinnen der Chancengleichheit

Die Gleichberechtigung von Mann und Frau ist 70 Jahre nach der Unterzeichnung des Grundgesetzes gesellschaftlicher Konsens. Doch ist sie wirklich umgesetzt? Die Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Hiddenhausen und Stadt Herford nehmen Stellung und berichten aus ihrem Berufsalltag. mehr...


Wie lernten die Kinder im 19. Jahrhundert? Das erfahren die Besucher der Museumsschule am Museumstag. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Alte Schule hat am Museumstag geöffnet

Die Museumsschule in Hiddenhausen hat am Internationalen Museumstag (19. Mai) geöffnet. Besucher erfahren hier mehr über den Schulalltag vergangener Zeiten. mehr...


Die Erdbeer-Saison ist eröffnet. Im Verkaufshäuschen am Füllenbruch bietet Sophie Guszausky bereits die roten Früchte vom Obsthof Otte an. Foto:

Hiddenhausen Die ersten Erdbeeren sind da!

Die Erdbeersaison ist eröffnet. Auf den Feldern des Hiddenhauser Obsthofes Otte werden bereits die ersten süßen Früchte geerntet. mehr...


Laura Bröker und Sercan Aytenur gehen als Paten des Projektes »Azubi-Insight« in Schulen des Kreises Herford, um in den 8. bis 10. Klassen Informationen über ihre Ausbildung weiterzugeben. Einige Stichwörter haben sie an die Tafel geschrieben. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Azubis stellen ihre Berufe vor

Jugendliche, die selbst noch in der Ausbildung sind, informieren Schüler über ihren Beruf. Dies ermöglicht das Projekt Azubi-Insight, das die Jugenhilfe Schweicheln mit dem Kreis aufgelegt hat. mehr...


Höher und 70 Zentimeter länger als das alte ist das neue Fahrzeug, sagen der stellvertretende Löschzugführer Fabian Stadelmann und der Leiter der Feuerwehr Mario Daume. Foto: Daniela Dembert

Hiddenhausen Werkzeugkiste auf vier Rädern

Die Gemeinde Hiddenhausen hat für 320.000 Euro ein nagelneues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug, kurz HLF 20, angeschafft. Seit März steht es im Gerätehaus Schweicheln und seit knapp zwei Wochen ist es auch im Einsatz. mehr...


Vor fast aufverkauftem Haus haben die Springmäuse Norbert Frieling, Alexis Kara und Sandra Sprünken (von links) in der OPG zum Mitmachen aufgefordert und mit Szenen aus der Arbeitswelt für jede Menge Lacher gesorgt. Foto: Annika Tismer

Hiddenhausen Jede Menge Lacher aus der Arbeitswelt

Da möchte man sich einen entspannten Abend mit Theater, Musik und Comedy gönnen und wird prompt zum geschäftlichen Mitarbeiter. Allerdings zu einem, der für manch lustige Situation sorgen durfte. So geschehen bei den Springmäusen in der OPG. mehr...


Seit 25 Jahren treffen die Mitglieder des Gospelchores »InJoy« aus Hiddenhausen den richtigen Ton. Beeindruckend war auch das Jubiläumskonzert am vergangenen Samstag, das einer großen Gospel-Party glich. Foto: Thomas Meyer

Hiddenhausen »Musik, die die Seele anrührt«

Der Gospelchor »InJoy« feiert 25-Jähriges mit einem großartigen Konzert. Mit 15 jungen Sängern hatte einst alles begonnen. mehr...


Ordentlich was los war am Maifeiertag bei den Motoren- und Traktorenfreunde Hiddenhausen: Christian Große-Eskedor (links) und Kevin Jablonowski zersägen einen Ast mit der Motorkraft eines Lanz, der von Thomas Wellmann bedient wird Foto: Thomas Meyer

Hiddenhausen Immer eine Kanne Öl an Bord

Mit einer Punktlandung hat Edelhard Altmann Wort gehalten. Der Motor mit der Maschinennummer 11167 lief am 30. April um 23 Uhr zum ersten Mal. mehr...


Königin Erika (vorne) lädt mit ihrem Hof zum Fest ein (von links): Christina Flachmeier, Jasmin Guszausky, Ulrich Hempelmann, Hannelore Guszausky, Britta Guszausky und Sabine Hempelmann. Foto:

Hiddenhausen Königin Erika dankt ab

In Oetinghausen kommt man aus dem Feiern nicht mehr heraus. Nach der großen Maiparty steht nur wenige Tage später das nächste Fest in Hiddenhausen an: das traditionelle Schützenfest. mehr...


11 - 20 von 725 Beiträgen