Hiddenhausen In Schweicheln tanzt der Wilde Westen

Die Westerntänzer zeigen ihr Können beim selbst organisierten Westerntanz-Café im Treffpunkt Schweicheln. Foto: Daniela Dembert

Mit den Westerntänzern hat der Schweichelner Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) ein untypisches Angebot unter seinem Dach. mehr...

Geschäftsführer und Bauherr Peter Wehrmann mit dem Bauplan: Täglich geht er auf die Baustelle seines neuen Supermarktes in der Eilshauser Dorfmitte. Im Februar soll Eröffnung sein – dann gehört der Markt mit zu den modernsten der Wehrmann-Gruppe. Foto: Hillebrenner

Hiddenhausen Edeka in Eilshausen wächst und wächst

Es ist eine aufregende Zeit für Peter Wehrmann (63). Der Geschäftsführer der Edeka-Wehrmann-Gruppe beobachtet täglich von seinem Bürofenster aus den Fortgang der Bauarbeiten seines neuen Marktes in Eilshausen. »Ich gehe jeden Tag über die Baustelle. Ich muss doch wissen, was los ist.« Die Neueröffnung ist für den 27. Februar geplant. mehr...


Michael Aupke (57) ist gebürtiger Herforder und seit Mai 2019 Geschäftsführer der Budich-Hauptverwaltung. Foto: Peter Schelberg

Hiddenhausen Glänzende Entwicklung

Die 1882 gegründete Budich-Gruppe hat sich zum bedeutenden Hersteller von Reinigungs-, Pflege-, Desinfektions- und Körperpflegemitteln sowie Raumduftgelen und Luftentfeuchtern entwickelt. mehr...


Geschäftsführer Thorsten Ruhnke (links) und Produktionsleiter Udo Kranz vor einer der Pressen. In der neuen Produktionshalle wird eine neue Beschichtungsanlage installiert. Foto: Ralf Meistes

Hiddenhausen Heckewerth investiert 20 Millionen Euro

Der Beschichtungsspezialist Heckewerth aus Hiddenhausen investiert 20 Millionen Euro in die Erweiterung des Produktionsstandorts sowie in neue Maschinen. Das Hiddenhauser Unternehmen profitiert vom Boom bei Wohnmobilien und Wohnwagen. mehr...


Die Staatsprämienstute Meli ist von ihrer Weide in Schweicheln verschwunden. Foto: Generotzky

Hiddenhausen Noch keine Spur von Meli

Noch immer warten Rainer Generotzky und sein Sohn Sven auf Nachricht, was mit ihrer Haflinger-Zuchtstute Meli geschehen ist. Für sachdienliche Hinweise wurde eine Belohnung ausgesetzt. mehr...


Der Posaunenchor des CVJM Eilshausen feiert sein 95-jähriges Bestehen mit einem Konzert. Es erklingt am 10. November ab 17 Uhr in der evangelischen Kirche Eilhausen

Hiddenhausen Im Auftrag musikalischer Verkündigung

Die 100 ist zwar noch nicht ganz voll, aber das 95-jährige Bestehen des Posaunenchores des CVJM Eilshausen ist für dessen Mitglieder trotzdem ein guter Grund zum Feiern. Am kommenden Sonntag, 10. November, laden sie deshalb zu einem Konzert ein. mehr...


Nicht jeder Frosch ist grün. In der Zucht von Thomas Schäffer gibt es auch gestreifte und knallblaue Exemplare. Foto: Annika Tismer

Hiddenhausen Wo blaue Frösche leise trillern

Thomas Schäffer leitet den Aquarien- und Terrarienverein auf Gut Bustedt. Wir haben ihm einen Besuch abgestattet. mehr...


Meli ist eine Staatsprämienstute, also ein Tier besonderer Zuchtqualität. Seit Sonntag ist sie verschwunden. Foto: Generotzky

Hiddenhausen Schon wieder Pferd gestohlen?

Erneut könnten Pferdediebe zugeschlagen haben. »Von unserer Weide an der Herforder Straße ist eine zehnjährige Stute verschwunden«, sagt Rainer Generotzky. mehr...


»Max, nicht so wild«: Bettina Tröller und der elfjährige Labrador sind in den Bustedter Wiesen unterwegs. Foto: Moritz Winde

Hiddenhausen Die Gassigeherin

Sie geht gerne spazieren, mag die Natur und liebt Vierbeiner: Als Gassigeherin kann Bettina Tröller diese drei Leidenschaften wunderbar kombinieren. Auf den Hund ist sie aber eher durch Zufall gekommen. mehr...


Die AWO-Westerntänzer zeigen am Sonntag bei Kaffee und Kuchen einen Querschnitt ihres Programms. Foto: Westerntänzer

Hiddenhausen Tanzen unterm Cowboy-Hut

Das Tanzbein wird an diesem Sonntag, 3. November, im Treffpunkt Schweicheln, Am Kartel 52, geschwungen. Die AWO-Westerntänzer laden von 15 bis 17 Uhr zu ihrem Jahresevent bei Kaffee und Kuchen. mehr...


31 - 40 von 937 Beiträgen