Hiddenhausen Ein Leben für den Chorgesang

Georg-Heinz Rolf mit seinem wichtigsten Arbeitsgerät, der Stimmgabel, in seinem Büro voller Noten und CDs. ­Foto: Ruth Matthes

Musik ist sein Leben, besonders der Chorgesang liegt ihm am Herzen. Der 80-jährige Hiddenhauser Georg-Heinz Rolf blickt auf 43 Jahre als Leiter verschiedener Chöre im Kreis Herford zurück. mehr...

Kirchenmusiker Andreas Lechtermann an der neuen digitalen Orgel in der Hiddenhauser Friedhofskapelle. 25 Trauerfeiern finden hier pro Jahr statt. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Orgel ist variabel und unverstimmbar

Die Friedhofskapelle in Hiddenhausen hat eine neue Orgel erhalten. Organist Andreas Lechtermann hat das digitale und damit witterungsunabhängige Instrument selbst ausgesucht. mehr...


Gemeinsam bauen die Chormitglieder den Tanzboden (von links): Udo Gössling, Jürgen Möller, Göran Aman, Gerhard Sanker, Jürgen Oberdiek, Martin Oberdiek, Husein Crnkic, Manfred Salman, Rolf Hensel, Uwe Rullkötter und Dieter Helsberg sowie auf dem Wagen Torsten Feldherr (links) und Michael Fabian (rechts). Foto: Siegfried Huss

Hiddenhausen Feiern unter freiem Himmel

Die Mitglieder des Gesangvereins Freundschaft Hiddenhausen haben in den vergangenen Tagen kräftig angepackt, um alles für das 59. Waldfest vorzubereiten. Gefeiert wird am 3. und 4. August. mehr...


In der Turnhalle der Grundschule Schweicheln wird in den Ferien fleißig gearbeitet. Derzeit wird der Hallenboden verlegt. Sven Rabeneck (links) zeigt den entsprechenden Dämmstoff, Uwe Schröder das Material, das als Prallschutz an die Wände kommt. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Der Boden federt wieder

Die Bauarbeiten an der Sporthalle der Grundschule Schweicheln laufen auf Hochtouren. Heizung und Fenster sind bereits ausgetauscht. Jetzt wird der Sportboden erneuert. mehr...


Christian Henn, Leiter des Familienzentrums Kita Buchenhof, und Christine Kettner-Rosenbecker, Projektmitarbeiterin und Kursleiterin, sind stolz auf das Gütesiegel, das die Kita im gerade abgelaufenen Kita-Jahr zum vierten Mal erhalten hat. Foto: Koteras-Pietsch

Hiddenhausen Von Nähkurs bis Elterncafé

Die Kita Buchenhof in Schweicheln hat zum vierten Mal das Gütesiegel »Familienzentrum NRW« erhalten. Für Christian Henn, der seit einem Jahr die Kita leitet, war es die erste Zertifizierung. mehr...


Andreas Lechtermann, Posaunist und Chorleiter, lädt alle Daheimgebliebenen zum Workshop »Einfach blasen« ein. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Choräle für alle

»Einfach blasen« heißt der Workshop, zu dem der Leiter des Bläserchores des CVJM-Eilshausen, Andreas Lechtermann, für Freitag, 2. August, einlädt. mehr...


Perin Alo hat ein Kind gemalt, das seine Eltern während einer Bombardierung verloren hat. Sie stellte im Café Miteinander aus. Foto: Sophie Hoffmeier

Hiddenhausen Mit der Kunst das Erlebte verarbeiten

»Wo die Worte fehlen, da hilft die Kunst, Dinge auszudrücken«, sagt Shilan Shamo. Die 16-Jährige ist eine von neun Künstlern, die für einen Tag im Café Miteinander ausgestellt haben. mehr...


Diese rückenschonende Wickelkommode kann die dreijährige Mia selbst hinaufsteigen. Das erspart Janina Collmeier, Leiterin der evangelischen Kindertagesstätte Sundern, sie hoch zu heben. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Rücken und Nerven schonen in der Kita

Der Job der Erzieherin ist körperlich und psychisch anstrengend. Um den Arbeitsalltag zu erleichtern, gibt es in den evangelischen Kitas in Hiddenhausen nun ein Gesundheitsmanagement. mehr...


Hauswirtschaftsleiter Alexander Schierer reicht Familientherapeutin Karin Alex und Hausleiterin Manuela Schock (rechts) den Nachtisch. Sie laden jeden Donnerstag zum Mittagstreff für Paare mit einem demenzkranken Partner ins Haus Stephanus ein. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Mittagstreff stärkt Leib und Seele

Das Haus Stephanus in Hiddenhausen hat ein neues Angebot für Paare, von denen ein Teil an Demenz erkrankt ist: Beim wöchentlichen Mittagstreff gibt es Essen, Betreuung und Beratung. mehr...


Die Firma Peter Lacke in Schweicheln gleicht derzeit einer Großbaustelle. Hier entstehen ein neues Verwaltungsgebäude und ein neues Laborgebäude. Foto: Peter Lacke

Hiddenhausen Großbaustelle bei Peter Lacke

An der Herforder Straße in Schweicheln-Bermbeck wird derzeit fleißig gebaut. Die Firma Peter Lacke lässt dort eine neue Firmenzentrale mit Verwaltungsbüros und Labor errichten. mehr...


881 - 890 von 1688 Beiträgen