Warstein/Hiddenhausen Warsteiner will sich gesundschrumpfen

Foto: dpa

Für die Mitarbeiter war es ein Schock, als Warsteiner-Inhaberin Catharina Cramer das Zukunftsprogramm der Brauerei-Gruppe vorstellte. Bis zu 240 der 1500 Arbeitsplätze sollen wegfallen. Die Herforder Brauerei Felsenkeller steht zum Verkauf. mehr...

Die Brauerei Felsenkeller könnte vor einem Verkauf stehen: Zunächst sucht die Warsteiner Brauerei aber einen Kooperationspartner für das Unternehmen. Foto: Herforder Brauerei

Hiddenhausen/Warstein Herforder Brauerei vor Verkauf?

Die Herforder Brauerei steht möglicherweise vor einem Verkauf. Die Warsteiner-Gruppe – die seit 2007 die Mehrheit am Unternehmen hält – leidet unter rückläufige Absatzzahlen im Biermarkt und plant eine Umstrukturierung des Unternehmens. mehr...


Die Finalisten von »Jugend debattiert«: (von rechts) Hannah Volmer, Luca Elsner, Elena Tiede und Steven Niestrat.Foto: Wolff

Hiddenhausen Luca argumentiert am besten

Sollte für Minderjährige ein Smartphone-Führerschein vorgeschrieben sein? Mit dieser Frage haben sich die Teilnehmer von »Jugend debattiert« in der Hiddenhauser Gesamtschule beschäftigt. mehr...


Spaziergänger dürfen im Kreis Herford wieder durch Waldgebiete schlendern. Die Sperrung nach Sturmtief »Friederike« ist aufgehoben. Nur für Elverdissen gilt noch eine Sonderregelung. Foto: Carsten Rehder/dpa

Kreis Herford Wald darf wieder betreten werden

Die meisten Sturmschäden im Kreis Herford sind beseitigt. Deshalb ist die Sperrung der Wälder im Kreis Herford aufgehoben worden. Nur für Elverdissen gilt eine Sonderregelung. mehr...


Christian Klöpper in der Holzwerkstatt, wo ein Teil der Produktionsschule untergebracht ist. Wie es mit der Maßnahme weitergeht, weiß er noch nicht. Foto: Koteras-Pietsch

Hiddenhausen Im Sommer ist Schluss

Die Produktionsschule bei der Jugendhilfe in Schweicheln steht vor dem Aus. Nach einer Ankündigung von NRW-Arbeitsminister Laumann wird die Finanzierung des Programms eingestellt. mehr...


Eine 18-Jährige ist am Dienstagabend mit ihrem Motorrad auf der Bünder Straße verunglückt. Die junge Frau prallte gegen ein Auto. Das Krad landete auf dem Seitenstreifen. Foto: Karin Koteras-Pietsch

Hiddenhausen/Bünde 18-Jährige bei Motorradunfall verletzt

Bei einem Unfall auf der Herforder Straße in Hiddenhausen ist am Dienstagabend eine 18-jährige Bünderin leicht verletzt worden. Zwischen Bermbecker Weg und Löhner Straße musste die Herforder Straße für zwei Stunden gesperrt werden. mehr...


Lina Röcker (10) darf zusammen mit Kerstin Wirsching-Mohnke an der kleinen Poststation eine der Karten mit einem Sonderstempel versehen. Foto: Sophie Hoffmeier

Hiddenhausen Begeisterung steckt an

Der achte Wittekind-Tauschtag im Rabeneck-Haus stand im Zeichen eines bedeutenden Eisenbahnjubiläums. Zu bestaunen gab es außerdem die erfolgreichen Ausstellungen der Herforder Sammler. mehr...


Seit den 70-ern sammelt der Freizeit- und Wanderverein die Wimpel der regionalen und deutschen Wandertage. Dierk Oetken, Herbert Böske, Heinrich Vollmer und Hans Schnadwinkel (von links) zeigen die Mitbringsel und ihren Vereinswimpel. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Aus dem Garten in den Wald

Die Anfänge des Freizeit und Wanderverein Schweicheln-Bermbeck gehen fast 70 Jahre zurück. Damals stand der Gartenbau im Vordergrund. 2018 wird gewandert, gesungen und geradelt. mehr...


Der Herforder Landrat Jürgen Müller (vorne links) und sein Minden-Lübbecker Kollege Dr. Ralf Niermann unterschreiben unter den Augen von (von links) Paul Bischof, Ordnungsdezernent des Kreis Herford, Kreisdirektorin Cornelia Schöder aus Minden, Mathias Niedzwicki, Rechts- und Ordnungsamtsleiter des Kreises Minden-Lübbecke, Michael Kirchhoff, Arbeitsgruppenleiter Bevölkerungsschutz und Rettungswesen des Kreises Minden-Lübbecke, und dessen Bruders, Bernd Kirchhoff, Abteilungsleiter der Leitstelle und der Kreisfeuerwehrzentrale in Eilshausen, den Kooperationsvertrag für die Leitstellen der beiden Kreise. Foto: Ruth Matthes

Hiddenhausen Beim Ausfall einer Leitstelle springt die andere ein

Die Leitstellen der Kreise Herford und Minden-Lübbecke wollen künftig eng zusammenarbeiten. Einen entsprechenden Kooperationsvertrag haben die Landräte unterzeichnet. mehr...


Die Gesamtschülerinnen Paula (von links), Eliana und Anastasia brüten vor dem Monitor, um die richtigen Antworten zu den Quizfragen eines Internet-Teamwettbewerbs zur deutsch-französischen Freundschaft zu finden. Foto: Daniela Dembert

Hiddenhausen Jugendliche recherchieren für deutsch-französisches Quiz

Aus Anlass des Jahrestages der Unterzeichnung des Élyseé-Vertrages haben Jugendliche der Hiddenhauser Olof-Palme-Gesamtschule an einem deutsch-französischen Quiz teilgenommen. mehr...


891 - 900 von 1156 Beiträgen