Hunderte tanzen bis spät in die Nacht in den Mai
Party-Stimmung in Oetinghausen

Hiddenhausen (WB). Für viele ist der Tanz in den Mai auf der Schützenwiese die Party des Jahres. Nicht nur Oetinghauser, sondern Partyfreudige aus der ganzen Region sind dabei, wenn in zwei Festzelten gefeiert wird.

Donnerstag, 03.05.2018, 11:22 Uhr aktualisiert: 03.05.2018, 11:26 Uhr
Tolle Musik, tolle Stimmung – einfach gute Laune haben alle Feiernden bei der Mai-Fete auf der Schützenwiese in Oetinghausen. Die Tanzfläche ist bis in die Morgenstunden immer gut gefüllt. Foto: Annika Tismer
Tolle Musik, tolle Stimmung – einfach gute Laune haben alle Feiernden bei der Mai-Fete auf der Schützenwiese in Oetinghausen. Die Tanzfläche ist bis in die Morgenstunden immer gut gefüllt. Foto: Annika Tismer

Bis spät in die Nacht hinein bebte dabei auch in diesem Jahr wieder der Tanzboden. Hunderte Feierwütige waren gekommen, um den 1. Mai bei guter Musik zu begrüßen. Vor allem gegen Mitternacht wurde es so richtig voll. Wer um diese Zeit noch einen Parkplatz suchte, musste einen längeren Fußmarsch auf sich nehmen. Denn bei den feiernden Massen waren Parkplätze irgendwann Mangelware. Der Verkehr und auch die Parkplatzsuche wurden dennoch bestens von einem eigens dafür abgestellten Team geregelt.

Oetinghausen tanzt in den Mai

1/16
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer
  • Foto: Annika Tismer

Während manch einer noch auf dem Weg zum Festplatz war, wurde dort bereits kräftig gefeiert. Im großen Festzelt sorgten die Crazy DJs aus Bünde für Partystimmung pur, zu Partyklassikern und Charts ließen sie die Menge tanzen.

Zwei Jahre Crazy DJs

Im etwas kleineren Festzelt davor sorgte unterdessen DJ Stefan Masur für die passende Musik, auch hier gab es dichtes Gedränge vor der Bühne. Auf eine Band hatte der Schützenverein als Ausrichter der Party in diesem Jahr erneut verzichtet. »Wir überlegen uns etwa alle zwei Jahre etwas Neues. Im vergangenen und in diesem Jahr hatten wir die Crazy DJs hier, im kommenden Jahr gibt es dann vielleicht wieder eine Band«, sagte Manfred Hempelmann als einer der Organisatoren.

Seit mehr als zehn Jahren findet die Party bereits an genau diesem Standort statt, schon seit Jahrzehnten generell im Ortsteil Oetinghausen. »Wie lange genau, kann ich gar nicht genau sagen. Auf jeden Fall so lange, wie ich denken kann«, sagte Hempelmann.

Auch für die Besucher ist die Feier inzwischen feste Tradition. Viele alte Bekannte und Freunde werden hier immer pünktlich zum Tanz in den Mai angetroffen. »Es ist einfach Kult, hier zu sein. Das gehört dazu«, sagte auch Melanie Wittlich, die gemeinsam mit Freundinnen hergekommen war.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5706199?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
SPD macht Scholz zum Kanzlerkandidaten
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in einer Sitzung des Deutschen Bundestages.
Nachrichten-Ticker