Mo., 14.01.2019

Karl-Heinz Pönighaus und Friedhelm Kleimann sammeln seit 50 Jahren Tannenbäume Anfangs gab’s nur zwei offene Trecker

Fürs Jubiläumsfoto haben die Tannenbaumsammler vom CVJM die passende Deko parat: Lars Limberg (von links), Patrick Läge, Andreas Leube, Adrian Barr, Friedrich Krömker, Fabian Kira, Rainer Maukisch, Karl-Heinz Pönighaus, Oliver Abt, Thomas Heuermann, Dr. Friedhelm Kleimann, Sarah Krömker und Siegfried Krömker.

Fürs Jubiläumsfoto haben die Tannenbaumsammler vom CVJM die passende Deko parat: Lars Limberg (von links), Patrick Läge, Andreas Leube, Adrian Barr, Friedrich Krömker, Fabian Kira, Rainer Maukisch, Karl-Heinz Pönighaus, Oliver Abt, Thomas Heuermann, Dr. Friedhelm Kleimann, Sarah Krömker und Siegfried Krömker. Foto: Daniela Dembert

Von Daniela Dembert

Hiddenhausen (WB). »Es geht erst los, wenn jeder eine der gelben Warnwesten an hat«, schallt ein Ruf über den Parkplatz am Gemeindehaus.

Die Mitglieder des CVJM wappnen sich für die ehrenamtliche Tannenbaumsammelaktion. Von Anfang an, also seit 50 Jahren, sind Dr. Friedhelm Kleimann und Karl-Heinz Pönighaus dabei. »Die Idee dazu hatte damals unser Vereinsvorsitzender Heinz Werner mit der Jugendgruppe«, erzählt Friedhelm Kleimann. »Wir haben gedacht, das probieren wir einfach mal.«

Weil man damals, 1969, nur zwei Trecker gehabt habe – heute sind es fünf–, um die Bäume in ganz Oetinghausen einzusammeln, habe sich die Aktion bis in den Abend gezogen. »Die Temperaturen lagen unter null Grad und die Helfer mussten sich durch Bewegung warm halten. Die Trecker waren noch unten offen. Wir Fahrer konnten unsere Beine nachher kaum spüren«, erinnert sich Karl-Heinz Pönighaus schmunzelnd. Er sei damals 18 und Mitstreiter Kleimann 19 Jahre alt gewesen und beide hätten die Traktoren aus der Kleimannschen Landwirtschaft fahren dürfen.

Widirge Witterungsverhältnisse erschweren die Aktion

Mit vielen widrigen Witterungsverhältnissen hätten sie es in den vergangenen fünf Jahrzehnten zu tun gehabt, blicken die beiden »alten Hasen« zurück. »2011 musste die Aktion sogar wegen Schnee und vereister Straßen um mehrere Wochen verschoben werden«, erzählt Pönighaus.

Geschäftiges Treiben herrscht an diesem Samstag vor dem Gemeindehaus schon ab 9 Uhr. Immer mehr Helfer sammeln sich bis zur Abfahrt um 9.30 Uhr. »Von den ehemaligen CVJM-Jugendlichen sind viele bereits verzogen und kommen aus alter Verbundenheit und Spaß an der Sache noch zum Sammeln nach Oetinghausen«, weiß Pönighaus zu berichten.

Spaß und Gemeinschaft scheinen ohnehin die Stichworte des Tages. Vor Beginn der Sammlung nimmt die Mannschaft, ausgestattet mit einer Wimpelkette und einem Tempo-50-Verkehrsschild, das von den Teilnehmern unterschrieben ist, Aufstellung fürs Erinnerungsfoto.

Fleißige Helferinnen arbeiten hinter den Kulissen

Vor allem die jungen Sammler sind Feuer und Flamme, endlich in Aktion treten zu können. Ausgestattet mit Warnweste, Handschuhen und Sammelbüchse geht’s los. Freiwillige Spenden nehmen die Ehrenamtlichen gern für die Jugendarbeit in der Gemeinde und innerhalb des Posaunenchores entgegen.

Hinter den Kulissen wird den Sammlern fleißig zugearbeitet. Sowohl im Hause Kleimann als auch bei den Pönighausens und einigen anderen ist dieser Einsatz »Familiensache«. Uta Pönighaus und Ruth Kleimann kümmern sich gemeinsam mit anderen Helferinnen um die Marschverpflegung, während die Ehemänner und der Nachwuchs das pieksige Grün einsammeln. Heißgetränke werden zubereitet und kleine Schlickerein eingepackt. »Die liefern wir dann direkt dorthin, wo sich die Sammler gerade befinden«, sagt Uta Pönighaus. Weiter geht es dann mit der Zubereitung des Mittagessens, das für die mehr als 60 Helfer mit Pommes und Würstchen im gemütlich warmen Gemeindehaus den geselligen Abschluss der Aktion markiert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6317173?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F