Do., 23.05.2019

Einbrecher stehlen Kleidung und Reinigungsmittel aus einer Hiddenhauser Sportanlage Durch Lüftungsschacht eingestiegen

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Hiddenhausen (WB). Jemand ist zwischen Dienstag und Mittwoch in eine Sportanlage am Hellweg in Hiddenhausen eingestiegen. Dazu wurde ein Lüftungsschacht benutzt.

Zu dem Einbruch ist es laut Mitteilung der Polizei zwischen Dienstag, 21. Mai, um 18 Uhr, und Mittwoch, 10 Uhr, gekommen. »Mit massiver Gewalt« hätten sich die Täter Zutritt zu den Umkleiden verschaffen wollen, so die Polizei: Die Unbekannten versuchten, eine Außentür aus Metall aufzuhebeln. Der Versuch misslang. Danach wurde ein Lüftungsgitter der Heizungsanlage entfernt. Durch einen Schacht stiegen die Einbrecher ins Innere des Gebäudes ein.

Dort hebelten sie eine Metalltür auf und entwendeten Kleidung sowie Reinigungsmittel. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 3500 Euro. Hinweise zu der Tat erbittet die Direktion Kriminalität unter 05221/8880.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6633566?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F