Die Zahl der Genesenen im Kreis Herford steigt auf 353 (Stand: Dienstag)
Keine neuen Corona-Infektionen

Kreis Herford (WB). Seit Montag sind im Kreis Herford keine neuen Corona-Fälle dazugekommen. Es gibt 33 aktuelle und insgesamt 393 bestätigte Infektionen.

Dienstag, 07.07.2020, 09:30 Uhr aktualisiert: 07.07.2020, 09:32 Uhr
So sieht die gegenwärtige Infektionslage im Kreis Herford aus. Foto:
So sieht die gegenwärtige Infektionslage im Kreis Herford aus.

353 Menschen gelten als genesen. Bislang werden im Kreisgebiet im Zusammenhang mit der Pandemie sieben Todesfälle gezählt, wobei fünf Menschen laut Totenschein an Corona verstorben sind und zwei mit Corona. In stationärer Behandlung befinden sich derzeit vier infizierte Personen.

Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (25), Spenge (1), Hiddenhausen (1) und Bünde (6).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7483911?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
Geburtstagsfeier: Fast 1000 Schüler und Lehrer in Quarantäne
Nach der Familienfeier steigen die Coronazahlen weiter. Aktuell sind zehn Schulen betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker