Aktuell gibt es noch elf Corona-Fälle im Kreis Herford (Stand: Donnerstag)
Zahl der Infektionen sinkt weiter

Kreis Herford (WB). Die Zahl der aktuell mit dem Corona-Virus Infizierten im Kreisgebiet sinkt weiter: Gegenwärtig haben elf Menschen eine Infektion, neue Fälle sind seit Mittwoch nicht hinzugekommen.

Donnerstag, 16.07.2020, 10:11 Uhr aktualisiert: 16.07.2020, 10:16 Uhr
Die elf Fälle verteilen sich auf Bünde, Hiddenhausen und Herford. Foto:
Die elf Fälle verteilen sich auf Bünde, Hiddenhausen und Herford.

Bislang sind im Kreisgebiet 397 bestätigte Infektionen gezählt worden. 379 Menschen gelten als genesen. Im Zusammenhang mit der Pandemie werden im Kreis Herford bisher sieben Todesfälle genannt, wobei fünf Menschen laut Totenschein an Corona verstorben sind und zwei mit Corona.

In stationärer Behandlung befinden sich derzeit vier infizierte Personen. Die aktuell infizierten Personen verteilen sich auf Herford (7), Hiddenhausen (1) und Bünde (3).

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7496214?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514616%2F
Lolli-Tests: 0,02 Prozent der Proben positiv
Lolli-Tests: Eine Labormitarbeiterin zeigt einen Behälter mit einem Dutzend Wattestäbchen
Nachrichten-Ticker