Kirchlengern Detlef Kaase gibt Fraktionsvorsitz ab

Ein Vierteljahrhundert stand Detlef Kaase an der Spitze der CDU-Fraktion im Kirchlengeraner Gemeinderat. Zum 1. Mai wird eine Doppelspitze die Christdemokraten führen. Foto: Daniel Salmon

Nach einem Vierteljahrhundert an der Spitze der Christdemokraten im Kirchlengeraner Gemeinderat gibt Detlef Kaase (62) die verantwortungsvolle Position als Fraktionschef in jüngere Hände. Zum 1. Mai wird der erfahrene Lokalpolitiker von einer Doppelspitze abgelöst. mehr...

Symbolfoto. Foto: dpa

Kirchlengern Betrunken Unfall gebaut und geflohen?

Ein 60-jähriger Mann aus Kirchlengern steht unter Verdacht, am Samstag betrunken durch Kirchlengern gefahren zu sein und dabei einen Vorgarten und einen Stromverteilerkasten beschädigt zu haben. mehr...


In der Nähe des für Ostersamstag geplanten Osterfeuers in Kirchlengern nisten Störche. Foto: Salmon

Kirchlengern/Rödinghausen/Bünde Störche brüten: Osterfeuer wird kleiner

Das traditionelle Osterfeuer der SPD in Kirchlengern wird in diesem Jahr in abgespeckter Form durchgeführt. Der Grund: In der Nähe nistet ein Storchenpärchen. mehr...


Ein 1,4 Hektar großes Kühlwasserbecken auf dem Gelände des Kraftwerks in Kirchlengern soll verfüllt werden. Vorgesehen ist, auf dem Areal eine Freiland-Photovoltaik-Anlage zu errichten. Über dieses Thema diskutierte nun der Hauptausschuss. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Altes Kühlwasserbecken wird verfüllt

Es ist eines der Wahrzeichen in der Gemeinde Kirchlengern: das Kraftwerk an der Bahnhofstraße. Seit den 1930er Jahren befindet sich südlich des markanten Gebäudes ein immerhin 1,4 Hektar großes Kühlwasserbecken. Dessen Tage sind nun gezählt. mehr...


Für viele Bürger gehört der Besuch eines Brauchtumsfeuers zur Osterzeit einfach dazu. Der Herforder Tierschutzverein warnt nun aber davor, seit längerem angehäuftes Brennmaterial anzustecken. Denn in den Haufen könnten Vögel nisten. Foto: dpa

Bünde Osterfeuer: Vögel in Gefahr?

Der Herforder Tierschutzverein warnt davor, schon seit längerem aufgeschichtete Holz- und Reisighaufen als Osterfeuer ohne Weiteres anzustecken. Denn für Vögel könnte dies den Tod bedeuten. mehr...


In der Diskothek Wilhelmshöhe war es Im Januar 2018 zu der Auseinandersetzung gekommen. Foto: Kathrin Weege

Bünde/Kirchlengern Zickenkrieg in Disco endet vor Gericht

Wegen der Folgen eines Streits unter Heranwachsenden in der Disco Wilhelmshöhe hat sich eine 24-Jährige vor dem Amtsgericht Bünde verantworten müssen. mehr...


Das Aqua Fun in Kirchlengern soll neu gebaut werden. Nach jetzigem Stand soll das Bad künftig aber keine Sauna mehr haben. Dagegen wehrt sich eine Bürgerinitiative, die inzwischen ausreichend Stimmen für ein Bürgerbegehren gesammelt hat. Foto: Grafik: Geising + Böker

Kirchlengern Sagt der Rat »Nein«, folgt der Bürgerentscheid

Eigentlich war eine Sauna beim Neubau des Aqua Funs kein Thema mehr. Der Rat hatte sich mehrheitlich dagegen ausgesprochen, das Thema schien vom Tisch. Allerdings hatte die Politik die Rechnung ohne Martina Stade gemacht. mehr...


Andreas Stock und Mitarbeiterin Friederike Stickel bereiten die Anlage auf die Saisoneröffnung vor. Vom 27. April an soll der Ball auf den 18 Bahnen wieder rollen. Mit einem Kinderkarussell, Bratwurst- und Getränkestand soll die Eröffnung gefeiert werden. Foto: Raske

Kirchlengern Der Ball soll wieder rollen

Einen ersten Probelauf hat es zwar schon gegeben. Ganz offiziell eröffnet wird die Minigolfanlage in Kirchlengern jedoch am Samstag, 27. April. Und zwar mit Kinderkarussell, Bratwurstbude und Getränkestand, verrät der neue Pächter Andreas Stock. mehr...


Das Detmolder Kammerorchester lädt für Sonntag, 7. April, um 15 Uhr zu einem reinen Familienkonzert in die Kästner-Gesamtschule Kirchlengern ein. Foto:

Kirchlengern Musikgenuss für die ganze Familie

Das Detmolder Kammerorchester lädt für Sonntag, 7. April, um 15 Uhr zu einem reinen Familienkonzert in die Kästner-Gesamtschule Kirchlengern ein. Das Programm reicht von Mozarts »Don Giovanni« über eine Polonaise von Tschaikowski und einen Mambo aus der »West Side Story« bis zur »Fledermaus« von Johann Strauß. mehr...


Ein Bauarbeiter setzt Pflastersteine. Foto: dpa

Bielefeld/Bünde/Kirchlengern NRW-Regierung hält an Ausbaubeiträgen fest

Trotz Hundertausender Unterschriften dagegen: Die schwarz-gelbe Landesregierung will an den Straßenausbaubeiträgen festhalten. mehr...


1 - 10 von 440 Beiträgen