Kreis Herford kann jetzt selbst über Impfungen bestimmen Klarheit für Schwerkranke

Kreis Herford kann jetzt selbst über Impfungen bestimmen: Klarheit für Schwerkranke

Kreis Herford (WB) - Gute Nachricht für Schwerkranke, die eine Corona-Impfung benötigen: Mit dem „Erlass zur Impfung der Bevölkerung gegen Covid 19“ der Landesregierung hat der Kreis Herford fortan die Möglichkeit, selbst über die vorzeitige Impfung von Menschen mit Vorerkrankungen zu entscheiden. mehr...

Das Geflügel muss im Kreis Herford vorerst im Stall bleiben.

Anordnung aufgrund nachgewiesener Vogelgrippe Stallpflicht für Geflügel im Kreis Herford

Kreis Herford (WB) - Der Kreis Herford hat eine Stallpflicht für Geflügel verhängt. Die entsprechende Tierseuchenverfügung wurde am Mittwoch erlassen. mehr...


Derzeit gibt es 241 akute Corona-Infektionen im Kreisgebiet.

26 weitere Corona-Mutationsfälle werden im Kreis Herford nachgewiesen Inzidenzwert sinkt wieder leicht

Kreis Herford (WB) - Seit Dienstag sind im Kreis Herford 13 neue Corona-Infektionen bestätigt worden. Außerdem wurde jetzt nachgewiesen, dass weitere 26 Menschen von den aktuell 241 kreisweit Infizierten eine der Virus-Mutationen in sich tragen. mehr...


Die Satire-Partei „Die Partei“ schickt die 27-jährige Laura Mölleraus Bad Oeynhausen ins Rennen um ein Bundestagsmandat. Kreisverbands-Vorsitzender Andreas Gittel gratuliert mit Blumen zur Wahl.

Laura Möller will als Direktkandidatin für „Die PARTEI“ in den Bundestag einziehen „Satire ist kein Selbstzweck“

Kreis Herford (WB) - Sie ist erst seit einem Jahr Parteimitglied und schon nominiert: Bei der Aufstellungsversammlung der Partei „Die PARTEI“ ist Laura Möller aus Bad Oeynhausen zur Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Herford/Minden-Lübbecke II gewählt worden. mehr...


Im Druckhaus des WESTFALEN-BLATTES ist die schnelle Herstellung von vielen tausend Zeitungsexemplaren möglich.

In eigener Sache Wir verbessern unsere Zustellung

Höxter/Paderborn/Herford (WB) - Liebe Leserinnen und Leser, um Sie in Zukunft besser mit der Zeitung beliefern zu können, optimieren wir unsere Logistikprozesse. Dazu wurden auch Erfahrungen aus den vergangenen Wochen in bleibende Lerneffekte umgewandelt. Da sich unsere Zusteller dabei an teilweise neue Wegstrecken und Unterlagen gewöhnen müssen, kann es in der ersten Märzwoche zu vorübergehenden Problemen in der Auslieferung kommen. mehr...


Das Feuerwehrmuseum in Kirchlengern-Häver. Der Förderverein des Museums möchte die Hofanlage kaufen. Finanziell unterstützt wird dieses Vorhaben von der NRW-Stiftung

NRW-Stiftung unterstützt den Förderverein des Feuerwehrmuseums Kirchlengern – weitere Finanzmittel in Aussicht gestellt 100.000 Euro für Kauf des alten Meierhofes

Kirchlengern (WB) - 100.000 Euro – mit einem Zuschuss bis zu dieser Höhe unterstützt die NRW-Stiftung den Förderverein Feuerwehrmuseum Kirchlengern. Damit soll es dem Verein ermöglicht werden, das Gebäude, in dem sich das Museum befindet, zu erwerben und somit seinen Standort im Ortsteil Häver zu sichern. mehr...


Mit dem Erwerb und der Entwicklung großer Immobilien wie dem Saturn-Geschäft und der H&M-Filiale könnte die Stadt aktives Krisenmanagement betreiben.

Herfords Bürgermeister Tim Kähler (SPD) sieht im Rückzug von Saturn seine Prognose zur Zukunft des Einzelhandels bestätigt Die Innenstadt muss schrumpfen

Herford (WB) - Das Ende des Herforder Saturn-Marktes rückt zwei Tage vor. Statt am 31. Mai wird die Filiale bereits nach dem 29. Mai geschlossen, einem Samstag. Nach 21 Jahren wird der Schriftzug dann für immer aus dem Herforder Stadtbild verschwinden. mehr...


Saturn gibt die Herforder Filiale auf. Eine Entscheidung, die ebenfalls mit Risiken verbunden ist.

Saturn schließt – Kommentar zu den Folgen für die Herforder Innenstadt Der Rückzug ist auch mit Risiken verbunden

Herford (WB) - Die Herforder Innenstadt wird nach dem zweiten Corona-Lockdown trostloser aussehen als nach dem ersten. Das liegt nicht etwa an den ums Überleben ringenden Einzelkämpfern in den inhabergeführten Geschäften. Es liegt an Konzernen wie H&M, Reno und jetzt auch Media-Markt/Saturn, deren globale Handelsstrategien keine lokalen Rücksichten nehmen müssen. mehr...


Rainer Döring ist Inhaber der Expert-Döring-Gruppe und Vorsitzender des IHK-Einzelhandelsausschusses.

Saturn schließt in Herford – Interview mit Einzelhandelssprecher und Mitbewerber Rainer Döring „Das große Duell folgt nach dem Lockdown“

Herford (WB) - Rainer Döring verfolgt die Schließung des Herforder Saturn-Marktes aus einem doppelten Interesse. Zum einen ist er als Geschäftsführer der Expert-Döring-Gruppe ein Mitbewerber, zum anderen als Vorsitzender des Handelsausschusses in der Industrie- und Handelskammer (IHK) ein Sprecher des Herforder Einzelhandels. mehr...


1 - 10 von 1192 Beiträgen