Kirchlengern Besucher strömen zum Kürbiszauber

Trotz des zunächst eher wechselhaften Wetters sind zahlreiche Menschen zum Kürbiszauber im Ortskern gekommen. Foto: Tismer

Heiße Suppe oder doch lieber die Bratwurst vom Grill? Ein Glas Wein oder eine Tasse Kaffee? Die Auswahl beim gestrigen Kürbiszauber im Zentrum der Gemeinde schien sich in diesem Jahr perfekt dem Wetter angepasst zu haben. mehr...

Vor dem Bünder Amtsgericht musste sich ein Autohändler aus Kirchlengern wegen Betruges verantworten. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Betrugsverfahren eingestellt

Weil er einen Kunden bei einem Fahrzeugverkauf übers Ohr gehauen haben soll, hat sich ein Autohändler aus Kirchlengern am Donnerstag vor dem Bünder Amtsgericht verantworten müssen. Der Vorwurf lautete auf vorsätzlichen Betrug. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Herford Volksbank stellt auf Selbstbedienung um

Die Volksbank Bad Oeynhausen-Herford strukturiert ihr Filialnetz um: Fünf von 30 Geschäftsstellen werden zum 1. Januar 2020 in reine Selbstbedienungs-Geschäftsstellen umgebaut. mehr...


Das Feue an der Lübbecker Straße zerstörte war im Wohnzimmer ausgebrochen. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Feuer brach in der Nähe des Sofas aus

Auch der Imbiss unter der Wohnung in Kirchlengern wurde durch die Löscharbeiten in Mitleidenschaft gezogen. Vom Feuer blieb er zwar verschont, im Gästebereich tropfte allerdings etwas Löschwasser von der Decke. mehr...


In der Wohnung über dem Achilles-Grill war das Feuer in der Nähe einer Couchgarnitur ausgebrochen. Die genaue Brandursache ist bislang unklar. Während der Löscharbeiten wurde die Lübbecker Straße gut eine Stunde lang gesperrt. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Wohnung über Achilles-Grill brennt aus

Großeinsatz für die Feuerwehr in Kirchlengern: Über dem Imbiss Achilles-Grill an der Lübbecker Straße ist am Montagnachmittag eine Wohnung komplett ausgebrannt. Zunächst war unklar, ob sich die drei Bewohner noch im Gebäudeinneren befanden. mehr...


Der Ortskern wird anlässlich der Veranstaltung »Kürbiszauber« herbstlich dekoriert. Foto: Dembert

Kirchlengern Es ist wieder »Kürbiszauber«

»Kürbiszauber« heißt es wieder am Sonntag, 13. Oktober, in Kirchlengern. Von 13 bis 18 Uhr möchte »Kirchlengern handelt« wieder möglichst viele Besucher im Ortszentrum begrüßen. mehr...


Die französische Bulldogge »Batman« ist in ihrem Hundebademantel bestens vor der kalten Herbstluft nach dem Badespaß geschützt. Foto: Hannah Butz

Kirchlengern »Batman« trägt Bademantel

Wo sich im Sommer die Badegäste sonnen oder im Wasser erfrischen, tobt plötzlich eine Vielzahl von Hunden: Zahlreiche Vierbeiner haben das erste Hundeschwimmen im Außenbereich des Aqua Fun in Kirchlengern genossen – und damit die Freibadsaison 2019 abgeschlossen. mehr...


Dominik Meier, Gina Hofmann, Marko Kleinschmidt, Oliver Seidel, Daniel Niemeier und Nick Patzelt vom Löschzug Gohfeld-Wittel. Foto:

Hiddenhausen Feuerwehr probt optimales Handeln

Die schnellsten Feuerwehrleute aus dem Kreis Herford kommen vom Löschzug Hiddenhausen-Eilshausen und der Löschgruppe Kirchlengern-Mitte. Das ist das Ergebnis des diesjährigen Leistungsnachweises. mehr...


Die Autos mussten abgeschleppt werden. Foto:

Kirchlengern Auf der nassen Straße zusammengekracht

Eine 21-Jährige aus Rödinghausen ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Kirchlengern schwer verletzt worden. Ihr Auto war in den Gegenverkehr geraten. mehr...


Der Aldi-Markt in Kirchlengern darf seine Verkaufsfläche nicht erweitern. Eine Ratsmehrheit votierte gegen eine dafür nötige Bebauungsplanänderung. Die Filiale des Discount-Riesen an der Ecke In der Mark/Mindener Straße war erst vor drei Jahren eingeweiht worden. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Aldi darf in Kirchlengern nicht erweitern

Konkret lehnten die Lokalpolitiker eine Änderung des derzeit geltenden Bebauungsplans für das sogenannte Einkaufszentrum In der Mark ab. Diese Anpassung wäre notwendig gewesen, damit Aldi die reine Verkaufsfläche seines Standortes von derzeit 896 auf 1096 Quadratmeter hätte erhöhen dürfen. Das Gebäude selbst hätte dafür baulich in seinen Grundrissen nicht verändert werden müssen. mehr...


1 - 10 von 553 Beiträgen