Kirchlengern Aus der Grundschule wird eine Kita

Die Außenanlagen der Kita auf dem ehemaligen Gelände der Grundschule Häver sind zum großen Teil schon fertiggestellt. Foto: Hilko Raske

Spätestens zum Jahresende sollen sie abgeschlossen sein – die Umbau- und Renovierungsarbeiten an der einstigen Grundschule Häver. Künftig soll das Gebäude dann als Kindertagesstätte genutzt werden. 15 Mädchen und Jungen sind bereits eingezogen. mehr...

Die beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Foto: Christian Müller

Kirchlengern Mann missachtet rote Ampel: zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte und einen Leichtverletzten gab es am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Bundesstraße 239 in Kirchlengern. mehr...


Drei Mönche leben dauerhaft im Kloster. Für den Tag der offenen Tür, der mit dem buddhistischen Fest Kathin zusammenfiel, kamen fünf weitere Mönche aus einem Kloster in Frankfurt zu Besuch. Gemeinsam beteten die Geistlichen mit den Besuchern. Foto: Joschka Brings

Kirchlengern Fastenzeit der Mönche ist vorbei

Entlang der Klosterbauerschafter Straße stehen Autos und Reisebusse mit Kennzeichen aus der ganzen Republik, Gerüche von Gebratenem ziehen herüber: In der ostwestfälischen Provinz haben Buddhisten mit dem »Kathin«-Fest jetzt das Ende der Fastenzeit. mehr...


Ole (links, 8 Jahre) und Oscar (9) haben gleich die Seiten über Kirchlengern aufgeschlagen und nach Dingen gesucht, die sie kennen. Foto: Thomas Klüter

Kirchlengern Erkundungstour durchs Wittekindsland

Die achte Auflage des Schulbuchs »Unterwegs im Wittekindsland« hat Christoph Mörstedt in Kirchlengern vorgestellt. Das Buch für dritte Klassen beschäftigt sich mit Fakten aus der Heimat. mehr...


Soll helfen: eine Tafel, die Autofahrern anzeigt, wie schnell sie auf der Spielstraße vor der Grundschule Stift Querheim fahren. Die SPD hat nun den Antrag gestellt, einen Fußweg vor der Schule zu kennzeichnen, um die Sicherheit der Kinder zu erhöhen. Foto: Hilko Raske

Kirchlengern Gefährliche Verkehrssituation?

Die Grundschule Stift Quernheim liegt im Bereich der Straßen Am Herrenhaus und An der Stiftskirche. Und die sind sogenannte Spielstraßen. Im Klartext bedeutet das: Autofahrer dürfen hier nur im Schritttempo fahren. mehr...


Fachbereichsleiter Hans-Gerd Busse, Kämmerer Stefan Junkermann und Bürgermeister Rüdiger Meier (von links) stellten am Donnerstagvormittag den Haushaltsplanentwurf 2019 vor. Zum dritten Mal in Folge handelt es sich um einen ausgeglichenen Haushalt. Foto: Hilko Raske

Kirchlengern Schwarze Null erreicht

396 Städte und Gemeinden gibt es in NRW. Nur 42 davon können einen ausgeglichenen Haushalt vorweisen. Eine davon ist Kirchlengern. Dort ist die Verwaltungsspitze stolz darauf, 2019 unterm Strich eine schwarze Null präsentieren zu können. mehr...


54 neue Parkplätze sind am Bahnhof entstanden. Darüber freuen sich Bürgermeister Rüdiger Meier (von links), Edelgard Tödtmann (Vorsitzende Verkehrsausschuss), Hans-Jürgen Kollmeier und Fachbereichsleiter Karl-Heinz Saße. Foto: Hilko Raske

Kirchlengern 54 neue Parkplätze am Bahnhof

Etwa 600 Pendler aus Kirchlengern nutzen täglich die Bahn als Verkehrsmittel. Für sie wird es künftig deutlich einfacher, in Bahnhofsnähe einen Parkplatz zu finden. Ab sofort stehen ihnen an der Nordseite des Bahnhofs 54 neue Stellplätze zur Verfügung. mehr...


Heinrich Michel (links) leitet seit zehn Jahren das Kursangebot »Senioren am PC«. Bürgermeister Rüdiger Meier (Mitte) dankte dem 79-Jährigen für sein Engagement. Foto: Hilko Raske

Kirchlengern Keine Angst vor dem Computer

Heinrich Michel (79) ist seit zehn Jahren treibende Kraft beim Projekt »Senioren am PC«. Er vermittelt er im ehemaligen Postraum der Grundschule Häver Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC. mehr...


Hans Gerd Busse und Sarah Sudek lasen den Teilnehmern mit verteilten Rollen ein Schlittenfahrt-Abenteuer aus dem Buch »Dirk und ich« von Andreas Steinhöfel vor. Die Lesung war der Auftakt zu einer Reihe von Mit-Mach-Aktionen in der Gemeindebücherei. Foto: Joschka Brings

Kirchlengern Früh übt sich

Schneeflöckchen, Weißröckchen im November? Trotz Sonnenschein und angenehmer Temperaturen ging es in Kirchlengern jetzt schon richtig winterlich zu. Der Grund: In der Gemeindebücherei Kirchlengern ist der neue Saison an Mit-Mach-Aktionen eröffnet worden. So soll die Lesefreude bei Grundschulkindern geweckt werden. mehr...


Seite Mitte 2017 ist sie geschlossen: die Minigolf-Anlage am Freizeitbad Aqua Fun. Die Gemeinde hat das Inventar inzwischen gekauft und für die Anlage einen neuen Betreiber gefunden. Neueröffnung soll im kommenden Frühjahr sein. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Der Ball rollt wieder

Seite Mitte 2017 ist die Minigolfanlage in Kirchlengern geschlossen. Jetzt konnten neue Pächter gefunden werden. Im nächsten Frühjahr sollen die Bälle auf der Anlage wieder rollen. mehr...


1 - 10 von 366 Beiträgen