Kirchlengern Erster Klosterbauerschafter Mittelaltermarkt

Sabine Bolte (von links), Axel Kütenbrink, Daniel Kolbe, Peter Okken, Neele Sophie Okken und Manuela Bußmann-Okken haben sich schon mal mittelalterliche Gewänder angelegt. Sie hoffen, dass das Spektakel am Wochenende viele Besucher anzieht. Foto: Salmon

Ritter, Gaukler, Händler und allerlei fahrendes Volk werden sich an diesem Wochenende auf dem Areal der Seniorenresidenz am Heenfeld tummeln. Denn von Freitag bis Sonntag findet dort der erste Klosterbauerschafter Mittelaltermarkt statt. mehr...

Norbert Darnauer, Dr. Andreas Brors, Landtagsabgeordnete Wibke Brems und Burkhard Scheiding (von links) vor dem Rohbau des dritten Gärrestlagers. Es hat ein Volumen von etwa 5000 Kubikmetern und eine Höhe von etwa acht Metern. Foto: Rainer Grotjohann

Kirchlengern Biogasanlage wird erweitert

Die Energie Westfalen Weser GmbH investiert in diesem Jahr beträchtlich in die Erweiterung der Biogasanlage in der Nähe des Straßenverkehrsamtes Kirchlengern. mehr...


Die Mitglieder des Ausschusses für Planung, Straßen udn Verkehr haben die Verwaltung damit beauftragt, beim Straßenverkehrsamt einen Antrag auf Ausweitung des Tempo-30-Bereichs an der Kirchlengeraner Grundschule zu stellen. Foto: Daniel Salmon

Kirchlengern Lübbecker Straße: Tempo-30-Bereich denkbar

Einen Radweg entlang der Lübbecker Straße zwischen Paukskamp und der Kreuzung mit der Elsestraße wird es vorerst nicht geben. Der Planungsausschuss votierte gegen den Antrag eines Bürgers. Denkbar sei aber ein Tempo-30-Limit auf einem Teil der Strecke. mehr...


Ein Großaufgebot von etwa 40 Feuerwehrleuten hat in den Mittagsstunden bei dem Brand in Klosterbauerschaft durch schnelles Eingreifen Schlimmeres verhindern können. Die Kripo wird die Brandursache ermitteln. Foto: Rainer Grotjohann

Kirchlengern Kellerbrand in Klosterbauerschaft

Ein Großaufgebot aus etwa 40 Feuerwehrmännern und -frauen hat am Dienstag innerhalb weniger Minuten einen Kellerbrand im Ortsteil Klosterbauerschaft unter Kontrolle gebracht. mehr...


Die Kinder von Imke Rieping, Ellen Oepping-Kraft und Nicole Hülsmann besuchen den Grundschulverbund »Elseaue«. Gemeinsam mit etwa 1000 weiteren Gästen feierten sie jetzt ein Schulfest mit abwechslungsreichem Programm. Foto: Raphael Steffen

Kirchlengern Schule wächst zusammen

Einen Verbund bilden die Grundschulen in Kirchlengern, Südlengern und Häver schon länger, jetzt haben sie auch einen gemeinsamen Namen: »Elseaue«. Der wurde mit einem Fest begangen. mehr...


Aufregung im Internet hatte keine Konsequenzen – Pächter sucht Koch : Beef Factory: Nach dem Shitstorm läuft der Laden

Kirchlengern Beef Factory: Nach dem Shitstorm läuft der Laden

Drei Monate ist es her, dass über Marcel Predovic (27), den Betreiber des Restaurants Beef Factory, nach der Ausstrahlung  einer TV-Kochsendung ein medialer Shitstorm hereinbrach. Geschadet hat der Internet-Ärger dem jungen Küchenchef aber anscheinend nicht. mehr...


Keine Verletzten – alle Löschgruppe aus Kirchlengern im Einsatz : Feuer in Einfamilienhaus

Kirchlengern Feuer in Einfamilienhaus

Etwa gegen Mitternacht ist am späten Freitagabend in einem Einfamilienhaus in Kirchlengern ein Feuer ausgebrochen. mehr...


Schüler musste sich wegen fahrlässiger Tötung und Unfallflucht verantworten – 150 Sozialstunden als Strafe : Nach tragischem Unfall: 16-Jähriger ve...

Kirchlengern Nach tragischem Unfall: 16-Jähriger verurteilt

Junger Radler beging nach Zusammestoß mit einem 63-Jährigen Fahrerflucht auf einem Radweg an der B 239. Der Mann war kurz darauf seinen schweren Kopfverletzungen erlegen. mehr...


Das Aqua Fun soll in gleicher Größe neu errichtet werden. Foto: Hilko Raske

Kirchlengern Aqua Fun: Standort wird geprüft

Einstimmig haben die Ratsleute aus Kirchlengern am Donnerstagabend entschieden, eine Machbarkeitsstudie für den Neubau des Aqua Funs in Auftrag zu geben. mehr...


Mit der Übergabe des Verdienstordens am Bande hat Landrat Jürgen Müller (links) am Freitag im Sitzungssaal des Rathauses die jahrzehntelangen ehrenamtlichen Verdienste des Kirchlengeraners Detlev Kaase gewürdigt.                                                             Foto: Rainer Grotjohann

Kirchlengern Detlev Kaase erhält Bundesverdienstkreuz

Landrat Jürgen Müller hat Detlev Kaase, seit 1989 ununterbrochen Mitglied des Rates, den Verdienstorden am Bande ans Revers geheftet. Für sein jahrzehntelanges Engagement im ehrenamtlichen Bereich. mehr...


621 - 630 von 688 Beiträgen