Kreis Herford Zehn infizierte Reiserückkehrer

So verteilen sich die Infektionsfälle auf das Kreisgebiet. Foto:

Seit Dienstag hat sich die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreis Herford um zehn erhöht. Die neuen Fälle betreffen Reiserückkehrer aus Risikogebieten. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Herford Waldbrandgefahr steigt

Hohe Temperaturen sorgen in ganz NRW für eine erhöhte Waldbrandgefahr. Das gilt auch für den Kreis Herford. mehr...


Ulrich Adler genießt es, Zeit im heimischen Garten zu verbringen. „Jeder Bürger sollte Zugang haben zu so etwas. Erst recht diejenigen, die keine eigenen Grünflächen besitzen, sollten das im öffentlichen Raum vorfinden“, meint der Bürgermeisterkandidat der Linken. Foto: Gabriela Peschke

Löhne Ulrich Adler wirbt für „lebenswertes Löhne“

Ulrich Adler lebt vor, was er von der Politik fordert – zumindest von seiner eigenen Partei. Hier bei ihm zuhause in Löhne-Ort, im großen schattigen Garten seines Wohnhauses aus den 1960er Jahren, wird deutlich, was er mit „grüner Erholungszone“ meint, mit „Verbundenheit zur Natur“. mehr...


Erich Maack (95) zieht eine Kreistagskandidatur für die AfD einer Stadtratskandidatur für die Löhner Bürger-Allianz (LBA) vor. Nun muss das LBA-Gründungsmitglied die Wählervereinigung verlassen. Foto: dpa

Löhne/Herford Nach AfD-Kandidatur: Mitgründer Erich Maack (95) muss LBA verlassen

Erich Maack (95) zieht eine Kreistagskandidatur für die AfD einer Stadtratskandidatur für die Löhner Bürger-Allianz (LBA) vor. Nun muss das LBA-Gründungsmitglied die Wählervereinigung verlassen. Nach Hakenkreuz und Hitlerbart auf LBA-Wahlplakaten ermittelt der Staatsschutz. mehr...


Dieses Foto hat Jan Düfelsiek in Steinhagen (Kreis Gütersloh) gemacht. Es ist aber nicht iom Bildband enthalten. Foto: Jan Düfelsiek

OWL Mit Volldampf durch Ostwestfalen

Wenn alte Dampfloks durch die Region fahren, sind Eisenbahn-Nostalgiker nicht weit – und Fotografen auch nicht. mehr...


Burkhard Schröder blickt einer Öffnung des Hallenbades skeptisch entgegen. Strengere Auflagen bereiten dem Vereinsvorsitzendes des SC Aquarius (Betreiberverein des Löhner Hallenbades) einige Sorgen. Foto: Andrea Berning

Löhne SC Aquarius sieht Öffnung des Hallenbades kritisch

Skeptisch äußert sich Burkhard Schröder, Vorsitzender des SC Aquarius, hinsichtlich einer Öffnung des Löhner Hallenbades. Im Antrag an den Sportausschuss verweist der SC Aquarius Löhne (Betreiberverein des Löhner Hallenbades) auf die Problematiken eines Betriebes während der Corona-Pandemie. mehr...


Sven Schütte (links), Vorsitzender des Kinovereins, freut sich, dass Niklas Burghardt extra für die Filmvorstellung von Berlin nach Löhne gekommen ist. Foto: Lydia Böhne

Bad Oeynhausen/Löhne Eine Fortsetzung ist nicht geplant

Während der Premierenzeit hat Niklas Burghardt den Dokumentarfilm „Autobahn“ achtmal am Tag gesehen. Trotzdem hat es sich der Produzent nicht nehmen lassen, zur Vorführung beim Sommernachtskino auf der Aqua Magica aus Berlin anzureisen, um den Film erneut zu schauen. mehr...


Lieselotte Poewe hat die goldenen Zeiten von Boris Becker und Steffi Graf mit feiner Handarbeit verewigt. Die 89-Jährige will die Intarsien versteigern. Foto: Frank Dominik Lemke

Löhne Handarbeit aus goldenen Zeiten

Steffi Graf und Boris Becker sind die Ikonen des deutschen Tennis. Die Löhner Künstlerin Lieselotte Poewe hat die beiden Sportstars schon vor Jahren in Holz verewigt. Ihre Intarsien mit originalen Unterschriften will die 89-Jährige jetzt für den guten Zweck verkaufen. mehr...


Für den Löhner Schausteller Dominik Lagrin (rechts) und seinen Kollegen Hans Wittler hat der Stillstand ein Ende. Foto: Louis Ruthe

Löhne Kühle Getränke mit Umdrehungen

Der Löhner Schausteller Dominik Lagrin eröffnet an diesem Freitag um 18 Uhr einen mobilen Sommerbiergarten. Standort dafür ist der Parkplatz des Kaiser-Centers. mehr...


Bei Arbeiten fing die Heuballenpresse Feuer. Foto: Gabriela Peschke

Löhne Heuballenpresse und Kornfeld fangen Feuer

Vermutlich durch einen technischen Defekt hat sich am Mittwochabend eine Heuballenpresse entzündet und ist vollständig ausgebrannt. Die Landmaschine befand sich auf einem abgeernteten Kornfeld an der Tonwerkstraße in Obernbeck, das auf einer Fläche von circa 50 mal 100 Metern ebenfalls in Brand geriet. mehr...


1 - 10 von 2049 Beiträgen