Bad Oeynhausen/Löhne Wie gelingt selbstbestimmtes Leben?

Moderiert von Jürgen Keimer (von links) haben sich Christina Viragh und Ingo Schulze bei der Eröffnungsveranstaltung der »Poetischen Quellen« mit dem Leben und Werk des Literaturnobelpreisträgers Imre Kertész befasst. Foto: Malte Samtenschnieder

Um Leben und Werk des gebürtigen Ungarn Imre Kertész ist es bei der offiziellen Eröffnung des 17. internationalen Literaturfests »Poetische Quellen« auf der Aqua Magica gegangen. mehr...

Vorfreude auf die Gründung des Netzwerkes »Gejubl« (von links): Ina Rohleder, Pfarrer Uwe Stintmann, Claudia Kuhlmann und Anja Blume. Zum Orga-Team gehören zudem das Gohfelder Presbyterium sowie die Pfarrer Harald Ludewig und Eckhard Teismann. Foto: Finn Heitland

Löhne Gemeinsam jung bleiben

Die Kirchengemeinde Gohfeld will am 30. August das Netzwerk »Gejubl« gründen. Angesprochen werden sollen damit Menschen, die kurz vor Eintritt oder nach Beginn des Ruhestands sind. mehr...


Autor Paolo di Stefano erläutert Hintergründe zu seinem Buch »La Catastrófa«, links im Bild ist Übersetzerin Annette Kopetzki. Foto: Gabriela Peschke

Bad Oeynhausen/Löhne Denkmal für die Un-Erhörten

Eins der größten Grubenunglücke auf europäischem Boden ist das Thema eines ergreifenden Oratoriums. Die Komposition ist zum Auftakt der 17. »Poetischen Quellen« aufgeführt worden. mehr...


Weder das Einschalten des Blaulichts noch das Ansprechen über Außenlautsprecher haben den Rollerfahrer stoppen können. Foto: dpa

Bünde/Löhne Rollerfahrt hält Polizei auf Trab

Ein 27-jähriger Rollerfahrer aus Löhne ist in Bünde vor der Polizei geflüchtet. Er war mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, hatte ein gestohlenes Kennzeichen und stand unter Drogeneinfluss. mehr...


Der Aldi-Markt bildet das linke Ende des U-förmigen Komplexes des neuen Fachmarktzentrums in Mennighüffen. Besonders auffällig ist hier die großzügige Glasfront. Foto: Sonja Gruhn

Löhne Nach Abbruch ist Sicht auf Neubau frei

Der Rohbau des Fachmarktzentrums steht bereits. Wenn der alte Edeka-Markt in der kommenden Woche abgerissen wird, kann der Neubau auch von der Lübbecker Straße aus gesehen werden. mehr...


Dr. Gerhard Troche zeigt seine Reiseimpressionen im Großformat in der nächsten Ausstellung im Heimatmuseum. Foto: Andrea Berning

Löhne Auf Schienen bis zum Pazifik

Seinen Urlaub hat Dr. Gerhard Troche schon oft auf Schienen verbracht. 2016 und 2017 legte er mehr als 35.000 Kilometer mit der Transsib zurück. Eine Ausstellung in Löhne vermittelt Eindrücke. mehr...


Noch hat der Küchenhersteller RWK & Kuhlmann seinen Sitz an der Südstraße 16 in Enger-Pödinghausen. Dort wird es aber langsam zu eng. Jetzt ist der Umzug nach Löhne geplant in die Räume des ehemaligen Küchenmöbelbauers Nieburg , der im vergangenen Jahr schließen musste. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger/Löhne RWK + Kuhlmann verlässt Enger in Richtung Löhne

Es wird zu eng: Der Küchenhersteller RWK + Kuhlmann zieht 2019 von Enger nach Löhne. In der Widukindstadt fehlen dem expandierenden Unternehmen Erweiterungsmöglichkeiten. mehr...


45 Radfahrer touren im Rahmen der Regenbogenfahrt der Deutschen Kinderkrebsstiftung durch ganz Deutschland. Einen Zwischenstopp haben sie auf dem Weg von Bielefeld über Minden nach Bad Oexen am Löhner Rathaus eingelegt. Foto: Lydia Böhne

Löhne Mutmacher in den Farben des Regenbogens

Die deutschlandweite Radtour ehemaliger Krebspatienten führt die Teilnehmenden auch durch Löhne. Dort empfängt sie Bürgermeister Bernd Poggemöller, der ein Stück mitradelt. mehr...


Etwa 4000 Besucher feiern auf dem Gelände der Aqua Magica mit ihren liebsten Schlagersängern. Foto: Lydia Böhne

Löhne/Bad Oeynhausen 4000 Fans sind in bester Partylaune

Die Veranstaltung »Schlager im Park« auf dem Gelände der Aqua Magica ist friedlich verlaufen. Auch eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist bereits geplant. mehr...


Junge Auszubildende arbeiten in einer Ausbildungswerkstatt für Mechaniker. Während der Ausbildungsplatzbörse STEPone im Innovationszentrum Fennel in Bad Oeynhausen gibt es Einblicke in ganz verschiedene Berufsfelder. Foto: dpa/Bernd von Jutrczenka

Bad Oeynhausen/Löhne Farblich sortiert: 120 Berufsfelder

Die Ausbildungsplatzbörse STEPone ist für Jugendliche aus Bad Oeynhausen und Löhne ein Forum, sich zu ihrer beruflichen Zukunft zu orientieren. Dieses Mal ist sie im Innovationszentrum Fennel. mehr...


61 - 70 von 988 Beiträgen