Löhner Landfrauen empfehlen Cocktails mit und ohne Alkohol
Lecker für laue Sommerabende

Löhne (WB). Marmelade, Sirup, Kuchen – all das lässt sich aus Gartenfrüchten herstellen. Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren und andere Früchte, die Garten und Märkte in diesen Wochen hergeben, eignen sich aber auch zur Herstellung erfrischender Getränke. Ohne Alkohol für den Nachmittag, und mit Sekt oder Prosecco für die lauen Sommerabende, die hoffentlich noch vor uns liegen. Mareike Hübner und Christiane Lindenschmidt vom Vorstand der Löhner Landfrauen haben für diese Zeitung in ihrer Rezeptsammlung geblättert.

Samstag, 11.07.2020, 07:40 Uhr
Sommerliche Getränke mit Obst aus dem Garten – Mareike Hübner (links) und Christiane Lindenschmidt haben in ihren Rezeptbüchern geblättert und Vorschläge mit und ohne Alkohol zusammengestellt. Foto: Andrea Berning
Sommerliche Getränke mit Obst aus dem Garten – Mareike Hübner (links) und Christiane Lindenschmidt haben in ihren Rezeptbüchern geblättert und Vorschläge mit und ohne Alkohol zusammengestellt. Foto: Andrea Berning

Ohne Alkohol kommt ein Holunderblüten-Erdbeer-Cocktail daher, der eigentlich mit Läuterzucker – einer Sirupmischung, die man selbst herstellen kann – gesüßt wird. „Das kennt nicht jeder, da kann man auch gut Ahornsirup als gesunde Süße nehmen“, sagt Mareike Hübner, die den Tisch in ihrem Wintergarten mit einer Reihe von Gläsern, gefüllt mit leckeren Getränken, dekoriert hat. Zitrone und Holunderblüten geben dem alkoholfreien Cocktail den Pfiff – und wer will, kann statt Mineralwasser auch Prosecco nehmen.

Smoothie zum Frühstück

Den Smoothie, den Christiane Lindenschmidt empfiehlt, gibt es bei ihr nicht nur am Abend. „So etwas trinke ich auch gern zum Frühstück, das macht genauso satt wie Brot“, sagt das Landfrauen-Vorstandsmitglied. Frische oder gefrorene Beeren werden ergänzt durch Mandelmus. Und wer das nicht mag, kann eine halbe Banane verwenden. Das Obst wird püriert mit Milch. Allen Allergikern empfehlen die beiden Landfrauen Mandel- oder Hafermilch. „Die kann ich auch besser vertragen als Kuhmilch“, berichtet Mareike Hübner, die sich und ihre Familie mit Obst und Gemüse aus einem großen Garten hinter dem fast 200 Jahre alten Fachwerkhaus in Halstern selbst versorgt.

Hier – auf dem Gelände der ehemaligen Baumschule, die ihr Schwiegervater betrieb – gedeiht auch Exotisches wie Maulbeeren oder Kiwis. Aber hier wächst auch der Holunder, aus dem der Blütensirup entsteht, den Mareike Hübner für den „Sommerlichen Beerenspritzer“ verwendet hat. „Total einfach herzustellen und ein richtig schönes Getränk für einen Abend mit Freunden“, findet sie. Den Sirup ergänzen Sekt, Mineralwasser und Beeren nach Geschmack.

Einfach ausprobieren

Alle Rezepte lassen sich mit Beeren aus dem Garten variieren, und ausprobieren lohnt sich. Im Landfrauen-Ortsverband Löhne gibt es auch eine Kochgruppe, die sich regelmäßig in den Räumen der Bertolt-Brecht-Gesamtschule getroffen hat, doch seit den Corona-Hygienemaßnahmen ruhen die Aktivitäten. Wie so vieles, was sich die Landfrauen für das erste Halbjahr 2020 vorgenommen hatten. So blieb Zeit, schon für das zweite Halbjahr vorzuplanen, und die Lust auf neue Aktivitäten wächst. „Obwohl auch unter unseren Mitgliedern Risikopatienten sind, war das Interesse an einer für den Herbst geplanten Fahrt an die Mosel groß“, berichtet Christiane Lindenschmidt. Das neue Programm will das Vorstandsteam, zu dem auch Joanna Bon­czyk zählt, im August vorstellen.

Noch Zeit, den „Roten Hugo“ auszuprobieren – ein Cocktail, dem Campari eine besondere Geschmacksnote verleiht. „Campari habe ich so noch nie getrunken“, meint Christiane Lindenschmidt zu dem Rezept, das ihre Vorstandskollegin herausgesucht hat. „Wirklich ungewöhnlich, aber lecker“, findet sie.

Gut vorzubereiten

Die sommerlichen Cocktails lassen sich gut vorbereiten, Wasser oder Sekt werden erst kurz vor dem Servieren dazu gegossen. Noch haltbarer könnte der Erdbeerlikör sein, den Mareike Hübner hergestellt hat – wäre er nicht so lecker und daher schnell getrunken. Das „Geschenk aus der Küche“, das sich auch gut als Mitbringsel eignet, kann im Kühlschrank bis zu acht Wochen aufbewahrt werden.

Dabei ist er schnell hergestellt und das Rezept recht ergiebig. Pürierte Erdbeeren, selbst hergestellter Zuckersirup und Wodka – dieser Likör schmeckt auch auf Eis oder Obstsalat.

Erdbeeren und Wodka

Für den Erdbeerlikör mit Wodka etwa 400 g Erdbeeren waschen und trockentupfen. 125 g Zucker mit 200 ml Wasser unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Erdbeeren pürieren, mit Sirup, dem Saft einer Zitrone und 200 ml Wodka mischen und mithilfe eines Trichters in sterilisierte Flaschen abfüllen.

Ergibt zwei Flaschen à 500 ml, etwa acht Wochen im Kühlschrank haltbar. Der Likör schmeckt pur, zu Obstsalat, Desserts und auch zu Eiscreme.

Alkoholfreier Genuss

Für das Beeren-Smoothie 400 g frische oder tiefgefrorene Himbeeren, Brombeeren oder eine Beerenmischung in eine Schüssel geben, mit 20 g Mandelmus (oder einer halben Banane), etwa vier Blättern Minze und 200 ml Milch (auch Mandel- oder Hafermilch) pürieren. Mit Honig abschmecken und mit Minzeblättern garnieren.

Für den Holunderblüten-Erdbeer-Cocktail fünf reife Erdbeeren vierteln, einen Spritzer Zitronensaft und etwas Ahornsirup hinzufügen, mit 200 ml kühlem Mineralwasser (oder Prosecco) auffüllen, Holunderblütensterne aufstreuen.

Sommerlich mit Beeren

Für den Sommerlichen Beerenspritzer pro Glas zwei Esslöffel Holunderblütensirup mit 150 ml Prosecco aufgießen. 125 ml Mineralwasser dazugeben und mit zwei Esslöffeln frischen Waldbeeren nach Geschmack garnieren.

Für den Red Hugo vier Erdbeeren halbieren und zusammen mit 2cl Holunderblütensirup, Eiswürfeln, zwei Blättern Minze, einer Scheibe Limette und 4 cl Campari in ein Weinglas geben. Mit 150 ml Sekt oder Prosecco auffüllen (erst langsam angießen und rühren, weil sich der Sirup sonst unten im Glas absetzt).

 

 

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7489056?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514619%2F
SPD macht Scholz zum Kanzlerkandidaten
Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) in einer Sitzung des Deutschen Bundestages.
Nachrichten-Ticker