Rödinghausen Westkilvers neue Mitte

Eröffnen den neuen Dorfplatz: Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (von rechts), Pastor Axel Bruning, Andreas Dornhöfer (Gemeinde Rödinghausen), Nils Kortemeier (Planungsbüro Kortemeier und Brokmann), Daniel Scholz (Gemeinde Rödinghausen), Michael Heisch (Bauunternehmen Rasche), Nathanael Löwen (Kortemeier und Brokmann) und René Luchs (Rasche). Foto:

Punktgenau hat das Garten- und Landschaftsbauunternehmen Rasche aus Minden die Bauarbeiten am Dorfplatz in Westkilver abgeschlossen. Denn bald ist »Kilver Advent«. mehr...

Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (links) und Kämmerer Kämmerer Björn Vogt mit dem Haushaltsbuch 2019/2020 der Gemeinde Rödinghausen. Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen Ratsmehrheit für Doppelhaushalt

Mehrheitlich hat der Rödinghauser Gemeinderat der von Kämmerer Björn Vogt vorgelegten Planung für kommunalen Doppelhaushalt 2019/2020 zugestimmt. Lediglich die CDU-Fraktion sprach sich geschlossen dagegen aus. mehr...


Nur mit Hilfe eines Minibaggers konnte das Rohr freigelegt werden, in dem der Beagle festsaß. Er steckte am Freitagmittag beim Gassigehen seine Nase neugierig in das Rohr hinein. Foto: Feuerwehr Rödinghausen

Rödinghausen Feuerwehr befreit kleinen Beagle

Das nennt man wohl tierisches Glück: In einem dreistündigen Einsatz hat die Rödinghauser Feuerwehr einen Beagle aus einer ziemlich misslichen Lage befreit. Der Hund war in einer Regenwasserröhre stecken geblieben. mehr...


Die freiwilligen Helfer beim Hüttenaufbau auf dem Pemberville Platz. Sie packen gerne mit an, damit der Markt ein Erfolg wird. Foto:

Rödinghausen Erst Nikolaus, dann Feuershow

Getreu dem Motto »klein, aber fein« präsentiert sich der Rödinghauser Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder am 2. Adventswochenende. Die Aufbauarbeiten laufen. mehr...


Erst erfolgreich im Sport, dann in der Zucht – ein bewährtes Konzept. Die Fuchsstute Feingold ist tragend und Karl-Gerd Kohnert ist schon gespannt aufs nächste Fohlen. Der Rödinghauser Züchter ist für seine Zucht-Verdienste bei der Feier seines 70. Geburtstages mit der goldenen Medaille des Westfälischen Pferdestammbuchs ausgezeichnet worden. Foto: Kathrin Weege

Rödinghausen Sportpferde in die ganze Welt verkauft

Karl-Gerd Kohnert aus Rödinghausen züchtet Dressur- und Springpferde. Viele laufen im internationalen Sport. Für seine Verdienste in der Zucht hat er die Goldmedaille des Westfälischen Pferdestammbuchs erhalten. mehr...


Lachs wird durch Gewürze delikat. Gerhard Werning gart über aufsteigender Hitze, was seine Frau Paula Juuti in ihrer finnischen Heimat zur Fischveredelung gesammelt hat. Foto: Oliver Schwabe

Rödinghausen Wo dir die Augen übergehen

Es gibt Rentiere, die weinen – aber vor Freude. Das kann man trinken: »Rentierträne«, nur echt mit Finlandia-Wodka, Preiselbeersirup und einer Cranberry – eigenhändig gepflückt im finnischen Forst. Prost! Mit Video: mehr...


Aus Bügelperlen bastelten die Schüler des Grundschulverbundes Bieren-Rödinghausen Pokébälle als Christbaumschmuck. Foto: Daniel Salmon

Bünde Pokéball als Christbaumschmuck

Dieser Christbaumschmuck ist nicht alltäglich: An der Alten Dorfstraße in Rödinghausen zieren nun auch Pokébälle aus Bügelperlen die Weihnachtstannen. Rund 150 Schüler und Kita-Kinder halfen bei der Deko-Aktion. mehr...


Allüberall auf den Tannenspitzen . . . Für »Weihnachten im Stall« auf Gut Böckel glitzert es festlich. Foto: Oliver Schwabe

Rödinghausen Schenken mit Stil

Es ist zu einer Tradition geworden: Gut Böckel öffnet sich für »Weihnachten im Stall« – und das zum 18. Mal. Der Markt zum 1. Advent wird von der großen Familie um den Hausherrn Ernst Leffers und seine Frau Karen vorbereitet und begleitet. mehr...


Karl-Heinz Diekmann (Kreis Herford), Karin Bohrer (Kreis Herford), Lutz Thieheuer (Ingenieurbüro Kuhlmann), Ulf Thürnau (Gemeinde Rödinghausen), Klaus Nottmeyer (Biologische Station Ravensberg), Seyfi Akman (WWE), Carsten Vogt (Projektleiter WWE), Hamut Nahmet (WWE), Torsten Hübner (WWE), Michael Beinke (Beinke Tiefbau) und Jürgen Heinrichs (WWE) besichtigen vor Ort die Maßnahme. Foto:

Rödinghausen Vom Rohr ins Gewässerbett

Die Schierenbeke ist ein Nebengewässer der Großen Aue in Rödinghausen. Im Ober- und Mittellauf fließt sie durch das gleichnamige Naturschutzgebiet. mehr...


Laura (8), Peykan (8), Laura (8), Yassin (9), Ayoub (8), Nelmin (8), Sara (13) und Alva (12, von links) haben am Samstagnachmittag mit weiteren Schülern aus dem Kreis Herford 100 Bäume und Sträucher am Rödinghauser Waldesrand an der Straße »Auf der Heide« gepflanzt. Foto: Annika Tismer

Rödinghausen Im Einsatz für den Klimaschutz

Klimaschutz geht alle etwas an. Vor allem die Jüngsten sollen deshalb durch das Projekt »Plant for the Planet« für den Umgang mit ihrer Umwelt sensibilisiert werden. Am Samstag hat es erstmals auch im Kreis Herford einen entsprechenden Aktionstag gegeben. mehr...


1 - 10 von 335 Beiträgen