Kreis Herford Erneut eine neue Infektion gemeldet

So sieht die aktualisierte Übersicht der Corona-Fälle im Kreisgebiet aus. Foto:

Seit Freitag ist eine neue bestätigte Infektion mit dem Corona-Virus im Kreis Herford hinzu gekommen. Damit hat es bislang insgesamt 328 Fälle gegeben. Das hat die Kreisverwaltung mitgeteilt. mehr...

Symbolfoto. Foto:

Rödinghausen Zündelei an der Grundschule

Jemand hat am Sonntagabend an der Grundschule an der Westerbergstraße gezündelt. Unbekannte steckten zwei Bücher in Brand, die in einer Entsorgungsmulde lagen. mehr...


So sieht die aktualisierte Fallübersicht im Kreis Herford aus. Foto:

Kreis Herford Eine neue Infektion seit dem Maifeiertag

Die Kreisverwaltung hat die aktuellen Zahlen zur Corona-Pandemie mitgeteilt. Demnach ist seit dem Maifeiertag am vergangenen Freitag nur eine neue bestätigte Infektion dazugekommen. mehr...


Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (links) bedankt sich für die Spende von 1.800 Einweg-Masken bei Horst Gottschalk. Foto:

Rödinghausen Hilfe für Altenheime

Horst Gottschalk, der ehemalige geschäftsführende Gesellschafter des Rödinghauser Unternehmens L&S Deutschland GmbH, hat 1800 Einweg-Schutzmasken als Spende an die Gemeinde Rödinghausen übergeben. Die Schutzmasken sollen Seniorenheimen zugute kommen. mehr...


So sieht laut Kreisverwaltung die aktualisierte Übersicht der Corona-Fälle aus. Foto:

Kreis Herford Nur eine neue Infektion im Kreis Herford

Im Kreis Herford gibt es nun insgesamt 324 bestätigte Corona-Fälle (Stand: Freitag), einen mehr als am Tag zuvor. Inzwischen gelten insgesamt 273 Personen wieder als genesen, sodass die Zahl der aktuellen Infektionen nun bei 45 liegt. mehr...


Die Erweiterung der Grundschule in Bruchmühlen soll mit rund 1,2 Milleionen Euro zu Buche schlagen. Bislang waren im Gemeindehaushalt 330.000 Euro für die Maßnahme eingeplant. Foto: Salmon

Rödinghausen Mensa und Erweiterung werden teurer

Die geplante Erweiterung der Grundschule Bruchmühlen und der Neubau der Mensaküche an der Rödinghauser Gesamtschule werden teurer, als zunächst gedacht. Der Hauptausschuss der Gemeinde entscheidet in seiner Sitzung am 30. April über die Freigabe zusätzlicher Finanzmittel. mehr...


Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (Mitte) und Geschäftsbereichsleiter Daniel Müller haben Schutzmasken an die stellvertretende Gesamtschulleiterin Carola Vollus übergeben. Foto:

Rödinghausen Schutzmasken zum Start

Rödinghausen versorgt alle Schüler, Lehrer sowie die Mitarbeiter der Gesamtschule und der Grundschulen in der Gemeinde mit insgesamt 1.250 Mund-Nasen-Schutz-Masken. „Gesundheitsschutz hat absolute Priorität, auch und gerade in unseren Schulen“, sagt Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer. mehr...


141 - 150 von 748 Beiträgen