Rödinghausen »Jäger hätte zurücktreten müssen«

Neben CDU-Landtagskandidat Christian Bobka (von links) konnte Gemeindeverbandsvorsitzender Dirk Blank auch den CDU-Bundestagsabgeordneten Tim Ostermann beim Neujahrsempfang der Rödinghauser Christdemokraten begrüßen. Foto: Raphael Steffen

CDU-Landtagskandidat Christian kritisiert nordrheinwestfälischen SPD-Minister beim Neujahrsempfang der Rödinghauser Christdemokraten. mehr...

Der Chevrolet Kombi wurde durch den Aufprall im Frontbereich massiv beschädigt. Nach dem Unfall brach im Motorraum des Fahrzeugs ein Feuer aus, das von herbeigeeilten Helfer und Rettungskräften schnell gelöscht werden konnte. Foto: Martin Dove/Feuerwehr Melle

Kreis Herford Wegen Eisglätte: Kombi kracht gegen Baum

Bei einem Glätteunfall in Bruchmühlen sind am Mittwochabend drei Rödinghauser verletzt worden. Auch im übrigen Kreisgebiet krachte es auf den teils rutschigen Straßen mehrfach. mehr...


Viele fleißige Helfer werden auch am kommenden Wochenende – wie auch in den Vorjahren schon – wieder die ausgedienten Christbäume in Rödinghausen, Holsen und Ahle einsammeln. Die weiteren Bünder Stadtteile sind dann in der nächsten Woche dran. Foto: Annika Tismer

Rödinghausen Tschüss, Weihnachtsbaum!

Während der Weihnachtstage darf er in keiner Stube fehlen: der schön geschmückte Weihnachtsbaum. Aber spätestens nach dem 6. Dezember stellt sich die Frage: Wohin mit dem Baum? Der CVJM schafft am Wochenende in Bünde und Rödinghausen Abhilfe. mehr...


Geistig verwirrter forderte Herausgabe von sichergestellten Waffen : Mann droht mit Sprengung von Polizeiwache

Rödinghausen Mann droht mit Sprengung von Polizeiwache

Ein geistig verwirrter Mann hat am Freitagnachmittag einen größeren Polizeieinsatz in Rödinghausen ausgelöst. In zwei Briefen, die er bei einem Nachbarn hinterlegte, forderte er die Herausgabe seiner bereits im März 2016 sichergestellten Waffen. mehr...


Angela Heidemeyer findet die Verkehrssituation am Mühlenkamp derzeit unzumutbar. Wie in der Straße Am Klief (siehe Foto) sind die Straßenränder vom stetigen Fahrzeugverkehr schon völlig zerfurcht. Von der Gemeinde fühlt sie sich allein gelassen Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen Brückenneubau sorgt für Ärger

Angela Heidemeyer ist auf 180: »Seitdem die Hansastraße wegen des Brückenneubaus gesperrt ist, fahren mehrere hundert Autos durch unsere Straße, nutzen die Strecke als Schleichweg. Das ist wirklich unzumutbar«, findet die Anwohnerin des Mühlenkamps. mehr...


Der Clio-Fahrer musste von der Feuerwehr aus seinem völlig zerstörten Fahrzeug befreit werden. Er erlitt schwere Verletzungen. Foto: Daniel Salmon

Spenge/Rödinghausen Kollision nach Fahrfehler

Bei einem Frontalcrash auf der Langen Straße in Spenge sind am Montagabend zwei junge Männer aus Rödinghausen verletzt worden – einer von ihnen schwer. mehr...


Besucherandrang: Auf dem Adventsmarkt in Rödinghausen sind gleich mehrere Nikoläuse im Einsatz. Kinder konnten einzeln oder in kleinen Gruppen ins Rampenlicht treten, um den Chefnikolaus auf der Bühne eine Kleinigkeit vorzutragen Fotos: Karl-Hendrik Tittel

Rödinghausen Hoher Besuch am Wiehen

Alle Jahre wieder – und die Faszination ist ungebrochen. Als der Nikolaus mit Musik, Feuerwerk und reichlich Helfern um die Ecke bog, waren den Kindern alle anderen Verlockungen für einen Moment herzlich egal. mehr...


Weihnachtlich-stimmungsvolle Melodien: Das Posaunentrio des Detmolder Landestheaters mit Matthias Weiß, Akiko Watanabe und Manuel Morgenthaler (von links) spielt auf Gut Böckel für die Besucher. Foto: Oliver Schwabe

Rödinghausen Weihnachtsmarkt der exklusiven Art

Bis der erste Schnee fällt, müssen wir uns noch ein wenig gedulden. Aber auch ohne bildet Gut Böckel die stimmungsvolle Kulisse für einen besonderen Adventsmarkt: »Weihnachten im Stall«. mehr...


Die Weihnachtspost stapelt sich im Wohnzimmer von Janine Schneider-Rohner. Sie verschickt zum Beispiel Kissenbezüge oder Bauchwärmer für Mütter von Regenbogen-Kindern – also Babys, die nach einem tot geborenen Kind zur Welt kommen. Foto: Kathrin Heeren

Rödinghausen Post soll trauernden Eltern Mut machen

Die Geschichte vom kleinen Mats, der wegen eines Herzfehlers nur sieben Wochen alt wurde, hat Janine Schneider-Rohner einfach nicht mehr losgelassen. Der Tod des Säuglings führte dazu, dass die Rödinghauserin das Projekt »Schmetterlingspost« ins Leben rief. mehr...


Sollte die Gemeinde auf die Ausweisung weiterer Zonen für Windenergie verzichten, bliebe der bisherige Flächennutzungsplan wirksam, der Bieren-Dono als Vorranggebiet ausweist. Dort ist jedoch bereits alles bebaut, so dass keine weiteren Windräder möglich wären. Foto: dpa

Rödinghausen Gemeinde gegen neue Windkraftzonen

Die Gemeinde Rödinghausen beabsichtigt, das Verfahren zur Ausweisung von Konzentrationszonen für Windenergie einzustellen. Hierüber am 26. Oktober der Gemeindeentwicklungs- und Umweltausschuss diskutieren. mehr...


511 - 520 von 586 Beiträgen