Rödinghausen Acht Kubikmeter Holz gestohlen

Maßarbeit-Mitarbeiter Torsten Hübner sägt hier junge Baumstämme im Zulauf des Darmühlenbaches zurecht. Die Sohle dieses kleinen Baches soll angehoben und das Fließgewässer dadurch ökologisch aufgewertet werden. Foto: Hilko Raske

Die Stämme sollten als Material für eine Gewässerrenaturierung im Rahmen des »Weser Werre Else«-Projektes dienen. Jetzt ist mit Verzögerungen zu rechnen. mehr...

Der Kinder- und Jugendzirkus Karibu gastiert im Haus des Gastes. Neben Akrobatik und Jonglage hatten die Jungen und Mädchen auch im Clownskostüm großen Spaß. Viele Nachwuchskünstler aus dem Kreis Herford waren mit dabei. Foto: Annika Tismer

Rödinghausen Kinderzirkus im Haus des Gastes

Der Kinder- und Jugendzirkus Karibu erfreut die Besucher im Haus des Gastes mit Jonglage, Clownsnummern und Akrobatik in luftiger Höhe. Vorher wurde sogar das Gebälk überprüft. mehr...


450 Teilnehmer haben im vergangenen Jahr bei dem Live-Rollenspiel-Event auf dem Gelände der Reitschule Cabalance mitgemacht. Die aufwändigen Kostümierungen haben sie selbst hergestellt. Einige hatten sich auch als Dunkelelfen verkleidet. Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen Fantasy-Schlacht geht weiter

Noch größer, noch detaillierter: Erneut werden sich im Oktober als schneidige Elfen, grimmige Orks oder edle Recken kostümierte Live-Rollenspieler auf dem Gelände der Reitschule Cabalance mit Latexschwertern ins Getümmel einer Fantasy-Schlacht stürzen. mehr...


Die Küchenmöbelproduktion – hier bei Häcker in Rödinghausen – brummt. Foto: Oliver Schwabe

Rödinghausen Häcker Küchen erzielt Rekordumsatz

2016 war für Häcker Küchen ein Rekordjahr. Erstmals hat das Unternehmen mit 512 Millionen Euro die Umsatzmarke einer halben Milliarde Euro überschritten. Das teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit. mehr...


Seltene Auszeichnung (von links): Wilfried Schumacher, Renate Franke, Frieda Schumacher, Inge Habicht, Günter Lange (AWO Südlengern), Paul-Jürgen Zuleger (Vorsitzender AWO Südlengern) und AWO-Kreisvorsitzender Norbert Wellmann. Foto: Hilko Raske

Rödinghausen Seit 70 Jahren Mitglied

Frieda Schumacher (100) wird von der AWO ausgezeichnet. Sie ist im Kreis Herford das älteste AWO-Mitglied mehr...


Neben CDU-Landtagskandidat Christian Bobka (von links) konnte Gemeindeverbandsvorsitzender Dirk Blank auch den CDU-Bundestagsabgeordneten Tim Ostermann beim Neujahrsempfang der Rödinghauser Christdemokraten begrüßen. Foto: Raphael Steffen

Rödinghausen »Jäger hätte zurücktreten müssen«

CDU-Landtagskandidat Christian kritisiert nordrheinwestfälischen SPD-Minister beim Neujahrsempfang der Rödinghauser Christdemokraten. mehr...


Der Chevrolet Kombi wurde durch den Aufprall im Frontbereich massiv beschädigt. Nach dem Unfall brach im Motorraum des Fahrzeugs ein Feuer aus, das von herbeigeeilten Helfer und Rettungskräften schnell gelöscht werden konnte. Foto: Martin Dove/Feuerwehr Melle

Kreis Herford Wegen Eisglätte: Kombi kracht gegen Baum

Bei einem Glätteunfall in Bruchmühlen sind am Mittwochabend drei Rödinghauser verletzt worden. Auch im übrigen Kreisgebiet krachte es auf den teils rutschigen Straßen mehrfach. mehr...


Viele fleißige Helfer werden auch am kommenden Wochenende – wie auch in den Vorjahren schon – wieder die ausgedienten Christbäume in Rödinghausen, Holsen und Ahle einsammeln. Die weiteren Bünder Stadtteile sind dann in der nächsten Woche dran. Foto: Annika Tismer

Rödinghausen Tschüss, Weihnachtsbaum!

Während der Weihnachtstage darf er in keiner Stube fehlen: der schön geschmückte Weihnachtsbaum. Aber spätestens nach dem 6. Dezember stellt sich die Frage: Wohin mit dem Baum? Der CVJM schafft am Wochenende in Bünde und Rödinghausen Abhilfe. mehr...


Geistig verwirrter forderte Herausgabe von sichergestellten Waffen : Mann droht mit Sprengung von Polizeiwache

Rödinghausen Mann droht mit Sprengung von Polizeiwache

Ein geistig verwirrter Mann hat am Freitagnachmittag einen größeren Polizeieinsatz in Rödinghausen ausgelöst. In zwei Briefen, die er bei einem Nachbarn hinterlegte, forderte er die Herausgabe seiner bereits im März 2016 sichergestellten Waffen. mehr...


Angela Heidemeyer findet die Verkehrssituation am Mühlenkamp derzeit unzumutbar. Wie in der Straße Am Klief (siehe Foto) sind die Straßenränder vom stetigen Fahrzeugverkehr schon völlig zerfurcht. Von der Gemeinde fühlt sie sich allein gelassen Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen Brückenneubau sorgt für Ärger

Angela Heidemeyer ist auf 180: »Seitdem die Hansastraße wegen des Brückenneubaus gesperrt ist, fahren mehrere hundert Autos durch unsere Straße, nutzen die Strecke als Schleichweg. Das ist wirklich unzumutbar«, findet die Anwohnerin des Mühlenkamps. mehr...


541 - 550 von 621 Beiträgen