Rödinghausen 125 Jahre im Einsatz für die Sicherheit

Diese historische Aufnahme zeigt einen Umzug der Feuerwehr durch Rödinghausen. Auch zum Jubiläum wird es einen Umzug durch das Dorf geben. Foto:

Mit einer großen Schauübung startet die Feuerwehr in das lange Festwochenende zum 125. Jubiläum der Löschgruppe Rödinghausen. mehr...

Der frühere Rödinghauser hatte Ende 2016 mit der Sprengung der Herforder Polizeiwache gedroht. Foto: Kathrin Weege

Rödinghausen/Bielefeld SEK-Einsatz in Brackwede: Mann ist vorbestraft

Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung eines gemeingefährlichen Verbrechens, versuchte Nötigung, Beleidigung: Der Ex-Rödinghauser (65), der in Brackwede am Mittwoch für einen SEK-Einsatz gesorgt hatte, war 2018 wegen dieser Delikte verurteilt worden. mehr...


Polizisten nahmen in Brackwede einen 65-Jährigen fest und fanden später Waffen in seiner Wohnung. Foto: Christian Müller

Bielefeld/Rödinghausen Schüsse in Brackwede: Mann löste schon zweiten SEK-Einsatz aus

Der Mann, der in Bielefeld einen SEK-Einsatz auslöste, hatte offenbar mit einem Luftgewehr in die Höhe geschossen. Nach WESTFALEN-BLATT-Informationen hatte der Mann bereits 2016 einen SEK-Einsatz in Rödinghausen ausgelöst. mehr...


Endlich eine Lösung: Pastor Gerhard Tebbe und Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer vor der Mauer an der Bartholomäuskirche. Foto:

Rödinghausen Stahlträger sollen Kirchmauer stützen

Alt und ehrwürdig sieht die Mauer am südlichen Rand des Bartholomäuskirchhofs aus. Nur wirklich stabil ist das alte Bauwerk nicht mehr. Jetzt haben die Arbeiten zum Erhalt des Bauwerks begonnen. mehr...


Ein gelungenes Projekt: Sportabzeichenbeauftragter Peter Schneider, Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer, Gesamtschulleiter Andreas Hillebrand und Daniel Müller, Teamleiter in der Gemeindeverwaltung, stehen hier auf dem Platz der neuen Außensportanlage. Foto:

Rödinghausen Die ersten Läufer sind auf der Bahn

Pünktlich zum Sporttag der Gesamtschule hat die Gemeinde Rödinghausen die neue Außensportanlage an der Stertwelle fertiggestellt. Jetzt starteten die ersten Läufer auf der blauen Kunststoffbahn und die Weitspringer landeten zum ersten Mal in den Sandgruben. mehr...


Nach 51 Jahren im Dienste der Gemeindeverwaltung geht Fritz Stephan (links) in den Ruhestand . Zum Abschied übergab Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer dem 65-Jährigen Blumen und ein Bild vom Rathaus mit den geografischen Koordinaten Foto: Kathrin Weege

Rödinghausen 51 Jahre bei der Gemeinde

Sein ganzes Berufsleben hat Fritz Stephan (65) bei der Rödinghauser Gemeindeverwaltung verbracht. Nach 51 Jahren im Dienst ist er bei jüngsten Ratssitzung würdig verabschiedet worden. mehr...


Lina Gerber ist mit Schwiegertochter Ulla zur Ü100-Fete gekommen. Für sie steht fest: »Nächstes Jahr komm ich wieder.« Foto: Daniel Salmon

Rödinghausen »So bleibe ich fit: Laufen, laufen, laufen«

Deutschlands älteste Kaffeetafel ist in diesem Jahr etwas kleiner ausgefallen: Nur fünf Teilnehmer erscheinen am Donnerstag zum traditionellen Treffen der über 100-Jährigen im Kreis Herford. »Wir haben Nachwuchsmangel«, stellt Vize-Landrat Hartmut Golücke fest. mehr...


Zu den Highlights der Ferienspiele in Rödinghausen gehört das Fußballtrainingslager im Häcker Wiehenstadion. Foto: Raske

Rödinghausen Abseilen und kicken

Zusammen mit der Jugendpflege Rödinghausen, dem Jugendamt und verschiedenen kirchlichen Gemeinden bietet die Gemeinde Rödinghausen Ferienspiele mit Projekten, Freizeiten, Tagesangeboten und tollen Erlebnissen. mehr...


61 - 70 von 509 Beiträgen