Sa., 30.11.2019

Weihnachtsmarkt auf Gut Böckel in Rödinghausen – Tausende Lichter funkeln am Wasserschloss Weihnachten im Stall: 117 Aussteller und jede Menge Handwerk

Sie hat ihren Stand passender Weise in der gerade erst ausgebauten alten Werkstatt von Gut Böckel: Vergoldemeisterin Bärbel Spilker aus Preußisch Oldendorf zeigt, wie sie das 24-Karat-Blattgold behandelt, bis es vorsichtig mit einer Art Messer auf den Bilderrahmen aufgebracht werden kann.

Sie hat ihren Stand passender Weise in der gerade erst ausgebauten alten Werkstatt von Gut Böckel: Vergoldemeisterin Bärbel Spilker aus Preußisch Oldendorf zeigt, wie sie das 24-Karat-Blattgold behandelt, bis es vorsichtig mit einer Art Messer auf den Bilderrahmen aufgebracht werden kann. Foto: Kathrin Weege

Von Kathrin Weege

Rödinghausen (WB). Filigrane Scherenschnitte, Weihnachtskugeln bezogen mit handbedrucktem japanischen Papier und ein paar warme gestrickte Socken: Eines haben viele Stände beim 19. Weihnachtsmarkt auf Gut Böckel in Rödinghausen (Kreis Herford) gemeinsam: Hier wird Handgemachtes angeboten.

Etwas anderer Markt im Advent

Es sind nicht nur die 117 Aussteller mit ihrem besonderen Angebot, die „Weihnachten im Stall“ zu einem etwas anderen Markt im Advent machen. Es ist das Ambiente, das das historische Wasserschloss bietet. Tausende kleine Lichter an den Tannenbäumen und Fackeln bringen die Besucher trotz Nieselregens und wärmeren Temperaturen in Weihnachtsstimmung.

Schon zur Eröffnung durch Freiherr Falk von Oeynhausen und Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer wartet eine Besucherschlange zu den Klängen der Riga-Bläser auf Einlass. „Wir rechnen wie in den vergangenen Jahren wieder mit 11.000 bis 12.000 Besuchern“, sagt Mitorganisatorin Nadia Lange (52), Tochter des Gutsbesitzer Ernst Leffers (87). Die Besucher haben dieses Mal auf dem Schlossgelände noch einen Raum mehr zu erkunden: „Wir haben nach 28 Jahren nun wirklich die letzte Fläche – die alte Werkstatt – ausgebaut“, sagt Lange. Und natürlich sind auch dort Verkaufsstände aufgebaut.

Gold in der Werkstatt, Geduldsspiele im Stalltrakt

Bärbel Spilker aus Preußisch Oldendorf zeigt an diesem Platz nicht nur ihre vergoldeten Bilderrahmen und kugelbauchigen Gefäße. Die Besucher können zusehen, wie die Vergoldemeisterin das 24-Karat-Blattgold vorsichtig aufbringt. Sie nimmt es immer wieder vorsichtig mit einer Art Messer auf, streicht es glatt, pustet, bevor es dann auf den Rahmen kommt.

Manfred Unnerstall aus Melle verkauft im benachbarten Stalltrakt Geduldsspiele aus Holz. „3D-Steckpuzzle oder (Lege-) Spiele für Zwei – alles selbst gemacht“, sagt der Meller.

Und wer es sich nicht vorstellen kann, der kann direkt zusehen, wie er mit einer Tretlaubsäge die filigransten Kleinteile entstehen lässt. Schnell hat er eine ganze Schar Interessierter um sich versammelt.

Bis zu 140 Jahre altes Spielzeug

Neben jeder Menge schicker Bekleidung und Wohnaccessoires gibt’s auch Spielzeug. Das eignet sich aber nicht in jedem Fall für Kinder und dürfte eher als Deko zu verstehen sein. „Einige meiner Teile sind 120 bis 140 Jahre alt“, sagt Andreas Mutschke aus Spenge. An seinem Stand sitzen alte Teddys und Puppen mit Tollen auf dem Kopf.

Schlendern, Schlemmen, Feuerwerk und Musik

Wer nach ausgiebigem Schlendern, Schlemmen, Höhenfeuerwerk und Musikgenuss noch eine Kleinigkeit mitnehmen möchte, der sollte zu Manfred und Erika Wienekamp an den einzigen Außenstand kommen. Bei ihnen kann man nämlich das „Glück“ kaufen. Der Riemsloher erklärt: „Mistelzweige hängt man über die Tür. Geht man drunter her, wird man geküsst, heißt es. Ganz eigentlich sagt man ihnen aber vor allem eines nach: Sie bringen Glück.“

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7099611?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2645483%2F