Kreis Herford meldet seit Dienstag 61 neue Corona-Fälle Inzidenzwert steigt wieder

Die Karte zeigt die Verteilung der Infektionsfälle im Kreisgebiet.

Kreis Herford (WB) - Seit Dienstag sind im Kreis Herford 61 neue Corona-Infektionen bestätigt worden. Damit liegt der Inzidenzwert jetzt wieder bei 135. mehr...

Na, wie sieht es bei Ihnen aus? Unsere Redaktion sucht Ihre schönste Weihnachtsdeko!

Leser-Aktion im Kreis Herford: Wenn vier Lichtlein nicht mehr reichen Winterwunderland: Wir suchen besondere Weihnachtsdeko

Kreis Herford (WB) - Advent, Advent, ein Lichtlein brennt... Mit einem geben sich viele Menschen längst nicht mehr zufrieden, wie der Blick in etliche eindrucksvoll dekorierte und strahlende Vorgärten beweist. Die Redaktion startet nun eine Leser-Aktion und möchte wissen: Wie handhaben Sie es, liebe Leserinnen und Leser, mit der Weihnachtsdekoration in dieser so außergewöhnlichen Vorweihnachtszeit? mehr...


Jedes Jahr schmücken die Anwohner am Diemker Eck, wie (von links) Rosemarie Muche, Marion Dirkes und Katrin Sabbert, ihr Bushäuschen mit Fröbelsternen. Schulkind Paul Sabbert (7) freut sich morgens über die schöne Haltestelle, den Zwillingen Frieda und Hanno Sabbert (4, vorne) gefallen besonders die Weihnachtsmänner, die in diesem Jahr ebenfalls zur Dekoration gehören.

Weihnachtliche Ecken in Enger und Spenge – Blumenwagen wird passend umgestaltet Unter Sternen auf den Schulbus warten

Spenge/Enger - Sterne und Lichter läuten die Weihnachtszeit in den Nachbarschaften in Spenge und Enger ein. Zum ersten Advent haben Anwohner in Wallenbrück, Herringhausen und Bardüttingdorf ihre Straßen geschmückt und verwandeln lieb gewonnene Traditionen in abstandssichere Aktionen. Ein sichtbares und schönes Zeichen für Gemeinschaft auch in Corona-Zeiten. mehr...


Die Zahl der Verstorbenen im Kreisgebiet ist auf 39 gewachsen.

Kreis Herford meldet 26 neue Corona-Fälle und drei Verstorbene Immer mehr Genesene

Kreis Herford (WB) - Laut Mitteilung der Kreisverwaltung Herford sind seit Montag 26 neue Coronafälle bestätigt worden. Zudem sind drei weitere Todesfälle im Kreisgebiet hinzu gekommen: Ein 81-jähriger Mann aus Herford, ein 86-jähriger Mann aus Bünde und eine 93-jährige Frau aus dem Altenwohnheim Mennighüffen sind verstorben. mehr...


Andrea Rüter und Simone Twelenkamp (rechts) an der Kreuzung der Straßen Auf dem Packen und Rolinghof (rechts abzweigend). „Hier brettern morgens auch viele Lkw lang“, sagen sie.

Baustelle Neuenkirchener Straße: Laster und Pendler nutzen Rolinghof und Auf dem Placken als Abkürzung „Hier ist es wie auf der Autobahn“

Spenge - Simone Twelenkamp und ihre Schwester Andrea Rüter können nur die Köpfe schütteln. Sie beobachten seit Tagen, wie schwere Laster und zahlreiche Wagen mit Gütersloher oder Osnabrücker Kennzeichen die schmalen Straßen Auf dem Placken und Rolinghof nutzen, um die Baustelle auf der Neuenkirchener Straße im Kern von Wallenbrück zu umgehen. mehr...


Diese Übersicht zum Infektionsgeschehen hat die Kreisverwaltung veröffentlicht.

Kreis Herford hat zurzeit einen Inzidenzwert von 126,1 74 neue Coronafälle bestätigt

Kreis Herford - Über das Wochenende sind im Kreis Herford 74 neue Corona-Infektionen bestätigt worden. Laut Mitteilung der Kreisverwaltung liegt der Inzidenzwert damit bei 126,1. mehr...


Georg Pohlmann vor einem seiner Bilder zum Thema Berührung. Der 71-Jährige ist Mitglied des Bundesforums Männer.

Spenger Georg Pohlmann erinnert an den Tag der ungleichen Lebenserwartung Im Einsatz für die Männer

Spenge (WB) - „Frauen haben in den vergangenen Jahrzehnten gelernt, für ihre Rechte zu kämpfen, doch auch wir Männer müssen dafür sorgen, dass es uns gut geht“, sagt Georg Pohlmann. Der Spenger ist seit sieben Jahren Mitglied in der Fachgruppe Ältere Männer des Bundesforums Männer, das dem Familienministerium angegliedert ist. mehr...


Wie hier an der Gesamtschule wird in Spenge weiterhin an jeder Schule alle 20 Minuten gelüftet werden müssen.

Land lehnt Antrag auf Ausnahmegenehmigung ab Keine Filter für Spenger Schulen

Spenge - Die Kinder und Jugendlichen an den Spenger Schulen müssen sich aufs Lernen mit Mütze, Schal und Winterjacke einstellen. Wie Bürgermeister Bernd Dumcke im Hauptausschuss erklärte, hat das Land NRW es abgelehnt, der Stadt eine Ausnahmegenehmigung nach dem Innovationsparagrafen der Coronaschutzverordnung zu erteilen, damit diese für die heimischen Klassenräume Hepa-Luftfilter anschaffen kann. mehr...


So sieht die aktualisierte Übersicht zur Infektionslage aus.

Corona: 90-Jährige aus Mennighüffen und 91-Jähriger aus Rödinghausen sind verstorben Zwei weitere Todesfälle im Kreis Herford

Kreis Herford (WB) - Zwei weitere Menschen aus dem Kreis Herford sind im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verstorben: eine 90-jährige Frau aus dem Altenwohnheim Mennighüffen und ein 91-jähriger Mann aus Rödinghausen. mehr...


Straßen NRW hat der Stadt Spenge erlaubt, das geplante Wohngebiet auch von der Herforder Straße aus zu erschließen.Der Investor prüft nun, ob sich diese Alternative für ihn rechnet.

Baugebiet Bielefelder Straße in Spenge: Straßen NRW genehmigt Zufahrt über Herforder Straße Investor lässt sich nicht drängen

Spenge - Das geplante Baugebiet zwischen Bielefelder und Herforder Straße in Lenzinghausen darf nach der jüngsten Stellungnahme von Straßen NRW auch über eine Zufahrt von der Herforder Straße aus erschlossen werden. Dies hat Spenges Bürgermeister Bernd Dumcke dem Hauptausschuss mitgeteilt. mehr...


1 - 10 von 1437 Beiträgen