Spenge Frauen-Duo will Heimatverein führen

Ein weiteres Jahr wird der Heimatverein Spenge von diesem Vorstandsteam in bewährter Konstellation geleitet: Claus Schubert (stellvertretender Vorsitzender, v.l.n.r.), Wolf-Dieter Fißenebert (Vorsitzender), Anita Biermann (Kassiererin), Franz Thöle (Wanderwart), Ursula Glatzel (Schriftführerin), Walter Hollmann (Wanderwart) und Achim Linnenbrügger (2. Kassierer). Foto: Dembert

Die Zukunft des Heimatvereins Spenge scheint gesichert: Brigitte Gorges könne sich vorstellen, den Vorsitz im Gespann mit ihrer Tochter Ricarda Kurschel von Wolf-Dieter Fißenebert zu übernehmen. mehr...

Spenges Kaufmannschaft ist für das Industriestraßenfest gerüstet. Vor dem Technik.-Fachmarkt Niemeier haben sich einige der Aussteller jetzt schon mal getroffen, um Details zu besprechen. Am 7. April werden – passend zum Frühling – auch Gartengeräte präsentiert. Foto:

Spenge Maibockanstich schon im April

In Spenge wird am Sonntag, 7. April, das Industriestraßenfest gefeiert. Von 11 bis 18 Uhr lädt die Kaufmannschaft zu Einkauf und Vergnügen ein. Auf der gesamten Fläche ab Rettungswache bis zu Getränke-Kronsbein wird etwas los sein. mehr...


Schluss nach fast fünf Jahrzehnten: Heinz-Dieter Blomeyer zieht sich zurück – Carmen Wippermann leitet die Polsterei »New Vintage« am Mühlenweg in Spenge-Lenzinghausen. Foto: Lukas Brekenkamp

Spenge Schluss nach fast 50 Jahren

1972 hat Raumausstattermeister Heinz-Dieter Blomeyer (78) sein Geschäft in Lenzinghausen eröffnet. Inzwischen führt Carmen Wippermann die Polsterei »New Vintage« am Mühlenweg. mehr...


Jörg Simnowski und Simone Hanisch verwirklichen sich mit dem »Eishörnchen« einen Traum. Eröffnet wird ihr Ladenlokal am Samstag. Die Idee zu der modernen Eisdiele kam den beiden im Urlaub auf Spiekeroog. Foto: Lukas Brekenkamp

Spenge Lebenstraum wird am Samstag Wirklichkeit

Die Schilder in den Fenstern verraten es schon: Am Samstag eröffnet das »Eishörnchen« in Spenge. Die Betreiber Jörg Simnowski und Simone Hanisch verwirklichen sich mit der modernen Eisdiele einen kleinen Traum. mehr...


Laden zu den Veranstaltungen im Frauenaktionsmonat März ein: (von links) Ella Kraft (Kreis), Christel Jessen (Vlotho), Dorit Bethke (Bünde), Andrea Stroba (Hiddenhausen), Karola Althoff-Schröder (Herford), Anke Käller (Spenge), Praktikant Sebastian Nollmann und Ulrike Harder-Möller (Enger). Foto: Ruth Matthes

Kreis Herford Aktionen zum Frauenaktionsmonat

Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Herford haben ihr Programm zum Frauenaktionsmonat vorgestellt. Ein Schwerpunkt ist der 70. Geburtstag des Grundgesetzes, im dem die Gleichberechtigung verankert ist. mehr...


Handschlag zur Pacht: Frank Andernacht (rechts) übernimmt die Moor-Ranch von Melanie Fleer, die das ehemalige Seeschlösschen 2014 mit ihrem Mann übernommen hat. Foto: Lukas Brekenkamp

Spenge Neuer Pächter in der Moor-Ranch

Wechsel in der Moor-Ranch: Der Chefkoch Frank Andernacht pachtet das Restaurant am Hücker-Moor von Thorsten und Melanie Fleer. mehr...


Ulrike Harder-Möller (von links), Anke Käller und Sebastian Neumann erinnern ans Grundgesetz. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger/Spenge 70 Jahre Grundgesetz – auch für Frauen

»Männer und Frauen sind gleichberechtigt«, heißt es im Grundgesetz. Dass die Realität anders aussieht, darauf wollen die Gleichstellungsstellen der Kommunen im Kreis Herford hinweisen – mit Video mehr...


Putziger Problemfall: Der Waschbär-Bestand wächst rasant. Der Jäger ernährt sich unter anderem von Bodenbrütern. Foto: dpa

Spenge »Der Waschbär wird zum Problemfall«

Gottlieb Ewering, Jäger in Hücker-Aschen, warnt: »Der Waschbär wird zum Problemfall«. Denn die invasive Art jagt beispielsweise Bodenbrüter und dezimiert dadurch die Zahl der Tiere drastisch. mehr...


Im St.-Martins-Stift kam es im Patientenzimmer zum Gerangel. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Urteil: ein Jahr Haft auf Bewährung

Ein 25-jähriger Asylbewerber ist wegen sexueller Belästigung, Nötigung und sexuellen Missbrauchs an Minderjährigen zu einer einjährigen Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. mehr...


Die Schüler der Grundschule Spenge-Mitte haben mit dem TuS Spenge-Trainer Heiko Holtmann zusammen trainiert. Foto: Lukas Brekenkamp

Spenge Profis übernehmen den Sportunterricht

Einmal mit Profis trainieren: Die Schüler der Grundschule Spenge-Mitte hatten jetzt eine ganz besondere Doppelstunde. Spieler des TuS Spenge und der JSG Lenzinghausen-Spenge haben den Sportunterricht übernommen. mehr...


111 - 120 von 857 Beiträgen