Spenge Festlicher Höhepunkt des Winters

Eröffneten den Winterball der Schützengesellschaft Spenge: Das Königspaar Else Hermann und Carsten Tölle. Bis in die Nacht hinein feierten sie mit ihren Gästen. Foto: Thomas Meyer

Bei ihrer Wintergala zelebriert sich die Schützengesellschaft Spenge als fester Bestandteil der Schützen- und Vereinswelt in Spenge und weit darüber hinaus. Das hat auch am Samstag wieder ein volles Tanzhaus Marks belegt, wo Schützen und Gäste bis tief in die Nacht hinein feierten. mehr...

Christina Pannhausen (von links) lässt die Viertklässler Fabian und Nelis den Text aufsagen. Sie stellen die Nummer eins der gewählten Charts vor: »Swan Song« von Dua Lipa. Zu hören sind die Schüler in der kommenden Woche im »KiRaKa«. Foto: Brekenkamp

Spenge Kinder übernehmen die Moderation

Die Viertklässler der Grundschule Lenzinghausen lernen zurzeit das Radio kennen und gestalten ein eigenes Programm für den Kinder-Radio-Kanal (»KiRaKa«) von WDR5. mehr...


Heinz Müller (Ehrenvorsitzender, von links), Christian Guder (Vorsitzender), Bernd Wägele (Schriftführer), Rainer Wellmann (neues Mitglied), Winfried Eckmann (Kassenwart), Heinz Kunze (Wander- und Wegewart), Hans-Jürgen Finkemeier (Pressewart), Dieter Eggersmann (stellvertretender Vorsitzender) und Heinz-Jürgen Wagener (Notenwart) bilden den Vorstand des MGV Harmonie. Foto: Dembert

Spenge Frischer Wind beflügelt Harmonie

Der Männergesangverein (MGV) Harmonie in Spenge hat erstmals einen Wander- und Wegewart gewählt. Heinz Kunze wurde diese Aufgabe bei der jüngsten Jahreshauptversammlung übertragen. mehr...


Anna-Maria Pfotenhauer möchte, dass für die Gottesdienstbesucher ein Fahrdienst eingerichtet wird, damit sie sonntags in die St.-Martins-Kirche kommen können. Gesucht werden Autofahrer, die bereit sind, Fahrgäste mitzunehmen. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Mit dem Fahrdienst zur Kirche

Die Gotteshäuser könnten voller sein. Die evangelische Kirchengemeinde Spenge will deshalb einen neuen Service anbieten: einen Fahrdienst zu den Gottesdiensten in der St.-Martins-Kirche. mehr...


Der VW Golf hat nach dem Unfall in Bielefeld-Brake nur noch Schrottwert. Foto: Polizei

Bielefeld/Kreis Herford Zwei schwere Unfälle im Berufsverkehr

Zwei schwere Unfälle in Bielefeld haben am Freitagmorgen den Berufsverkehr empfindlich behindert. Das Auto eines Herforders (56) erlitt im Stadtteil Brake Totalschaden, bei Bielefeld-Theesen verunglückten eine Frau aus Spenge und ein Mann aus Bünde. mehr...


Dr. Werner Best (67) ist seit 2003 Vorsitzender des Werburg-Vereins in Spenge. Seine Wiederwahl steht an. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Dr. Werner Best kandidiert erneut

Seit 16 Jahren hat Dr. Werner Best den Vorsitz beim Werburg-Verein Spenge inne. Am heutigen Donnerstagabend, 21. Februar, dürfte seine achte Amtsperiode besiegelt werden. mehr...


Das Jugendzentrum am Kleinbahnhof in Enger: Hier soll ein Asylbewerber aus Afghanistan versucht haben, eine Zwölfjährige unsittlich zu berühren. Laut Anklage soll er seine Hand unter die Bluse des Mädchens geschoben und versucht haben, sie zu küssen. Das Mädchen konnte sich befreien und mit dem Fahrrad flüchten. Foto: Gerhard Hülsegge

Enger Vorwurf: sexuelle Nötigung

Hat ein 25-jähriger Flüchtling junge Mädchen in Enger und Spenge begrapscht? Zumindest muss sich der Afghane ab Montag vor dem Herforder Jugendschöffengericht verantworten. Ihm werden sexuelle Nötigung und Belästigung vorgeworfen. mehr...


Bernd Dumcke unterzeichnet das Manifest. Jan Brockelt (von links), Timo Eilers und Anne Riedmaier schauen zu. Foto: Hülsegge

Spenge Bürgermeister unterstützt Engeraner Manifest

Das Engeraner Manifest gegen Populismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus liegt jetzt in der Charlottenburg aus. Am Dienstag trug sich auch Spenges Bürgermeister in die Liste ein. mehr...


Sabine Pellmann (Kita Sonnenland Spenge), Stefania Castiglione (Kita Sommerwiese Vlotho), Michael Honder (DRK-Kreisgeschäftsführer) und Norbert Burmann (Dezernent Kreis Herford) unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung, Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge/Vlotho Spielend Sprachen lernen

»Eltern und Kinder entdecken gemeinsam Spiel und Sprache.« Unter diesem Motto gehen in den DRK-Kitas Sonnenland in Spenge und Sommerwiese in Vlotho »Griffbereit«-Gruppen an den Start. mehr...


Godela Bozzetti (links) und Friedemann Dipper geben Einblicke in die Entwicklung Beethovens als Komponist. Foto: Daniela Dembert

Spenge Auf den Spuren Beethovens

»Auf dem Weg zu Beethoven« – unter diesem Titel haben Violinistin Godela Bozzetti und Pianist Friedemann Dipper ein moderiertes Konzert entwickelt, mit dem sie in Spenge gastierten. mehr...


121 - 130 von 857 Beiträgen