Kreis Herford Sechs neue Corona-Infektionen

20 Menschen haben sich im Kreis Herford schon von Corona-Infektionen erholt. Foto:

Seit Samstag sind sechs neue bestätigte Corona-Fälle im Kreisgebiet dazu gekommen. Damit liegt die Gesamtzahl der bisherigen Infektionen bei insgesamt 148. mehr...

Die Brandbekämpfer hatten das Feuer rasch unter Kontrolle. Foto: Feuerwehr Spenge

Spenge Landwirt fackelt Grünschnitt ab

Ein Spenger Landwirt hat am Samstag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Er hatte auf seinem Feld illegal Baumabfälle abgefackelt – und daher nun Ärger mit der Polizei. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Herford Wartezeiten bei der Sparkasse

Auf längere Wartezeiten am Monatsende sollen sich Kunden der Sparkasse Herford einstellen. Zum einen ist das Besucheraufkommen zu diesem Zeitpunkt immer besonders hoch, durch die verschärften Maßnahmen zum Gesundheitsschutz stehen diesmal aber weniger Ansprechpartner zur Verfügung mehr...


Floristin Anke Rudel möchte mit ihren bunten Frühlingsschalen etwas Farbe in den Alltag der Bewohner des St.-Martins-Stiftes in Spenge bringen. Im Innenhof, von den Zimmern aus gut zu sehen, hat sie ihre Blumenkübel aufgestellt. Foto: Ruth Matthes

Spenge Ein Blumengruß an die Heimbewohner

Floristin Anke Rudel kämpft wie viele Selbstständige um ihre Existenz. Doch sie denkt auch an Andere. Die Bewohner des Spenger Martins-Stiftes versorgt sie mit Blumen und Pflanzkübeln. mehr...


Christine Parusel kümmert sich derzeit mit ihrem Mann Stefan allein um ihre 40 Pferde. Normalerweise kämen jede Woche mehr als 120 Kinder zum Reitunterricht auf den Hof am Niedermühlenweg. Aktuell ist es still hier. Foto:

Spenge Keine Einnahmen: Reiterhof in Not

Normalerweise herrscht auf dem Reiterhof Wortmann immer Trubel. Doch der Reitunterricht ist wegen der Corona-Pandemie ausgesetzt. Das Betreiberpaar sorgt sich um die Zukunft. mehr...


Pflegende Angehörige, die bisher auf Tagespflege gesetzt haben, müssen die komplette Arbeit nun vorerst selber übernehmen. Foto: dpa

Hiddenhausen/Spenge Pflegende auf sich alleine gestellt

Pflegende Angehörige, die bisher auf Tagespflege gesetzt haben, müssen die komplette Arbeit nun vorerst selber übernehmen. Keine einfache Aufgabe, weiß Christiane Schröter, Leiterin der AWO-Tagespflege in Schweicheln. mehr...


In der Kita Taka-Tuka-Land in Spenge steht derzeit alles still. Die Erzieher müssen im Home-Office arbeiten und kommen auf Abruf in den Dienst, wenn ein Kind für die Notgruppe angemeldet wird. Allerdings wird diese Möglichkeit von berechtigten Eltern selten genutzt. Foto:

Spenge/Hiddenhausen Erzieher allein zu Haus

Nicht nur für Eltern, auch für Erzieher ist die „Corona-Auszeit“ sehr ungewohnt. Doch der Verein „Taka-Tuka-Land“ mit seinen Kitas in Spenge und Hiddenhausen setzt klare Prioritäten: „Wichtig ist, dass jetzt alle gesund bleiben“, sagt Leiterin Nadine Kerber. mehr...


Kerstin Struck, Janne Struck und Annette Kassebaum (von links) vor ihrem geschlossenen Laden „Crosby“ in Spenge. Sie setzen jetzt auf die digitalen Verkaufswege. Foto: Ruth Matthes

Spenge Einkaufen im lokalen Internetshop

Nach der Schließung der Mode-Geschäfte wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus setzen die Händler in Enger und Spenge auf ihre Internet-Shops und weitere digitale Medien. mehr...


Die Mitarbeiter der Fahrschule „Du fährst“ stellen ihr namensgebendes Motto derzeit auf den Kopf: Denn sie fahren – und zwar für Menschen zum Einkaufen, die es gerade selbst nicht können. Foto:

Kreis Herford Welle der Hilfsbereitschaft rollt an

Etliche Gruppen zur Nachbarschaftshilfe haben sich in den vergangenen Tagen gegründet, die meisten über das Internet. Auch die Fahrschule „Du fährst“ aus Herford ist dabei am Start – alle Mitarbeiter wollen ehrenamtlich mit anpacken. mehr...


Pfarrer Markus Malitte (von links), Orgelbauer Hendrik Ahrend sowie die Presbyter Ingo Thiele und Martin Schönbeck unterzeichnen den Vertrag zur Restaurierung der Wallenbrücker Barockorgel.Foto: Ruth Matthes

Spenge Barockorgel soll 2021 wieder erklingen

Eine gute Nachricht für alle Musikfreunde: Der Vertrag zwischen der Kirchengemeinde Spenge und der Orgelbaufirma Ahrend über die Restaurierung der Wallenbrücker Barockorgel ist geschlossen. mehr...


131 - 140 von 1233 Beiträgen