Spenge Drachen bauen und fliegen lassen

Drachen können an diesem Sonntag im Werburg-Museum gebaut werden. Dabei können sich die Teilnehmer an historischen Vorbildern orientieren und sie später fliegen lassen. Foto:

Drachen können am Sonntag, 13. Oktober, im Werburg-Museum Spenge gebaut werden. Dabei können sich die Teilnehmer an historischen Vorbildern orientieren und sie später fliegen lassen. mehr...

Die Hücker-Aschener Windmühle kann nun saniert werden. Foto: Ruth Matthes

Spenge Die Sanierung kann beginnen

Die Stadt Spenge hat gute Nachrichten: Der Förderbescheid für die Sanierung der Hücker-Aschener Windmühl in Höhe von knapp 200.000 Euro liegt nun Schwarz auf Weiß vor. mehr...


Unmittelbar vor einem Wohnhaus landete der Motorradfahrer mit seiner Harley im Straßengraben. Am Unfallort war auch der Rettungshubschrauber. Foto: Bluhm-Weinhold

Halle/Spenge Kradfahrer landet im Graben

Ein 69-jähriger Motorradfahrer aus Spenge ist am Sonntagabend auf der Nordstraße in Halle an der Ortsgrenze zu Werther verunglückt. Mit Video: mehr...


Vergnügungshungrige rocken beim Spenger Oktoberfest das Festzelt im Industriegebiet. Getanzt wurde nicht nur, wie hier vor der Bühne, sondern auch auf den Bänken der Bierzeltgarnituren. Foto: Dembert

Spenge Riesengaudi im Industriezentrum

Karohemden und Flechtfrisuren dominierten am Samstagabend das Bild im Spenger Industriegebiet. Kein Wunder, denn wenn Gastronom Volker Ziegenbruch zum Oktoberfest lädt, sammeln sich 2500 Feierwillige zur Riesengaudi und plötzlich rückt der Freistaat ein bisschen näher nach Ostwestfalen. mehr...


Bianca Bianca Kettrup-Bischof und Carsten Bischof freuen sich auf ein buntes Mittelalterfest mit vielen Besuchern an der Mühlenburg in Spenge. Foto: Daniela Dembert

Spenge Schwerter, Schnaps und allerlei Tand

Zum zweiten Mittelaltermarkt auf Schloss Mühlenburg in Spenge lädt die Varus-Marktschmiede für das Wochenende 12. und 13. Oktober ein. Handwerker, Krämer und Gaukler haben sich angesagt. mehr...


Bis zur nächsten Ratssitzung muss die Stadt Spenge entscheiden, wie sie ihren Klärschlamm entsorgen will. Foto: dpa

Spenge Rat muss am 10. Oktober entscheiden

Die Entscheidung, wie die Stadt Spenge künftig ihren Klärschlamm entsorgt, ist in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses auf die Ratssitzung vertagt worden. Eine Entscheidung ist dann zwingend erforderlich. mehr...


Adrian Klöne filmt ein Interview zwischen Melissa Mertelsmann und Kevin Weber um die Fragestellung, was über den Klimawandel bekannt ist. Mit einer lokalen Klima-Aktion bereitet sich die Realschule Spenge auf den Klimagipfel in Herford vor. Foto: Daniela Dembert

Spenge Gegen Klimawandel: Schüler engagieren sich

Der Klimawandel ist derzeit in aller Munde. Was sind die Ursachen, was die Folgen? Und wie kann man diesen entgegen wirken? Das fragen die Schüler der Realschule Spenge nach. mehr...


Hellmuth Opitz’ Lyrik ist geprägt von seiner bildreichen Sprache. In der Bücherei hat der Bielefelder eine Kostprobe dessen gegeben. Foto: Daniela Dembert

Spenge Erinnerungen aus der Bilderkiste

Mit ihrer Mischung aus bildreicher Lyrik, Folk- und Rockmusik haben Hellmuth Opitz und die Band Another Train die Besucher der Bücherei Spenge in ihren Bann gezogen. mehr...


Bei Stefan Reichert kauft Christa Klein eine Libelle, die der gelernte Metallbauer aus einer alten Kneifzange zusammen geschweißt hat. Beim Herbstmarkt an der Werburg war Reichert erstmalig mit seinen Haus- und Gartendekorationen aus Holz und Metall dabei. Foto: Daniela Dembert

Spenge Viel Handwerk beim Herbstmarkt

Elf Aussteller haben am Sonntag dem wechselhaften Septemberwetter beim Herbstmarkt an der Spenger Werburg getrotzt. Sie präsentierten ihre Gewerke und boten den Besuchern Handgefertigtes an. mehr...


Den Umstieg vom Auto aufs Rad zu fördern, ist eine der Maßnahmen, die zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes führen soll. Voraussetzung ist ein attraktives Radwegenetz. Handlungsbedarf sehen die Politiker zum Beispiel am holprigen Martinsweg. Foto: Ruth Matthes

Spenge Klimakonzept für Spenge angeregt

Der Klimawandel beschäftigt auch die Politik in Spenge. Bürgermeister Bernd Dumcke hat dem Hauptausschuss ein erstes Maßnahmenpapier zum klimaschonenden Verhalten der Stadt vorgelegt. mehr...


31 - 40 von 1001 Beiträgen