Spenge/Bielefeld Spengerin (22) bei Unfall leicht verletzt

Am Horstheider Weg/Ecke Telgenbrink hat die Polizei die Unfallstelle abgesichert. Foto: Polizei Bielefeld

Die Vorfahrt missachtete eine Spengerin am Dienstag am Horstheider Weg, Ecke Telgenbrink in Bielefeld. Die 22-Jährige wurde leicht verletzt. mehr...

Daniel Melchior (DRK Enger) und Julian Siedemann (DRK Spenge) haben einen Notstromgenerator in Betrieb genommen. Foto: Daniela Dembert

Spenge Zelte aufblasen, Tische aufbauen

Für eine Schauübung haben sich die Ortsvereine Spenge, Enger, Bünde, Löhne, Vlotho und Herford des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montagabend am Spenger Schulzentrum eingefunden. Mit Video: mehr...


Am Fiat und am VW Bulli entstand Totalschaden. Foto: Polizei Bielefeld

Bielefeld Unfall auf dem Horstheider Weg: Spengerin verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagnachmittag in Bielefeld ist eine 21-Jährige aus Spenge verletzt worden. An den beteiligten Autos entstand Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro. mehr...


Die Hallen am Schulzentrum in Spenge sind wegen Keimbelastung derzeit nicht für den Sportbetrieb freigegeben. Foto: Jan Gruhn

Spenge Keime im Wasser: Diese Sporthallen bleiben vorerst zu

Gefährlich sind sie für Menschen zwar nicht, trotzdem bleiben die Türen geschlossen. Stadt, Kreisgesundheitsamt und die Stadtwerke versuchen zurzeit, die Sache in den Griff zu bekommen. mehr...


Dirk und Silke Kniepkamp sind das neue Schützenkönigspaar in Lenzinghausen. »Diesmal hat einfach alles zusammen gepasst«, meinte der neue Regent nach dem gewonnenen Schießwettbewerb. 50 Teilnehmer waren nach dem Bürgerfrühstück am Montag zum Königsschießen angetreten. Foto: Thomas Meyer

Spenge Dirk und Silke Kniepkamp regieren

Dirk Kniepkamp ist neuer Schützenkönig in Lenzinghausen. Zur Mitregentin wählte sich der 55-Jährige seine Ehefrau Silke. Vater (und Oberst) Rolf KNiepkamp zeigte sich gerührt. mehr...


Daniela und Marcel Stude genießen die Kutschfahrt über die Mittelstraße mit vielen interessierten Lenzinghausern. Einmal Schützenkönig zu werden, das war seit langem Marcel Studes Traum, der vor einem Jahr in Erfüllung ging. Am Montag übergibt er die Königswürde an seinen Nachfolger. Foto: Thomas Meyer

Spenge König Marcel nimmt Abschied

Schützenfeste wie aus dem Bilderbuch, das ist die Spezialität des Schützenvereins Lenzinghausen. Drei Tage wird jetzt im Stadtteil gefeiert. mehr...


Haben gemeinsam neue Angebote für demenziell Erkrankte auf den Weg gebracht: Hans-Werner Lück (von rechts), Klaus Rieke und Willi Biermann von der Ruth-und-Willi-Biermann-Stiftung und der Leiter des St. Martins-Stifts, Dr. Matthias Kramer. Foto: Daniela Dembert

Spenge Aromen für Herz und Seele

Musik und Aromatherapien ermöglicht die Ruth-und-Willi-Biermann-Stiftung den Bewohnern des St. Martin-Stifts in Spenge. Beide neuen Angebote sollen Herz und Seele ansprechen. mehr...


Marcel und Daniela Stude sind das amtierende Königspaar des Schützenvereins Lenzinghausen. Ihre Regentschaft endet mit dem Schützenfest. Sie hat ihnen viel Freude bereitet. Foto:

Spenge Regentschaft der Studes endet

Eine neue Band und viel Gewohntes: Darauf dürfen sich die Besucher des Volks-Schützenfestes in Lenzinghausen freuen. Gefeiert wird von Samstag, 11. bis Montag, 13. August. mehr...


Karsten Tiemann (Mitte) aus Bonn hat seine Eltern im Freibad Lenzinghausen besucht – als 10.000 Besucher in diesem Sommer. Foto:

Spenge 10.000. Besucher kommt aus Bonn

Am vergangenen Sonntag hat das Bürger-Freibad Lenzinghausen den 10.000. Besucher der Saison gefeiert. Karsten Tiemann aus Bonn kam mit seinen Eltern vorbei und suchte Abkühlung mehr...


Friedhelm Schmidt (Mitte) ist Jugendwart der Schützen in Spenge. Chris Zimmerningkat (links) und Maik Ens wollen ihn beerben. Foto: Daniela Dembert

Spenge Die Jugend ist am Drücker

Um die Jugend wieder mehr für den Schießsport und das Vereinsleben zu begeistern, geht die Spenger Schützengesellschaft künftig in die Offensive. mehr...


41 - 50 von 577 Beiträgen