Spenge Nach Rohrbruch kein Wasser

Zahlreiche Haushalte in Spenge-Lenzinghausen hatten am Mittwochmorgen für mehrere Stunden kein Wasser oder zu wenig Druck in der Leitung. Foto: Gerhard Hülsegge

Schreck in der Morgenstunde: Mehrere hundert Haushalte im südlichen Stadtgebiet von Spenge haben am Mittwochvormittag für einige Stunden kein Wasser gehabt oder waren von erheblichen Druckschwankungen in den Leitungen betroffen. mehr...

Armin Pongs bereitet es sichtlich Freude, mit den Kindern der Grundschule Spenge/Hücker-Aschen zu kommunizieren. Die Geschichten vom »Krokofil« handeln vom freundlichen (deshalb das »f« statt »d«) Krokodil, das viele Abenteuer erlebt. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Lesung mit Liegestützen

Von den Abenteuern des Krokofils hat am Mittwochmorgen in der Grundschule Spenge/Hücker-Aschen der Soziologe, Schriftsteller und Kinderbuchautor Armin Pongs bei einer Lesung erzählt. mehr...


Heinz Gräfe (von links), Friedhelm Schnittger, Ulrich Gressog, Sigrid Büscher und Gerhard Wellmann laden seitens des Obst- und Gartenbauvereins zum Osterfeuer ein. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Osterfeuer im Bürgerbad Lenzinghausen

Zum Osterfeuer lädt der Obst- und Gartenbauverein Lenzinghausen für Ostersonntag, 21. April, auf das Gelände des Bürgerbades ein. Ab 18 Uhr sind Besucher willkommen. mehr...


In hellen Flammen stand die vier Meter hohe Lebensbaumhecke bei Eintreffen der Feuerwehr. Nach einer Stunde war der Brand gelöscht. Foto: Pamela Johne

Spenge Heckenbrand an Uhlandstraße

Eine vier Meter hohe Lebensbaumhecke ist am Montagabend in Spenge in Flammen aufgegangen. Die Freiwillige Feuerwehr rückte kurz nach 21.30 Uhr an die Uhlandstraße aus. mehr...


Justin (von links), Lenn, Lina, Laura und Leila besuchen die Klasse 5 Papillon der Regenbogen-Gesamtschule in Spenge. Auf dem Narzissenfest an der Werburg bieten die Schüler neben den gelbblühenden Namensgebern des Festes auch Tulpen, Hornveilchen, Vergissmeinnicht und Ranunkeln zum Verkauf. Foto: Daniela Dembert

Spenge Narzissenfest läutet den Frühling ein

Sonnenschein, ein leckeres Stück Torte und ein buntes Bühnenprogramm – was will man mehr? Das Narzissenfest in Spenge war für hunderte Besucher das perfekte Ziel für einen Sonntagsausflug. mehr...


Heinz Brinkmann (vorn) hat die Kartoffeln für den westfälischen Pickert mitgebracht, Jürgen Niekamp (rechts) den Deutz-Traktor, Baujahr 1950, schon mal gestartet. Mit der Kaufmannschaft Spenge freuen sich die Alttraktorenfreunde aus Dreyen auf das Industriestraßenfest am 7. April in Spenge. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Alte Traktoren und schnelle Flitzer

Die Vorbereitungen für das Industriestraßenfest in Spenge sind fast abgeschlossen. Am Sonntag, 7. April, lädt die Kaufmannschaft zur Schau zwischen Rettungswache undGetränke-Kronsbein ein. mehr...


Der Staubfilter der Strahlanlage des Unternehmens für rostfreien Edelstahl ist in Brand geraten. Zur Brandbekämpfung setzt die Feuerwehr auch eine Leiter ein. Foto: Gerhard Hülsegge

Spenge Filterbrand bei Modersohn

Die Freiwillige Feuerwehr Spenge ist am Freitag zur Firma Modersohn ausgerückt. Im Unternehmen für rostfreien Edelstahl war gegen 10.30 Uhr in der Fertigung Feuer ausgebrochen. Mit Video: mehr...


Sieben Katzen und vierzehn Hunde hatten stundenlang in viel zu kleinen und völlig verdreckten Käfigen gesessen. Sie sollten in einem Fahrzeug aus der Ukraine bis in die Niederlande transportiert werden. Bei einer Kontrolle der Polizei in Melle stellte sich heraus, dass auch die Papiere nicht zu den Hunden und Katzen passten. Foto: Tierschutzverein Melle

Rödinghausen/Melle/Spenge Lange Reise: durstig und im verdreckten Käfig

Sieben Katzen und vierzehn Hunde sollten in einem Fahrzeug aus der Ukraine bis in die Niederlande transportiert werden. Bei einer Kontrolle der Polizei in Melle stellte sich heraus, dass auch die Papiere nicht zu den Hunden und Katzen passten. mehr...


Im Frühjahr ist im Garten viel zu tun. Abfälle, die bei der Gartenarbeit entstehen, müssen korrekt entsorgt werden. Darauf weist auch der Bund deutscher Baumschulen (BdB) mit diesem Foto hin und hat das Werkzeug schon mal bereit gelegt. Foto: Bund deutscher Baumschulen

Spenge Gartenabfälle richtig entsorgen

Wenn der Garten für den Frühling fit gemacht wird, stehen alle Hobbygärtner vor der gleichen Frage: »Wohin mit dem Abfällen?« Spenges Umweltmanagerin Doris Bartelheimer gibt Tipps. mehr...


Der wiedergewählte Vorstand und die Geehrten des Männergesangvereins Polyhymnia bei der Jahreshauptversammlung des Vereins: Chorleiter Rolf Strachau (vorne), Hans-Werner Walkenhorst (hinten, von links), Helmut Ziegert, Jost Baldewein, Heinz Wiemann und Gerhard Deuker. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Geprobt wird dienstags in der Alten Schule. Foto: Daniela Dembert

Spenge Rolf Strachau bleibt Vorsitzender

Die Sänger haben gewählt: Rolf Strachau bleibt Vorsitzender des Männerchores Polyhymnia in Spenge. Anlässlich der Jahreshauptversammlung wurden auch verdiente Mitglieder geehrt. mehr...


41 - 50 von 824 Beiträgen