Spenge Kein Adventsklön in Spenge

Gemeinsam bei einem Becher Glühwein klönen: Das ist in diesem Jahr in Spenge nicht möglich. In den privaten Haushalten wäre es mit viel Aufwand verbunden, Hygieneregeln einzuhalten. Foto: dpa

Unter dem Motto „Spenge klönt im Advent“ öffnet sich in Spenge bereits seit vielen Jahren in der Vorweihnachtszeit täglich eine Tür im Spenger Stadtgebiet für Besucher. Aber in diesem besonderen Corona-Jahr haben sich die meisten Gastgeber der vergangenen Jahre gegen einen Nachbarschaftsklön entschieden. mehr...

Die Karte zeigt das aktuelle Infektionsgeschehen im Kreis Herford. Foto:

Kreis Herford Besser kein Martinssingen und Halloween

Angesichts der aktuellen Corona-Zahlen rät die Kreisverwaltung von Aktivitäten zu Halloween und dem Martinssingen dringend ab. Am Dienstag sind 77 neue Fälle gemeldet worden, der Inzidenzwert beträgt 144,1. Zwölf Menschen sind wegen Corona in stationärer Behandlung. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kreis Herford Inzidenzwert klettert auf 144,1

Das Landeszentrum Gesundheit (LZG) führt in seiner Statistik am Dienstag 77 neue Coronafälle auf. Demnach gibt es 420 akut Infizierte im Kreisgebiet. mehr...


Martin Morgret kontrolliert die Bienenkästen in der Nähe des Wallenbrücker Friedhofs. Wie groß der Schaden durch die umgestoßenen Bienenkästen ist, kann er noch nicht genau beziffern. Fest steht aber, dass viele Bienen zu Tode gekommen sind. Foto: Dembert

Spenge Wer stößt Bienenkästen um?

Als Martin Morgret am vergangenen Mittwoch zu seinem Bienenstand in der Nähe der Jellinghausstraße in Wallenbrück kam, war der Ärger groß. Die Bienenkästen, die auf einer Palette standen, waren umgestoßen und mit den ungeschützten Unterseiten der kalten und feuchten Witterung ausgesetzt. mehr...


Diese Familienfotos aus der Brieftasche des Widerstandskämpfers Peter Will konnten nach mehr als sieben Jahrzehnten an dessen Nachkommen überreicht werden. Foto:

Spenge Gestohlene Erinnerungen

Auf dem Parkplatz neben dem DRK-Gebäude in Spenge gastiert bis zum 4. November die Wanderausstellung „Stolen Memory“, die auf die Rückgabekampagne zu Besitztümern ehemaliger Konzentrationslager-Häftlinge aufmerksam macht. mehr...


Ob Weihnachtsmärkte wie das Herforder Weihnachtslicht in diesem Jahr stattfinden können, ist immer noch unklar. Landrat Jürgen Müller fordert zu diesem Thema jetzt klare Vorgaben vom Land NRW und strebt eine „einheitliche Regelung in der Region“ an. Foto: Jan Gruhn

Kreis Herford Was wird aus den Weihnachtsmärkten?

Können Weihnachtsmärkte trotz explodierender Corona-Infektionszahlen stattfinden? Landrat Jürgen Müller fordert zu diesem Thema jetzt klare Vorgaben vom Land NRW. mehr...


Da muss selbst Elisabeth von der Pfalz Maske tragen: Mit einem Inzidenzwert von 116 ist Herford derzeit der Corona-Hotspot in Ostwestfalen-Lippe. Landrat Jürgen Müller spricht von einer „dramatischen Infektionslage“. Foto: Stephan Rechlin

Kreis Herford Inzidenzwert 116,5: Kreis Herford Spitzenreiter in OWL

Landrat Jürgen Müller spricht von einer „dramatischen Infektionslage“: Mit einem Inzidenzwert von 116,5 ist der Kreis Herford derzeit der Corona-Hotspot in Ostwestfalen-Lippe. mehr...


Das Tragen von Masken wird im Kreis Herford immer häufiger zur Pflicht. Foto: dpa

Kreis Herford Inzidenzwert übersteigt den Wert 100

Der Inzidenzwert im Kreis Herford steigt weiter: Laut Robert-Koch-Institut liegt er jetzt bei 116,5. Die Meldung, dass es einen neunten Todesfall gegeben habe, war offenbar falsch: Auch das RKI führt mittlerweile nur noch die bereits bekannten acht Todesfälle im Kreisgebiet auf. mehr...


Tatkräftige Kaufmannschaft (von links nach rechts): Vorsitzender Michael Wieczorek von art-medial, Robin Stoltze vom Fitnessstudio MACHBAR, Benjamin Volk und Thomas Raatz von Volk & Volk, zweiter Vorsitzender Tobias Fehn von der FeCON Steuerberatungsgesellschaft und Stephan Große-Tebbe von Centro-Bau haben mit der ersten Bauphase an der Werburger Sporthalle begonnen. Schon bald wird aus dieser Baustelle ein Trimm-dich-Park. Foto: Jane Escher

Spenge Auf dem Weg zum Trimm-dich-Paradies

Ausdauersportler und Gelegenheitsjogger in Spenge dürfen sich schon jetzt auf „eine der größten Calisthenics-Anlagen Nordrhein-Westfalens“. Sie entsteht auf dem ehemaligen Skater-Gelände an der Werburger Turnhalle. mehr...


Diese Karte zeigt die aktuelle Corona-Infektionslage im Kreis Herford und schlüsselt auf, aus welchen Städten und Gemeinden die Infizierten kommen. Foto: Kreis Herford

Kreis Herford Inzidenzwert steigt auf 86

Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Herford steigt wie erwartet unaufhörlich weiter. Von Freitag auf Samstag hat sich er Inzidenzwert von 74 auf 86 erhöht. mehr...


71 - 80 von 1437 Beiträgen