Spenge Die Neuauflage muss warten

Volle Stadt vor zwei Jahren: Ein Lange-Straßenfest wird’s in diesem Jahr nicht geben. Foto:

Die Vorbereitungen waren weit vorangeschritten, nun folgte das Aus. Das Lange-Straßenfest in Spenge fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Epidemie aus. mehr...

Lecker, auf die Dauer aber etwas eintönig. Wessen Kochkünste bei Spaghetti Bolognese bereits erschöpft sind, findet in Corona-Zeiten viele leckere und einfache Rezepte in einem Kochbuch, das der Kreislandfrauen-Verband Herford herausgegeben hat. Foto: Peter Monke

Spenge Schluss mit Spaghetti Bolognese

In Corona-Zeiten sind verstärkt die eigenen Kochkünste gefragt. Doch was tun, wenn beim Öffnen des näch­sten Nudelsaucenglases diese Künste erschöpft sind? In einem Kochbuch der Landfrauen finden sich wertvolle Anregungen. mehr...


So verteilen sich die Infektionsfälle im Kreisgebiet Herford. Foto:

Kreis Herford Fünfter Todesfall im Kreis gemeldet

Die Kreisverwaltung hat die aktuellen Zahlen zu den Corona-Infektionen veröffentlicht. Im Kreisgebiet gibt es bislang insgesamt 299 bestätigte Fälle. Seit Donnerstag sind drei neue bestätigte Infektionen hinzugekommen. Außerdem wird nun ein fünfter Todesfall mit der Pandemie in Zusammenhang gebracht. mehr...


Wie Filtertüten sehen die Atemmasken aus, die Melitta derzeit in Minden produziert. Die Spenger Firma Wolf stellt das feingliedrige Vlies her, aus dem die Masken bestehen. Dafür wurden die Kapazitäten deutlich hochgefahren. Foto: Melitta

Spenge Atemmasken in Form von Filtertüten

Eigentlich stellt die Wolf PVG in Spenge Staubsaugerzubehör und Filtersysteme her. Jetzt hat die Tochterfirma der Melitta Group ihre Kapazitäten hochgefahren, um Material für dringend benötigte Atemmasken zu produzieren. mehr...


Am 13. September soll ein neuer Bürgermeister gewählt werden. Die Spenger UWG fordert, diesen Termin zu verschieben. Foto: dpa

Spenge Kommunalwahl: UWG fordert Verschiebung

Durch die Corona-Maßnahmen sind vielerorts die Vorbereitungen für die Kommunalwahl am 13. September gestoppt – auch in Spenge. Die UWG fordert daher, den Wahltermin zu verschieben. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Kreis Herford 160 Menschen sind aktuell infiziert

Es gibt im Kreis Herford bislang 290 bestätigte Corona-Fälle. Nachdem über die Oster-Feiertage insgesamt 20 Fälle hinzugekommen waren, vermelden die Behörden am Dienstag (Stand 8 Uhr) drei neue Fälle. mehr...


Reinhard Lammering arbeitet an einem Buch, in dem er seine Erinnerungen an die Kriegsjahre im ländlichen Spenge festhält. Auch eine Geschichte über Ostern 1945 und die Ankunft der Amerikaner gehört dazu. Foto: Daniela Dembert

Spenge Auch im Krieg wurde gehamstert

Hamstern. Dieser Begriff hat größtes Potential, zum Unwort des Jahres 2020 gekürt zu werden. mehr...


Der Kreis Herford hat die jüngsten Infektionszahlen veröffentlicht. Foto:

Kreis Herford 121 Menschen nach Corona wieder gesund

Insgesamt 282 bestätigte Corona-Fälle sind bislang im Kreis Herford registriert worden. Laut den Zahlen von Samstag gelten 121 Menschen nach einer Infektion wieder als gesund. mehr...


91 - 100 von 1216 Beiträgen