Do., 16.05.2019

Unfallflucht in Spenge - Polizei sucht Zeugen Unbekannte fährt Schülerin (13) an

Symbolfoto

Symbolfoto Foto: dpa

Spenge (WB). Die Polizei sucht Zeugen, die eine Unfallflucht in Spenge beobachtet haben. Eine bislang unbekannte Fahrzeugführerin hat mit ihrem roten Opel Corsa am Dienstag um 16.15 Uhr eine 13-jährige Schülerin auf der Neuenkirchener Straße angefahren.

Ohne sich um die Pflichten als Unfallverursacherin zu kümmern, entfernte sie sich von der Unfallstelle. Die Schülerin befand sich zu Fuß auf dem Heimweg. Sie ging auf dem Randstreifen dem Gegenverkehr entgegen in Richtung St. Annen. In einer Kurve kam ihr die alte Fahrerin entgegen. Laut Polizei fuhr sie zu schnell, sodass sie in der Kurve gegenlenken musste.

Dabei kam die Frau ein Stück von der Straße ab und prallte mit dem rechten Außenspiegel an den Arm des Mädchens. Das Schulkind schrie laut auf. Ein unbekannter Zeuge bemerkte das Mädchen und hielt seinen größeren schwarzen PKW samt Anhänger an. Da das Schulkind zunächst die Hilfe ablehnte, fuhr er weiter.

Die Polizei sucht die Fahrerin des älteren Opel Corsa. Zeugen, die Angaben zur Unfallverursacherin oder zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich mit der Direktion Verkehr der Polizei Herford unter 05221 - 888 0 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6616975?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514632%2F