Fr., 07.06.2019

Bremsspuren in Spenge auf die Straße gemalt – BMW-Fahrer muss Führerschein abgeben Reifen komplett abgefahren

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Hannemann

Spenge (WB). Die Polizei hat am Samstag den Führerschein eines 29-jährigen Spengers sichergestellt. Ihm wird Gefährdung des Straßenverkehrs vorgeworfen: Durch starke Beschleunigungen soll er Reifenspuren am Industriezentrum in Spenge auf den Asphalt »gemalt« haben.

Laut Mitteilung der Polizei habe der Fahrer seinen BMW »mit quietschenden Reifen mehrfach ohne erkennbaren Grund« so stark beschleunigt, dass auf der Fahrbahn deutliche Spuren zurückblieben. »Auch eine mögliche Gefährdung eines im Nahbereich stehenden 10-jährigen Mädchens hielt ihn nicht davon ab, weitere Beschleunigungsversuche durchzuführen«, so die Polizei.

Auch ein Wendehammer am Ende der Straße soll von dem Fahrer dafür genutzt worden sein, mehrere kreisrunde Spuren auf die Straße zu »malen«, sogenannte »Donuts«.

Metallgewebe im Reifen sichtbar

Der BMW-Fahrer konnte ermittelt und kontrolliert werden. Bei der Überprüfung sei festgestellt worden, dass die Lauflächen der beiden hinteren Reifen komplett abgefahren gewesen seien. Die Polizei teilt mit: »Sogar das Metallgewebe im Reifen war an einigen Stellen schon deutlich sichtbar.«.

Der Führerschein des Fahrers wurde zunächst sichergestellt. Die Direktion Verkehr übernimmt die weitere Bearbeitung. Die Polizei warnt vor derartigen gefährlichen Verkehrsmanövern. Durch die erhöhte Beschleunigung könne es dazu kommen, dass das Fahrzeug nicht mehr kontrollierbar ist und andere Menschen gefährdet werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6672301?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514632%2F