Mehr Genesene als Neuinfektionen – Corona-Patientenzahl in den Kliniken steigt aber weiter Inzidenzwert im Kreis Herford leicht gesunken

Diese Graphik zeigt die aktuelle Corona-Statistik für den Kreis Herford und die Verteilung der Infektions- und Todesfälle auf die einzelnen Städte und Gemeinden.

Herford (WB) - Trendwende oder nur ein kurzes Luftholen? Der Inzidenzwert im Kreis Herford ist am Mittwoch etwas zurückgegangen, er liegt aktuell bei 172,8 (Vortag 181,6). mehr...

Dieses niedliche Kaninchen im Tierheim freut sich über Leckerchen, die der Gabentisch bereithält.

Tierheim Eichenhof sammelt noch bis einschließlich 20. Dezember Geschenke für seine Bewohner Ein tierisch schönes Weihnachtsfest

Vlotho (WB) - Alle Jahre wieder gibt es im Tierheim Eichenhof eine Bescherung der besonderen Art. Katzen, Hunde, Kaninchen und Co. dürfen dann gemeinsam mit ihren Betreuern und Pflegern ihre Geschenke auspacken. Damit auch in diesem Jahr möglichst viele Gaben unter dem Weihnachtsbaum liegen, ist das Tierheim auf Spenden aus der Bevölkerung angewiesen. mehr...


Diese Graphik zeigt die aktuelle Corona-Statistik des Kreises Herford und die Verteilung der Infizierten und der Todesfälle auf die einzelnen Städte und Gemeinden.

Zwei Frauen aus Löhne, eine Frau aus Kirchlengern und ein Mann aus Herford gestorben Corona fordert vier weitere Todesopfer im Kreis Herford

Herford (WB) - Die Zahl der Corona-Todesfälle im Kreis Herford ist um vier auf nun 48 gestiegen. Wie das Gesundheitsamt an Dienstagnachmittag mitteilte, sind eine 81-jährige Frau aus dem Altenwohnheim Mennighüffen, eine 85-jährige Frau aus Löhne, eine 85-jährige Frau aus Kirchlengern und ein 82-jähriger Mann aus Herford gestorben. mehr...


MiniCabs fahren auf eingleisigen Strecken. Sie sind eine Option für den Schienenverkehr der Zukunft. Nicht mehr gebrauchte Schienenstrecken könnten auf diese Weise reaktiviert werden.

Regionale 2022: Acht neue Projekte sind in OWL umsetzungsreif Vom Schienenfloh bis zur Klimaerlebniswelt

Bielefeld/Lemgo/Höxter (WB) - In 32 Projekte der „Regionale 2022“ sind bereits 90 Millionen Euro nach OWL geflossen. Mit Hilfe des Landesförderprogramms wollen sich die Kreise und Städte unter Federführung der OWL GmbH auf Gebieten wie Gesundheit, Mobilität, Wohnen, Landwirtschaft und Kultur fit für die Zukunft machen. mehr...


Ab Mittwoch greift der harte Lockdown. Dann bleiben weite Teile des Einzelhandels geschlossen. Auch in der festlich beleuchteten Innenstadt Vlothos wird es dann ganz ruhig werden.

Der Lockdown ab kommenden Mittwoch trifft die Vlothoer Kaufmannschaft in der Vorweihnachtzeit hart Geschäftsleute setzen auf Online-Service

Vlotho (WB). - Es hat sich in den vergangenen Tagen abgezeichnet. Am Sonntag haben die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten aufgrund der Corona-Lage dann den harten Lockdown ab kommenden Mittwoch beschlossen. Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit müssen nun weite Teile des Einzelhandels ihre Läden schließen. mehr...


Der Fahrer des roten Lieferwagens der Marke Citroën soll für diese Kollision auf der Füllenbruchstraße am Montag verantwortlich sein. Nach Angaben der Feuerwehr hat er die Vorfahrt des Polo-Fahrers missachtet.

Kollision auf der Füllenbruchstraße in Herford – Hiddenhauser soll Vorfahrt missachtet haben Vlothoer (28) bei Unfall verletzt

Herford/Hiddenhausen/Vlotho (WB) - Bei einem Unfall auf der Füllenbruchstraße ist am Montag ein 28-jähriger Mann aus Vlotho verletzt worden. mehr...


Diese Graphik zeigt das Infektionsgeschehen im Kreis Herford und die Verteilung der Infektionen und Todesfälle auf die einzelnen Städte und Gemeinden.

Inzidenzwert klettert auf 176,8 – 55 Patienten werden stationär behandelt Aktuell 756 Corona-Infizierte im Kreis Herford

Herford (WB) - Wie erwartet steigen die Corona-Zahlen im Kreis Herford weiter: 113 neue Fälle sind seit dem Wochenende gemeldet worden, der Inzidenzwert kletterte auf 176,8 (vorher 174,4). mehr...


Sind von der Leandoo-Eltern-App voll überzeugt: Stefania Castiglione (von links), Ron Rammert, Nadine Finne, Beate Ouedraogo und Anne Hegel. Die Corona-Krise zwingt Erzieher und Eltern dazu, neue Möglichkeiten der Kommunikation zu finden

DRK-Familienzentrum Kita Sommerwiese testet Leandoo-Eltern-App im Rahmen eines Pilotprojekts Warteschleifen haben ausgedient

Vlotho (WB). - Digitalisierung wird seit Ausbruch der Corona-Pandemie zusehends wichtiger für Kindertageseinrichtungen und Schulen. Das DRK-Familienzentrum Kita Sommerwiese an der Habichtstraße ist da ganz vorne mit dabei und darf jetzt im Rahmen eines Pilotprojekts die Leandoo-Eltern-App testen. mehr...


Erprobungsstufen-Koordinatorin Andrea Bartels leitet vom WGV-Büro aus die Videokonferenz. Am Bildschirm sind die Eltern zugeschaltet, für die die WGV-Präsentation eingespielt wird.

WGV präsentiert sich den Familien künftiger Fünftklässer bei sieben Videokonferenzen Die Eltern-Info kommt online

Vlotho - Das Weser-Gymnasium am Donnerstagabend: alles dunkel, alles ruhig – nur im Sekretariat brennt noch Licht. Doch dort macht keine Sekretärin Überstunden, sondern es findet dort eine Elterninformation statt, allerdings coronabedingt online. mehr...


101 - 110 von 2451 Beiträgen