Vlotho Feste und Feiern kommen an

Mitternachts-Shopping, Weinfest und Abendmarkt gehören zu den gut eingeführten Veranstaltungen. Mit den charakteristischen Vlotho-Farben wird dafür geworben. Einen aktuellen Flyer präsentieren Marketing-Mitarbeiter Sandra Sorhage und Martin Sommerfeld. Foto:

Im Vlothoer Rat hat Marketing-Geschäftsführerin Christiane Stute eine positive Zwischenbilanz gezogen. Sie weiß: Feste und Feiern kommen gut bei Einheimischen und Auswärtigen an. Ihr Motto: Neues wagen, Altes erhalten. mehr...

Nele Buchholz jongiert mit dem Feuer. Foto: Hannah Gebhard

Vlotho Stimmungsvolles Mitternachts-Shopping

Zum Mitternachts-Shopping waren am Freitag in der Dunkelheit viele Menschen aus Vlotho und Umgebung unterwegs. Die Bilanz der Organisatoren fiel sehr positiv aus. mehr...


Etwa 32 Tonnen wiegt jedes der beiden Brückenrahmen-Bauteile, die der 200-Tonnen-Kran auf die neue Sohle des Bauwerks am Forellenbach setzte. Foto: Joachim Burek

Vlotho Spezialkran bei Brückenbau im Einsatz

Ein 200-Tonnen-Kran hat beim Neubau der Brücke am Ellernberg in Vlotho Teile des Brückenrahmens zur Montage über den Forellenbach einschweben lassen. mehr...


Ein Programm von Erwin Grosche folgt seinem ganz eigenen Takt, zu dem man absolut nicht schunkeln kann. Foto: Heike Pabst

Vlotho Grosche kommt nach Vlotho

Das neue literarische Kleinkunstprogramm von und mit Erwin Grosche heißt »Der Abstandhalter«. Am Freitag, 1. Dezember, ab 20 Uhr ist er in der Kulturfabrik. mehr...


Rabatte, Modenschau, Feuerakrobatik, Stelzenläufer une während des Mitternachtsshoppings in der Vlothoer Innenstadt geben, haben die Veranstalter und Mitwirkenden jetzt angekündigt. Diesmal soll die Show vor dem »Regenwurm« stattfinden. Foto: Jürgen Gebhard

Vlotho Wenn es dunkel wird in Vlotho

Die Nacht der Nächte fällt in diesem Jahr in Vlotho auf den 17. November: Am kommenden Freitag ist wieder Mitternachts-Shopping in der Innenstadt angesagt. mehr...


Eines der wichtigen Zukunftsthemen für Bürgermeister Rocco Wilken (links) und Herbert Obernolte ist die Schaffung und Verbesserung der Infrastruktur für die E-Mobilität. Auch d afür will die neue Netzgesellschaft die Voraussetzungen schaffen. Foto: Joachim Burek

Vlotho Konzept für die Stromnetzübernahme steht

Die Stadtwerke Vlotho verhandeln mit Westfalen Weser Netz GmbH. Nun beschäftigt sich auch der Herforder Rat mit dem Thema der geplanten Stromnetzübernahme. mehr...


Der Schauspieler und Autor Joe Bausch schildert bei seiner Lesung in der Kulturfabrik das Leben im Gefängnis, das er in seinem zweiten Beruf als Gefängnisarzt erlebt. In seinem Buch »Knast« erzählt er Geschichten aus dem Alltag mit den Inhaftierten. Foto: Frank Lemke

Vlotho Joe Bausch schildert Alltag im Gefängnis

Beim Kölner Tatort jagt Joe Bausch als Gerichtsmediziner Schwerverbrecher. In seinem richtigen Leben behandelt er sie: In der Kulturfabrik hat Joe Bausch jetzt aus seinem Buch »Knast« gelesen. mehr...


Mit Spezialfahrzeugen wird das havarierte Gespann aus dem Graben an der Weserstraße, die dafür voll gesperrt wurde, gezogen. Foto: Joachim Burek

Vlotho 40-Tonner rutscht in den Graben

Für Bergungsarbeiten musste die Weserstraße (B514) zwischen Vlotho und Kalldorf am Montagnachmittag für mehr als eine Stunde voll gesperrt werden. Am Morgen war dort ein Lastzuggespann in den Straßengraben gerutscht. mehr...


Der polnische Schriftsteller Bernard Nowak (links) mit Angelika Germ-Wilkiewicz und Zbigniew Wilkiewicz. Foto: Gisela Schwarze

Vlotho Unerwartete Wendungen

Der polnische Schriftstellers und Verleger Bernard Nowak hat in Vlotho seinen Roman »Der Tanz der Koperwasy« vorgestellt. Zur Lesung eingeladen hatte der Partnerschaftsverein Vlotho-Lubsko eingeladen. mehr...


De Vlothoer Bahnhof soll aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden. Foto: Jürgen Gebhard

Vlotho Warten auf Genehmigung für Umbau des Bahnhofs

Der Zeitplan für die Umgestaltung des Vlothoer Bahnhofs ist ins Stocken geraten. Die Investoren verweisen auf unerwartete Schwierigkeiten im Genehmigungsverfahren. mehr...


1521 - 1530 von 1920 Beiträgen