Kreis Herford Zwei neue Infektionen im Kreishaus

Nur zwei neue bestätigte Corona-Infektionen meldet der Kreis Herford am Dienstag. Foto: Kreis Herford

Zwei weitere Mitarbeiter der Herforder Kreisverwaltung sind positiv auf das Coronavirus getestet worden – es sind die einzigen beiden neuen Fälle, die kreisweit am Dienstag gemeldet wurden. Der Inzidenzwert sinkt somit von 33 auf 32. mehr...

Die Filiale in Herford ist eine von nur vier heute geöffneten Sparkassenfilialen. Foto: Moritz Winde

Kreis Herford Sparkasse wird bestreikt

Die Sparkasse Herford wird bestreikt. Zahlreiche Mitarbeiter beteiligen sich am Warnstreik im öffentlichen Dienst, zu dem die Gewerkschaft Verdi seine Mitglieder aufgerufen hatte. Kreisweit sind deswegen heute nur vier Sparkassenfilialen geöffnet. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld/Vlotho Trassenplanung beginnt noch 2020

Die Deutsche Bahn AG plant seit Jahren eine schnelle ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover, um Reisen in Richtung Berlin und zurück zu verkürzen. Das Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur will noch in diesem Jahr die Trassenplanung in Auftrag geben. mehr...


Der Trassenverlauf für die ICE-Strecke zwischen Hannover und Bielefeld steht noch nicht fest. So könnte er aussehen. Eine Bürgerinitiative aus Vlotho ist dagegen.

Vlotho/Kalletal ICE-Route steht noch nicht fest

Der Trassenverlauf für die ICE-Strecke zwischen Hannover und Bielefeld steht noch nicht fest. Das hat der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann, Beauftragter der Bundesregierung für den Schienenverkehr, jetzt mitgeteilt. mehr...


Es gibt wieder mehr bestätigte Corona-Fälle im Kreis Herford. Foto: Kreis Herford

Kreis Herford Inzidenzwert steigt auf 33

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Herford geht nun auch nach oben. Nachdem der Inzidenzwert in der vergangenen Woche gesunken war, ist er nun am Montag von 27 auf 33 gestiegen. Auch im Kreis Herford drohen jetzt härtere Schutzmaßnahmen. mehr...


Wünschen sich mehr Wertschätzung: Ulla Stemmer (Evangelische Kindertagesstätte St. Stephan, von links), Kirsten Rinne (Kita Villa Kunterbunt), Alexander Flechtner (Kita Vlohzirkus), Nadine Finne (Kita Sommerwiese) und Michaela Strathe (Evangelische Kindertagesstätte Uffeln) Foto: Sonja Töbing

Vlotho Kita-Leitungen ziehen Corona-Bilanz

„Unsere Konzepte geraten mehr und mehr in den Hintergrund, die gewünschte und geforderte Partizipation der Kinder fehlt“: Die Leiterinnen und Leiter von Vlothoer Kindertagesstätten zeigen sich besorgt über mangelnde Kommunikation in der Corona-Krise zwischen Landesregierung und ihren Trägern sowie Trägervereinen. mehr...


Bernd Adam, Chef der Vlothoer Stadtwerke und Wirtschaftsbetriebe, begutachtet die Arbeiten für das neue Belebungsbecken der Kläranlage. Derzeit wird die Bewehrung für die Sohlplatte erstellt Foto: Joachim Burek

Vlotho Arbeiten liegen im Zeitplan

Seit 2018 wird die Kläranlage modernisiert. Dabei wird auch eine vierte Reinigungsstufe eingebaut. Nun hat der Bau des neuen Belebungsbecken begonnen. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. 2022 soll das 17 Millionen-Euro-Projekt fertiggestellt sein. mehr...


Ortsbegehung im Freibad vor der Jahreshauptversammlung: Ralf Nolte und Siegfried Finne vom Freibadförderverein treffen sich mit Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Adam (von links) in der Valdorfer „Batze“. Gemeinsam bereitet man sich auf die Saison 2021 vor, die wohl auch noch im Zeichen von Corona stehen wird. Foto: Joachim Burek

Vlotho „Alle haben einen guten Job gemacht“

Auf eine außergewöhnliche Badesaison hat der Freibadförderverein in seiner Jahreshauptversammlung zurückgeblickt. Mit einem umfangreichen Hygienekonzept konnte der Badebetrieb während der Corona-Krise gewährleistet werden. Die Mitgliederzahl des Fördervereins konnte gar auf 330 gesteigert werden. mehr...


Der Inzidenzwert im Kreis Herford ist noch einmal gesunken. Foto: Kreis Herford

Kreis Herford Inzidenzwert sinkt weiter

Acht neue besätigte Corona-Infektionen meldet der Kreis Herford. Da am vergangenen Donnerstag 13 neue Infektionen hinzugekommen waren, sinkt der momentan viel diskutierte Inzidenzwert von 29 auf 28.  mehr...


Ein Altbestand-Problemfall liegt gleich gegenüber dem Rathaus; die seit Jahren leer stehende Ratsstuben und gleich nebenan das kleine denkmalgeschützte Fachwerkhaus. Foto: Joachim Burek

Vlotho Kleinstadt-Akademie will helfen

Vlotho will mit weiteren Kleinstädten aus OWL und Ostdeutschland an einer Kleinstadt-Akademie teilnehmen. Der Bund fördert dieses Projekt. Es soll die Entwicklung der Ortsmitten unterstützen. mehr...


31 - 40 von 2225 Beiträgen