Mi., 11.09.2019

Internationales Projekt »Plant for the Planet« lädt Kinder zur Pflanzaktion in Vlotho ein 40 Bäume für ein besseres Klima

Die Initiatoren haben eine von Sabine Rau gestaltete Plakatwand aufgebaut. Akademie und Pflanzaktion werden von vielen Gruppen unterstützt.

Die Initiatoren haben eine von Sabine Rau gestaltete Plakatwand aufgebaut. Akademie und Pflanzaktion werden von vielen Gruppen unterstützt. Foto: Jürgen Gebhard

Von Jürgen Gebhard

Vlotho (WB). Vlothoer Kinder beschäftigen sich einen Tag lang intensiv mit Natur- und Umweltschutz und pflanzen zum Abschluss Bäume: Am 16. November findet in Vlotho die »Plant for the Planet«-Akademie statt. 41 Kinder haben sich bereits angemeldet. Insgesamt können 80 mitmachen.

»Stop talking – start planting«, »Mit dem Reden aufhören und mit dem Pflanzen anfangen«, so lautet das Motto – beziehungsweise »Plant for the Planet«, »Pflanzen für den Planeten«. Die Akademien gibt es in vielen Ländern. Sie sind eine offizielle Maßnahme der UN-Dekade »Bildung für nachhaltige Entwicklung« und werden vom Bundes-Umweltministerium empfohlen. Unterstützung gibt es vom Klimaschutzmanagement des Kreises Herford, von Sponsoren sowie von zahlreichen Vlothoer Gruppen und Vereinen. Auch die Stadt Vlotho steht dahinter. »Das ist ein toller Beitrag zum Klimaschutz. Er passt genau in eine Zeit, in der junge Leute bei ›Fridays for Future‹ demonstrieren«, sagt Bürgermeister Rocco Wilken.

Kai Hilker hatte in Hannover an einer Akademie teilgenommen, und anschließend »Plant for the Planet« nach Vlotho gebracht. Er hatte Kontakte zum Verein Heinzelmännchen, zur GLV, zur Stadtverwaltung, zur Sparkasse und zum Verein Moral und Ethik (M&E) hergestellt und mit vielen anderen Mitstreitern eine lockere Gruppe organisiert.

Der Aktionstag findet nun am Samstag, 16. November, statt. Es ist geplant, dass etwa 80 Kinder insgesamt 40 Obstbäume pflanzen. »Später kann das hier einmal ein grünes Klassenzimmer werden«, sagt Christiane Wattenberg, die ebenfalls das Projekt betreut.

Stadt stellt Wiese zur Verfügung

Es geht dabei darum, Kinder und Jugendliche über die Bedeutung von Bäumen für unser Klima zu informieren und sie zu begeistern, selbst Bäume zu pflanzen. Die Kinder aus den Vlothoer Grundschulen und den beiden weiterführenden Schulen werden in einer »Akademie« genannten Schulung für die Klimaproblematik sensibilisiert und erfahren, welche Bedeutung die Bäume haben. Auf einer von der Stadt Vlotho zur Verfügung gestellten 5600 Quadratmeter großen Wiese an der Maasbeeker Straße werden anschließend Obstbäume gepflanzt. In dieser Woche haben die Initiatoren dort eine von der Exteraner Künstlerin Sabine Rau gestaltete Plakatwand aufgebaut, um auf die Aktion hinzuweisen

Da sowohl die Akademie, die Verpflegung aller Teilnehmenden und insbesondere die Anschaffung der Obstbäume und Pflanzhilfen ebenso mit erheblichen Kosten verbunden sind wie die folgenden Maßnahmen zum Erhalt und Schutz der Bäume sowie mögliche Nachpflanzungen, Nisthilfen für Insekten oder Infotafeln, ist man auf Spenden angewiesen. Die Vlothoer Gruppe bittet nun interessierte Privatpersonen, Betriebe, Geschäfte und Vereine um die finanzielle Unterstützung der Baumpflanzaktion.

Spenden für Projekt erwünscht

Über das Konto des Vereins »Moral und Ethik« werden Spenden gesammelt. Der gemeinnützige Verein stellt von der Steuer absetzbare Quittungen aus (DE 95 494 50120 0250 614 823, Moral und Ethik e.V., Sparkasse Herford.

Die Koordination der Vorbereitung liegt in den Händen von Kai Hilker und Christiane Wattenberg. Bisher haben sich 41 Kinder im Alter von acht bis zwölf im Internet angemeldet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6916737?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514631%2F