Feuerwehreinsatz in Steinbründorf
Böschungsbrand gelöscht

Vlotho (WB/bu). Feueralarm am Dienstagvormittag in Steinbründorf: Einsatzkräfte der Löschgruppe Steinbründorf und des Löschzuges Vlotho sind am Dienstag um 10.23 Uhr zur Bekämpfung eines Flächenbrandes ausgerückt.

Dienstag, 21.04.2020, 17:00 Uhr
Einsatzkräfte der Löschgruppe Steinbründorf und des Löschzuges Vlotho bekämpfen das Feuer an der Böschung. Foto:
Einsatzkräfte der Löschgruppe Steinbründorf und des Löschzuges Vlotho bekämpfen das Feuer an der Böschung.

An der Lemgoer Straße in Höhe der Einmündung Wehrendorfer Straße stand eine Fläche am dortigen Böschungsbereich in Flammen, teilte Vlothos Wehrführer Torsten Sievering mit. Die Einsatzkräfte hätten in einem Löschangriff mit zwei C-Rohren das Feuer rasch gelöscht und größeren Schaden verhindert, informierte Sievering.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7378733?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514631%2F
Das nächste 0:3
Für Uwe Neuhaus und den DSC Arminia war in Dortmund nichts zu holen.
Nachrichten-Ticker