Vlotho und Bad Oeynhausen kündigen Kontrollen an
„Auf Vatertagsumzüge verzichten“

Vlotho (WB/jg). Bürgermeister Rocco Wilken ruft dringend dazu auf, auf Vatertagsumzüge zu verzichten. Er weist darauf hin, dass wegen der nach wie vor geltenden Verbote von Veranstaltungen und Ansammlungen im öffentlichen Raum solche Geselligkeiten nicht erlaubt sind.

Montag, 18.05.2020, 15:38 Uhr aktualisiert: 18.05.2020, 15:40 Uhr
In den vergangenen Jahren sind regelmäßig junge Leute am Vatertag von Vloho-Uffeln nach Bad Oeynhausen gezogen. Das geht in diesem Jahr nicht. Foto: Hannah Gebhard
In den vergangenen Jahren sind regelmäßig junge Leute am Vatertag von Vloho-Uffeln nach Bad Oeynhausen gezogen. Das geht in diesem Jahr nicht. Foto: Hannah Gebhard

Aktuell dürfen nur Menschen aus maximal zwei Haushalten gemeinsam in der Öffentlichkeit unterwegs sein.Ordnungsämter und Polizei würden am 21. Mai die Einhaltung der Vorschriften streng kontrollieren und bei Zuwiderhandlungen empfindliche Bußgelder verhängen.

Allgemeinverfügung erlassen

Die Nachbarstadt Bad Oeynhausen, in die Jahr für Jahr zahlreiche Vatertagsausflügler in einer großen Gruppe vom Uffelner WEZ-Markt aus starten, hat eine Allgemeinverfügung erlassen: Verboten ist das Mitführen und der Verzehr von Alkohol sowie das Mitführen von Bollerwagen im Sielpark, an der Rehmer Insel, im Kurpark und am Inowroclawplatz im Stadtzentrum.

Vlothos Bürgermeister Rocco Wilken appelliert an die Einsicht der Bürger: „Auch wenn sich die Infektionszahlen erfreulich positiv entwickeln, sollten soziale Kontakte auf das zulässige Minimum begrenzt werden. Wir dürfen nicht riskieren, dass es eine neue Welle gibt und die Lockerungen, bis zu deren Umsetzung wir alle zahlreiche Entbehrungen in Kauf nehmen mussten und teilweise auch immer noch nehmen müssen, wieder zurückgefahren werden. Das können wir nur zusammen schaffen. Je konsequenter die leider immer noch unvermeidlichen Einschränkungen beachtet werden, desto schneller können sie gelockert werden. Meine dringende Bitte an Sie ist deshalb: Verzichten Sie auf den Umzug und weichen Sie auch nicht auf andere Städte aus, auch dort gilt die Verordnung.“

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7414522?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198393%2F2514631%2F
Kramp-Karrenbauer ruft CDU zum Zusammenhalt auf
Die scheidende CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer spricht beim digitalen Bundesparteitag der CDU.
Nachrichten-Ticker