Bad Driburg »Kleiner Paukenschlag«

Das Kokopelli-Saxophon-Quartett bestreitet den Auftakt: Thomas Käseberg/Sopran- und Altsaxophon, Romano Schubert/Altsaxophon, Georg Niehusmann/Tenorsaxophon und Christine Hörmann/Baritonsaxophon Foto: Reiner Helmrich

Ein Quartett eröffnet die neue Konzertreihe der Musikgesellschaft Bad Driburg, ein Oktett beschließt sie. mehr...

Die Landfrauen (von links) Hildegard Maas, Christa Franzen und Maria Scheid verkaufen auf dem Erntedankmarkt selbst hergestellte Liköre und Konfitüren für einen guten Zwecl verkaufen. Auf viele Besucher in der Stadthalle beim Erntedankmarkt freuen sich auch (hinten von links) Stefan Legge (Geschäftsführer Landwirtschaftlicher Kreisverband Höxter), Landwirt Ralf Franzen, Antonius Tillmann (Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter), Katja Hübner (Geschäftsführerin des Kreislandfrauenverbandes), Katrin Schlüter (Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit der Landfrauen im Kreis Höxter), Kreislandwirt Heinrich Gabriel, Gaby Beckmann (Vorsitzende Kreislandfrauenverband Höxter) und Dr. Josef Lammers (Kreisstellenleiter Landwirtschaftskammer Brakel). Foto: Michaela Weiße

Warburg Landfrauen stellen eigene Liköre her

»In Europa für Ernährung und Frieden – Wir Bauern im Kreis Höxter«: Unter diesem Motto steht der 30. Erntedankmarkt der Warburger Oktoberwoche. Heimische Landwirte werden die Stadthalle am Sonntag, 7. Oktober, von 9.30 bis 18 Uhr dann wieder in einen bunten Marktplatz mit Erzeugnissen aus der Region verwandeln. mehr...


Nur für den Fototermin schaut Dachdeckermeister Jörg Rauscher seinem Auszubildenden Max Müller über die Schulter, während der eine Hausfassade in Würgassen mit Schiefer bekleidet. Der 19-Jährige ist im zweiten Ausbildungsjahr. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Der Nagel sitzt

Er hat bereits einen kalten Winter und einen extrem heißen Sommer hinter sich. Aber Azubi Max Müller ist immer noch überzeugt davon, dass es die richtige Entscheidung war, den Beruf des Dachdeckers zu erlernen. mehr...


Drei Wochen sollen die Arbeiten am Kreisverkehr in Anspruch nehmen. Die Baukosten betragen 70.000 Euro. Foto: Frank Spiegel

Bad Driburg Warten zwischen Baken

Wegen der Baustelle am Kreisverkehr in der Dringenberger Straße müssen zahlreiche Autofahrer mehr Zeit einplanen. Die Alt-Opel-Freunde müssen ebenfalls umdisponieren. Mit Video: mehr...


Die Käfer ziehen unter der Rinde ihre »Bahnen«. Von außen merkt man den Bäumen den Befall zunächst nicht an. Vor allem Fichten seien davon betroffen – wie hier in Steinheim. Foto: Harald Iding

Steinheim/Brakel/Warburg »Attacke der Borkenkäfer«

Martin Wagemann vom Regionalforstamt Hochstift schlägt Alarm. Die Fichtenbestände in der Region seien bedroht. Nicht nur das Sturmtief »Friederike« habe ihnen zugesetzt – jetzt schlägt auch ein kleiner Käfer unter der Rinde zu. mehr...


Frisch gewählt – das neue Vorstandsteam der Grünen im Kreis Höxter (von links): Roswitha Eggert, Josef Schrader, Sprecher Ricardo Blaszczyk aus Warburg, Kai Dietrich (im Amt als Kassierer bestätigt), Kristin Launhardt-Petersen und Uwe Rottermund, der als Beisitzer seine Arbeit fortsetzt. Foto: Ludger Roters/Grüne

Höxter/Warburg/Brakel Sozialpolitik steht im Fokus

Die Partei »Bündnis 90/die Grünen« im Kreis Höxter hat einen neuen Vorstand gewählt. Ricardo Blaszczyk aus Warburg löst Uwe Rottermund aus Brakel nach sechs Jahren als Kreissprecher ab. mehr...


Mariella Lippenrot, Wirtstochter Jenny Durstig, Pastor Jonas Schwarz als Rettungssanitäter, Susi Schill, Sonja Zärtlich und Bobby »Pranke« helfen dem verunglückten Benno Batman. Die Schauspieler Svenja Sander (von links), Jessica Zug, Burkhard Weinholz, Jana Zug, Eva Maria Bischof und Jürgen Bischof helfen Janik Mohnhaupt aus dem Motorradhelm. Fotos: Dominique Zapfe-Nolte

Bad Driburg Wenn der Wirt plötzlich weg ist

Das Pömbsen-City-Theater hat eine gelungene Premiere gefeiert: Das musikalische Lustspiel »Oh Schreck….der Wirt ist weg!« hat die Zuschauer vom ersten Moment an mitreißen können. mehr...


In den Kleingruppen wurden – wie hier von Franz Henneken – Handyfotos gemacht, um diese später zusammen mit den Stellungnahmen ins Internet zu stellen. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg 300 gegen rechts

Menschen aus dem gesamten Dekanat Höxter haben auf dem Platz vor der Südstadtkirche ihre Position deutlich gemacht und miteinander diskutiert. mehr...


Sind von der Kombination Streetfood Round-up und Alt-Opel-Treffen überzeugt: Renate Pasel (von links), Kathrin Schröder, Miguel Ortega, Maik Kulgemeier, Susan Ochmann, Klaus-Jürgen Egeling, Christa Heinemann und Heinrich Vogt. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg Kulinarisches aus den Kulturen der Welt

»Wir haben mit den beiden ersten Foodtruck Round-ups großartige Erfolge gehabt. Das Treffen der Alt-Opel-Freunde war ebenfalls grandios, und es wird in diesem Jahr von der Teilnehmerzahl her sogar noch einmal wachsen«, beschreibt Maik Kulgemeier von der Touristik GmbH das Erfolgsrezept. mehr...


Das Welterbe Corvey steht 2018 ganz im Zeichen von Baumaßnahmen: Vorburg und Gastronomiegebäude (Marstall) sind eingerüstet. Foto: Michael Robrecht

Kreis Höxter Ausflugstipp fürs Wochenende: Denkmäler entdecken

Anlässlich des Tages des offenen Denkmals sind am Sonntag im Kreis Höxter wieder zahlreiche denkmalgeschützte Gebäude geöffnet. Erstmals wird in Höxter das Tilly-Haus seine Türen öffnen. Es steht vor dem Umbau. mehr...


11 - 20 von 755 Beiträgen