Bad Driburg Schüler denken an die Umwelt

Die offizielle Auszeichnungsfeier ist in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen. Die Nachricht über die erfolgreiche Teilnahme an der Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ hat natürlich trotzdem für große Freude gesorgt. Foto: St. Xaver

Für die erfolgreiche Teilnahme an der Kampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit“ wurde das Gymnasium St. Xaver ausgezeichnet. Zum dritten Mal in Folge wurde damit das Engagement der Schulgemeinde in Sachen Nachhaltigkeit gewürdigt. mehr...

Beim Mittelaltermarkt kehrt Leben auf die Iburg zurück. Die SPD will, dass das Areal aufgewertet wird. Foto: Frank Spiegel/Archiv

Bad Driburg SPD will Iburg flott machen

Die SPD in Bad Driburg will die Iburg touristisch weiterentwickeln. Das geht aus einer Pressemitteilung des Ortsverbandsvorsitzenden Detlef Gehle hervor. mehr...


Zuschauer dicht an dicht: Vor einer Woche sind beim Kreispokalfinale die Abstandsregeln nicht eingehalten worden. FC Nieheims Trainer Ufuk Basdas (vorne) setzt darauf, dass sich die Zuschauer auf allen Schauplätzen an das Hygienekonzept halten. Foto: Fabian Scholz

Kreis Höxter Vereine sind in Alarmbereitschaft

Fußball-Startschuss in Zeiten von Corona: Die Junioren und Senioren des Kreises Höxter eröffnen an diesem Wochenende die Saison 2020/21. Dabei gilt es, strengste Hygienevorschriften und Regeln einzuhalten. Vereine, Ordnungsämter der Städte sowie das Kreis-Gesundheitsamt sind nach der Nichteinhaltung der Abstandsregeln bei einigen Kreispokalspielen vor einer Woche alarmiert. mehr...


Die vier Kooperationspartner Ann-Kathrin Koch (von links), Petra Schepsmeier, Uwe Zimmermann und Eric Walgenbach sowie die städtische Klimaschutzbeauftragte Carola Mikus, Bürgermeister Burkhard Deppe und Baudezernent Martin Kölczer im vegangenen September, als das erste E-Fahrzeug an die Stadt Bad Driburg übergeben wurde.

Bad Driburg Kommt der klimafreundliche Verkehr?

Bad Driburg soll klimafreundlicher werden, das hat sich die Verwaltung auf die Fahne geschrieben. Gemeint ist damit, dass mehr Elektroautos und auch E-Bikes über die Straße rollen. mehr...


Wladimir Kaminer liest am Sonntag, 13. September, sowohl um 17 als auch um 19.30 Uhr aus seinem neuen Buch „Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“. Foto: Michael Ihle

Bad Driburg „Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“

Der Autor Wladimir Kaminer liest am Sontag, 13. September, im „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ um 17 und um 19.30 Uhr aus seinem neuen Buch „Rotkäppchen raucht auf dem Balkon“. mehr...


Nach mehr als 20 Jahren im „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ geht Dr. Henk C. Hietkamp in den Ruhestand. Auf dem Foto von links: Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff, Dr. Henk C. Hietkamp, Dr. Hugo Arturo López Orench (neuer ärztlicher Leiter des „Gräflicher Park Health & Balance Resort“) und Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff mit Mitarbeitern. Foto: UGOS

Bad Driburg Dr. Hietkamp verabschiedet

Nach mehr als 20 Jahren als ärztlicher Leiter im „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ wurde Dr. Henk C. Hietkamp in den Ruhestand verabschiedet. mehr...


Sven Giegold (vorne), Sprecher der deutschen Grünen im Europaparlament, und Albrecht Binder (Mitte) von der Stiftung Gemeinwohlökonomie NRW haben sich mit der Frage beschäftigt, was Politik und Gesellschaft tun können, um dem Ziel einer sozialen und ökologischen Wirtschaft näher zu kommen. Foto: Die Grünen

Willebadessen/Bad Driburg Gemeinwohlbilanz kann Kunden sichern

Sven Giegold, Sprecher der deutschen Grünen im Europaparlament, und Albrecht Binder von der Stiftung Gemeinwohlökonomie NRW aus Steinheim haben sich auf Einladung der Grünen in Bad Driburg und Willebadessen mit Interessierten getroffen, um Vorschläge und Ideen zu diskutieren. mehr...


Die Polizei sucht einen männlichen Fahrer, der einen gefährlichen Eingriff in den Straßebverkehr verübt haben soill. Symbolfoto: Jörn Hannemann

Bad Driburg Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Gegen 11.35 Uhr am Sonntag, 30. August, beachtete ein Autofahrer die Anhaltezeichen einer Ordnungsamtsmitarbeiterin nicht. Ein Sprung zur Seite konnte Schlimmeres verhindern. mehr...


Brieftauben können auf dem Heimflug in Schwierigkeiten geraten. Foto: dpa

Brakel Erschöpfte Brieftauben füttern und melden

„Ein Kampf gegen die Unbilden des Wetters und der Heimkehrwille, das ist der Heimflug einer Brieftaube“, weiß Bernhard Mueller von der Reisevereinigung Bad Driburg-Brakel. mehr...


Die Öffnungszeiten der Kindergärten im Kreis Höxter können jetzt mit Mitteln des Landes und des Kreises flexibler gestaltet werden. Bislang ist die Nachfrage bei den Trägern corona-bedingt aber eher gering. Foto: dpa

Höxter Auch sonntags in die Kita?

Auch am Wochenende oder an Feiertagen in den Kindergarten gehen – im Kreis Höxter ist das bisher nicht möglich. Das könnte sich allerdings ändern. mehr...


21 - 30 von 1613 Beiträgen