Beunruhigende Corona-Zahlen vom Sonntag – erneut drei Verstorbene mehr Rekord im Kreis Höxter: Inzidenzwert bei 258,1

Auf der Kreis-Internetseite gibt es jetzt eine neue Corona-Ampel. Was sollte im Alltag noch beachtet werden? Welche Regelungen gibt es?

Höxter - Aktuell gibt es im Kreis Höxter 479 aktiv Corona-Infizierte (14 mehr als am Samstag). Die Sieben-Tages-Inzidenz (Neuinfektionsrate) stieg von 240 auf 258,1 bei 100.000 Einwohner und hat damit schon wieder einen Rekordwert für den Kreis Höxter erreicht. Es ist aktuell der zweithöchste Wert in ganz NRW. Zudem wurden erneut drei weitere Todesfälle bekannt. mehr...

Zunächst werden alte Menschen in den Seniorenheimen geimpft (Symbolbild).

2200 Bewohner und Pflegekräfte in Einrichtungen im Kreis Höxter sind bereits geimpft - Mobile Teams unterwegs Corona-Impfzentrum Brakel öffnet erst später

Höxter - „Die Corona-Schutzimpfungen im Kreis Höxter gehen zügig voran“, sagt der ärztliche Leiter des Impfzentrums für den Kreis Höxter, Dr. Jens Grothues. Mehr als 2.200 Bewohner und Pflegekräfte in Einrichtungen im Kreis Höxter sind bereits geimpft worden. Die Impfung vor Ort erfolgt durch mobile Teams aus Ärztinnen und Ärzten sowie das medizinische Personal der Hausarztpraxen vor Ort. mehr...


Die Behörden haben wegen der hohen Zahl an Covid-19-Erkrankten besonders in den Wintersportgebieten im Solling (Foto: Silberborn) und am Köterberg Beschränkungen erlassen und Verbote ausgebrochen.

Corona-Zahlen für Samstag für den Kreis Höxter – neuer Rekordwert Inzidenz auf 240 gestiegen – jetzt schon 45 Verstorbene

Höxter - Aktuell gibt es im Kreis Höxter 465 aktiv Corona-Infizierte. Die Sieben-Tages-Inzidenz (Neuinfektionsrate) stieg von 209 am Freitag auf 240,28 bei 100.000 Einwohner an diesem Samstag und hat damit einen Rekordwert für den Kreis Höxter erreicht. Es wurden drei weitere Todesfälle bekannt. mehr...


Wer zieht in den Bundestag im Berliner Reichstagsgebäude für die Region ein? Das Kandidatenkarussell dreht sich. Der neue Wahlkreis 136

Bundestagswahl 2021: Christian Haase (CDU) tritt an – Tim Vollert und Ulrich Kros sind SPD-Bewerber Kandidaten-Karussell dreht sich

Höxter - Die Parteien im Bundestagswahlkreis mit dem neuen Namen Höxter-Gütersloh III-Lippe II stellen in diesen Tagen die Weichen für die Parlamentswahl am 26. September. Die Nominierung der Kandidaten, die um das Direktmandat im Wahlkreis 136 ringen wollen, ist bereits zum Teil entschieden. Bei einigen Parteien werden die Bewerber in Kürze gewählt. mehr...


Der Vorsitzende der Verbandsversammlung Johannes Schlütz (links), VHS-Leiterin Janine Brigant-Loke und Verbandsvorsteher Michael Scholle freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit.

VHS tagt erstmals nach Kommunalwahl – Trotz Lockdown positives Ergebnis bei den Pflichtunterrichtsstunden Michael Scholle steht Verband vor

Bad Driburg - Der Bad Driburger Beigeordnete Michael Scholle ist einstimmig zum neuen Verbandsvorsteher des VHS-Zweckverbandes Bad Driburg, Brakel, Nieheim und Steinheim gewählt worden. mehr...


Symbol für diese Coronazeit: J.G. Langen als Porzellanfigur in Schloss Fürstenberg.

Corona-Zahlen von Donnerstag für den Kreis Höxter – jetzt 41 Verstorbene Grenze von 200 erneut überschritten

Höxter (WB/rob) - Am Donnerstag um 0 Uhr hat der Kreis Höxter 67 Covid-19-Infektionen mehr registriert am Vortag. Insgesamt gibt es im Kreis Höxter aktuell 481 aktiv Infizierte. Die Sieben-Tages-Inzidenz liegt bei 201,78 auf 100.000 Einwohner (am Mittwoch noch bei 178,9) und hat damit erstmals seit Tagen wieder die 200er-Grenze überschritten. Landrat Michael Stickeln kündigte heute Morgen Reaktionen an. mehr...


Steuergruppe, Schulleitung sowie weitere interessierte Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums St. Kaspar entwickelten das Konzept für den Fernunterricht (von links) Jörg Lange, Melanie Homann, Magdalena Blum, Schulleiter Matthias Nadenau, Ulrich Block, Nils Franzen, Martin Bernard und Doris Salmen. Auf dem Foto fehlen Christin Johlen und Reinhard Wegner.

Umstellung auf digitalen Unterricht hat am Gymnasium St. Kaspar funktioniert Gute Vorbereitung hat geholfen

Bad Driburg/Neuenheerse - Über Wochen hat sich das Kollegium am Neuenheerser Gymnasium auf möglichen Distanzunterricht vorbereitet. Nun zeigt sich Schulleiter Matthias Nadenau zufrieden mit den Ergebnissen. mehr...


Podiumsdiskussion mit OWL-Europakandidaten organisiert von Pulse of Europe im Mai 2019 (von links): Rainer Pauli, Dr. Ulrich Klotz, Birgit Ernst, Anna Maj Blundell, Micha Heitkamp und Torsten Wagner.

Initiative zieht Bilanz und kündigt neue Aktionen an Zeichen für die Zukunft Europas setzen

Brakel - „Ja es gibt uns noch“, sagt Rainer Pauli, Sprecher der Bürgerinitiative von Pulse of Europe im Kreis Höxter. mehr...


31 - 40 von 1921 Beiträgen