Inzidenz steigt auf 127,63 – 42 neue Infektionen erkannt Corona: Weiterer Todesfall in Willebadessen

Symbolbild

Kreis Höxter - Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Höxter ist am Samstag deutlich von 116,93 auf 127,63 gestiegen. Es wurde außerdem ein weiterer Todesfall aus Willebadessen gemeldet. mehr...

Die neue Seniorenresidenz bietet 80 Plätze für die stationäre Pflege.

Medicare-Gruppe baut Seniorenhaus in der Brakeler Straße in Bad Driburg Premiumzimmer für Senioren

Bad Driburg - In Bad Driburg entsteht eine neue Seniorenresidenz. Gebaut wird sie von der Medicare-Unternehmensgruppe mit Sitz in Minden, die 2000 gegründet wurde und heute eines der angesehensten und etabliertesten Unternehmen in der Pflegebranche sein soll. mehr...


Dr. Rüdiger Micus (von links), Dr. Ulrich Polenz, Matthias Potthoff, stellvertretender organisatorischer Leiter des Impfzentrums,, Thomas Krämer, Matthias Kämpfer,Leiter des Krisenstabes, Hermann Temme und Michael Stickeln im entstehenden Impfzentrum in der Stadthalle Brakel.

Ärztlicher Leiter rechnet mit Beginn des Betriebes am Anfang des kommenden Jahres Corona-Impfzentrum in Brakel ist Dienstag startklar

Brakel - Die Nordwestdeutsche Philharmonie, die Travestiekünstlerin Maria Crohn, tanzfreudige Schützen, Jäger und Landwirte – sie alle waren in den vergangenen Jahren Stammgäste in der Stadthalle Brakel und wären es auch in den kommenden Wochen gewesen. Statt dessen prägen jetzt Messebauer das Bild dort. Sie schaffen die räumlichen Voraussetzungen für das Impfzentrum des Kreises Höxter. mehr...


Kein Durchgang: In der Flüchtlingsunterkunft in der Brenkhäuser Straße ist der Durchgang gesperrt. Zwölf Personen sind positiv auf Covid-19 getestet worden.

Corona: 363 Personen am Freitag infiziert Zahlen steigen im Kreis Höxter rasant an

Kreis Höxter - Die Zahl der aktiven Infektionen ist im Kreis Höxter von Donnerstag auf Freitag weiter gestiegen und liegt bei nunmehr 363. Das bedeutet ein Plus von 19. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen betrug am Freitag 1.695 (+35). Als genesen gelten 1.303 (+16) Personen. mehr...


Thomas Rudolphi (Vorstand des Caritasverbandes, von links), Michaela Aisch (Schwangerschaftsberatung) und Nadine Beyermann (Leiterin IOGS) zeigen Bilder. die Kinder der Integrativen Offenen Ganztagsgrundschule gemalt haben.

Schwangerschaftsberatung ist trotz Pandemie immer erreichbar Caritas im Kreis Höxter schlägt neue Wege ein

Brakel - Die Schwangerschaftsberatung des Caritasverbandes für den Kreis Höxter hatte anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens in diesem Jahr viele Veranstaltungen geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die meisten Kurse, Vorträge und Feierlichkeiten abgesagt werden. mehr...


Dieser Wolf wurde im Bayerischen Nationalpark fotografiert. Ein Artgenosse soll nun auch im Paderborner Land unterwegs gewesen sein. Ein verifizierter Nachweis fehlt jedoch noch.

Mögliche Sichtung bei einer Jagd zwischen Blankenrode und Hardehausen Läuft ein Wolf durch Lichtenau?

Lichtenau/Warburg (WB) - Nach dem Nachweis eines Wolfes in Altenbeken-Schwaney vor einigen Wochen durch eine genetische Untersuchung von Kot­spuren ist jetzt offenbar erneut ein Wolf im Paderborner Land gesichtet worden. mehr...


Entwurf der Architekten Depping Berlin für den neuen „Generationenpark Nethetal“ in Ottbergen auf dem Gelände der früheren Kartonfabrik Schmidt.

„Generationenpark Nethetal“ entsteht auf Gelände der früheren Kartonfabrik Schmidt - Marode Werksgebäude werden 2021 abgerissen In Ottbergen wird neues Pflegezentrum für 20 Millionen Euro gebaut

Höxter-Ottbergen - Die frühere Kartonfabrik Schmidt in Ottbergen wird abgerissen. Auf dem Gelände der Industriebrache soll das neue Pflegezentrum „Generationenpark Nethetal“ errichtet werden. Die Bauherren investieren 20 Millionen Euro in das Zentrum, so der Projektentwickler und Projektsteuerer, die Rodewald Unternehmensgruppe St. Peter Ording. mehr...


Eine angeordnete Quarantäne kann vor allem für Kinder langweilig werden. Eine Möglichkeit zum Kontakthalten mit anderen bieten Videokonferenzen.

Krisenstab und Gesundheitsamt erklären die neuen Regeln Wer muss eigentlich wann in Quarantäne?

KREIS Höxter - Beim Corona-Telefon des Kreises Höxter gehen viele Fragen zum Thema Quarantäne ein. „Mit der neuen Quarantäne-Verordnung hat das Land NRW die Gesundheits- und Ordnungsämter entlastet und die Bürger stärker in die Pflicht genommen“, erläutert der Krisenstableiter des Kreises Höxter, Gerhard Handermann. mehr...


301 - 310 von 2100 Beiträgen