Bad Driburg Majestäten versprühen royalen Glanz

Das Königspaar Volker und Irina Schadow hat am Sonntag einen wunderbaren Abschluss des Schützenfestes in Bad Driburg erlebt. Foto: Dennis Pape

Mit einem gelungenen neuen Programm und einem bestens gelaunten Königspaar Volker und Irina Schadow samt elegantem Hofstaat hat die Bürgerschützengilde Bad Driburg am Wochenende ein rauschendes Fest gefeiert. Mit Video: mehr...

Die Bad Driburger Regenten haben mit vielen Gastvereinen gefeiert. Foto: Dennis Pape

Bad Driburg Royaler Glanz am alten Markt

Royales Flair verbreiteten am Samstag nach dem Königsfrühstück zahlreiche Regenten, Hofstaate und Abordnungen von Gastvereinen auf dem alten Markt in Bad Driburg. Sie wurden im Sternmarsch begleitet von mehreren Kapellen und bejubelt von hunderten Zuschauern in der Innenstadt. mehr...


»Sie leben hoch«: Irina und Volker Schadow sind gekrönt worden. Foto: Dennis Pape

Bad Driburg Majestäten werden bejubelt

Mit der Krönung der Majestäten und dem feierlichen Zapfenstreich hat das Schützenfest in Bad Driburg am Freitagabend einen würdevollen Auftakt erlebt. Angesichts des Regenwetters wurde der Start in das Schützenhaus verlegt. Mit Video: mehr...


Die Zusammenarbeit zwischen den Verantwortlichen bei der Stadt und in der Schule hat gute Früchte getragen. Darüber sind sich Baudezernent Martin Kölczer (von links), Konrektorin Marion Oeynhausen, Bürgermeister Burkhard Deppe, kommissarische Konrektorin Bettina Tannreuther, Schulleiterin Roswitha Roß, Schulamtsleiter Uwe Damer und Wolfgang Tewes, der für die Planung der gesamten Maßnahme zuständig ist, einig. Wesentliches Element in dem Gebäude ist die großzügige Mensa (kleines Foto). Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg »Hier könnte ich auch wohnen«

Eine Million Euro hat die Stadt in die Umbaumaßnahmen der Grundschule »Schule unter der Iburg« investiert, 150.000 Euro sind in moderne technische Ausstattung geflossen. mehr...


Festtag zu Ehren des Stifterehepaares: Bezirksausschussvorsitzender Heiko Bulk (von links), Oberst Bernd Ehlebracht als Repräsentant der Bundeswehr und der Vorsitzende des Trägervereins der Grundschule St. Walburga, Karl-Heinz Schwarze (rechts), würdigen die Lebensleistung des Generalhonorarkonsuls Manfred O. Schröder und seiner Ehefrau Helga. Foto: Achim Schubert

Bad Driburg »Glücksfall, den man jeden Tag feiern sollte«

Als »Glücksfall, den man jeden Tag feiern sollte«, würdigt Karl-Heinz Schwarze, Vorsitzender des Trägervereins der neuen Grundschule St. Walburga, die Entscheidung des Ehepaares Schröder für Neuenheerse. mehr...


Einer der völlig zerstörten Unfallwagen. Foto: Frank Spiegel

Bad Driburg Verletzte nach Frontalzusammenstoß auf B64

Auf der B64 bei Bad Driburg ist es am Mittwochmittag zu einem schweren Unfall gekommen. mehr...


Die Prüflinge zusammen mit ihren Ausbildern und dem Vorstand der Kreisjägerschaft Höxter: 19 Jagdscheinanwärterinnen und -anwärter haben die Jägerprüfung nach einer achtmonatigen intensiven Vorbereitungszeitbestanden. Foto: Kreisjägerschaft Höxter

Brakel »Das Lernen beginnt jetzt erst«

Nach einer achtmonatigen intensiven Vorbereitungszeit haben 19 Jagdscheinanwärterinnen und -anwärter die Jägerprüfung bestanden. mehr...


In Herste waren sie der strahlende Mittelpunkt: Königspaar Michael und Bianca Peters (Mitte) mit dem Hofstaat Michael und Stefanie Hagen, Andreas und Silvia Tewes, Marcus und Ines Peters sowie Tobias und Melanie Peters. Foto: Franziska Münster

Bad Driburg Ein Traum in Weiß und Pink

Bei strahlendem Sonnenschein und ausgelassener Stimmung wurde in Herste Schützenfest gefeiert. Im Mittelpunkt standen die Majestäten Michael und Bianca Peters. mehr...


Mit grenzenlosem Jubel hat die »Königskompanie« der Bad Driburger Schützengilde den neuen Regenten Volker Schadow gefeiert. Mit von der Partie waren auch Hauptmann Rüdiger Böger (links) sowie Christian Giacomin. Foto: Heinz Wilfert

Bad Driburg Volker Schadow regiert in Bad Driburg

620 Schuss auf den Adler reichten nicht! Erstmals in der Geschichte der Bad Driburger Bürgerschützengilde fiel die Entscheidung über den neuen König auf dem Kleinkaliberschießstand. Um 22.11 Uhr brandete am Samstagabend der Jubel auf und Volker Schadow wurde als neuer König ausgerufen. mehr...


Die regionale Flüchtlingsberatung der AWO ist bei Isabell Schröder (von links), Sabrina Schwalm, Christiane Heiber, Sabine Heikenfeld und Christine Kaufmann in guten Händen. Die Beraterinnen bieten Unterstützung in verschiedenen Fragen an. Foto: Sabine Robrecht

Kreis Höxter Bedarf bleibt groß

Die Zuweisung von Flüchtlingen in die Kommunen ist zurück gegangen. Trotzdem bleibt der Beratungsbedarf groß. Unterstützung finden sie auch bei der Regionalen Flüchtlingsberatung des AWO-Kreisverbandes. mehr...


61 - 70 von 1157 Beiträgen