Mi., 17.07.2019

Person lag vermutlich mehrere Monate dort – Todesursache und Identität ungeklärt Leiche in Feldscheune gefunden

Das Tor zur Scheune bei Dringenberg, hinter der die Leiche gefunden wurde, ist versiegelt.

Das Tor zur Scheune bei Dringenberg, hinter der die Leiche gefunden wurde, ist versiegelt. Foto: Jürgen Köster

Von Frank Spiegel

Bad Driburg-Dringenberg (WB). Grausamer Fund in der Helle bei Dringenberg: Als ein Landwirt am Dienstagnachmittag seine Scheune öffnete, entdeckte er dort eine teilweise verweste Leiche.

»Er hatte die Scheune längere Zeit nicht benutzt. Der Zustand der Leiche lässt darauf schließen, dass diese schon länger dort gelegen haben muss«, erklärte Polizeisprecher Jörg Niggemann auf Nachfrage des WESTFALEN-BLATTES. Vermutlich seien es mehrere Monate.

Kein Hinweis auf Gewaltverbrechen

Die Identität der Person ist nach Angaben des Polizeisprechers noch völlig offen. Vermutlich handelt es sich um eine männliche Person. Aus diesem Grund und aus den Gesamtumständen könne man darauf schließen, dass es sich bei der gefundenen Leiche nicht um die Vermisste 73-Jährige aus Siddessen handelt.

Einen Hinweis auf ein Gewaltverbrechen gibt es nach Polizeiangaben nicht. Ausgeschlossen werden könne das aber nicht.

Mehr Informationen zur Todesursache und möglicherweise zur Identität erhofft sich die Polizei aus einer für Freitag angeordneten Obduktion.

Obduktion soll Klarheit bringen

»Mit Ergebnissen ist aber keinesfalls sofort zu rechnen. Sollte eine DNA-Analyse notwendig sein, könnte es auch Wochen dauern«, erläuterte Jörg Niggemann.

Es gebe zwar eine Vermutung, um wen es sich handeln könnte. Die sei aber noch so vage, dass derzeit grundsätzlich in alle Richtungen ermittelt werde.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6785415?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F